18 Ergebnisse

  • Markus Lanz Stargast zur MUNDOLOGIA-Eröffnung 2018: Markus Lanz live: Grönland - Meine Reisen ans Ende der Welt Er ist einer der beliebtesten Fernsehmoderatoren Deutschlands, fast jeder kennt sein Gesicht. Doch die wenigsten ahnen, wohin es Markus Lanz seit Jahren immer wieder zieht: nach Grönland, in eines der extremsten Länder unserer Erde. Selbst in den Dolomiten aufgewachsen, scheute Lanz nicht die Strapazen, die derartige Expeditionen mit sich bringen. Er lebte mit den Eskimos im nördlichsten Dorf der Welt. Von dort ging er mit ihnen tagelang mit Schlittenhunden über das zugefrorene Meer auf die Jagd. Er übernachtete in Biwaks, erlebte einen lebensbedrohlichen Schneesturm, staunte über das Polarlicht. Und immer wieder hielt er die großartige Szenerie auf Bildern fest: die Menschen bei ihrer archaischen Arbeit, Eisberge in nahezu unwirklichem Licht, aber auch Kinder, die im Schnee tollen, Männer, die ihre Hunde füttern, Fischer in ihren Booten. Vermutlich gibt es wenige Menschen, die Grönland so ursprünglich erlebt und fotografiert haben wie Markus Lanz - eine Welt, die es so vermutlich nicht mehr lange geben wird. Weitere Informationen und Bilder zu diesem MUNDOLOGIA-Vortrag finden Sie unter www.mundologia.de

    Freiburg | Konzerthaus

    Fr 02.02.18
    20 Uhr
    Ticket
    MUNDOLOGIA: Markus Lanz live
  • Für alle 7 Vorträge im Rolf-Böhme-Saal Vortrags-Pass für folgende Vorträge im Rolf-Böhme-Saal: Fr, 02.02.2018, 20:00 Uhr - MARKUS LANZ LIVE Sa, 03.02.2018, 12:00 Uhr - REICH DER LICHTER Sa, 03.02.2018, 16:00 Uhr - DIE ANDEN Sa, 03.02.2018, 20:00 Uhr - HIMALAYA So, 04.02.2018, 11:30 Uhr - THAILAND So, 04.02.2018, 15:00 Uhr - WILLIS NEUE WILDE WEGE So, 04.02.2018, 19:00 Uhr - WEIT UM DIE WELT

    Freiburg | Konzerthaus

    Fr 02.02.18
    20 - 22 Uhr
    Ticket
    Mundologia: Vortragspass
  • Familie Clavin Seid ihr wahnsinnig!? Ihr könnt doch nicht mit Euren Kindern so lange wegfahren! Amelie dafür aus der Schule zu nehmen, ist total verantwortungslos! Was haben sich Annette und Malte Clavin nicht alles angehört. Hinzu kamen noch die eigenen Zweifel und Ängste. Doch irgendwie - auch das zeigt der Vortrag - kriegen sie die Kurve, packen ihre beiden Töchter ein und steigen dreimal aus: 6 Monate Südostasien, 5 Monate Sri Lanka und 4 Monate Malaysia und Borneo. In ihrer Live-Reportage erzählen sie und Tochter Amelie vom täglichen Staunen, spielerischen Lernen, von ihren Begegnungen mit faszinierenden Menschen und irrwitzigen Tieren. Die Live Foto- und Filmshow ist eine mitreißende Inspirationsquelle und ein gewaltiger Mutmacher für solche, die von einer Familienauszeit träumen. Alle anderen dürfen sich auf beste Unterhaltung freuen. Kommen Sie mit auf das WELTKLASSE-Abenteuer! Weitere Informationen und Bilder zu diesem MUNDOLOGIA-Vortrag finden Sie unter www.mundologia.de

    Freiburg | Konzerthaus

    Sa 03.02.18
    11 Uhr
    Ticket
    Mundologia: Weltklasse - Südostasien
  • Stefan Forster: Im Reich der Lichter Im Reich der Lichter - Island, Norwegen, Grönland Stefan Forrsters Leidenschaft gilt seit vielen Jahren der Fotografie. Mit bis zu 36 Kilogramm Equipment auf dem Rücken wochenlang durch abgelegene Gegenden reisen und fotografiere ist sein Beruf: Stimmige Gegenlichtaufnahmen, menschenleere Landschaften, extreme Wetterstimmungen, Gletscher- und Eislandschaften... Im Vortrag »Im Reich der Lichter« reisen wir mit Stefan Forster in den Norden Europas und entdecken die grandiose Natur von Island, Grönland und Norwegen. Mit dem Blick eines Fotografen, der mit der modernsten Technik umzugehen weis, und Bilder einfängt, wie Sie sie noch nie gesehen haben! Weitere Informationen und Bilder zu diesem MUNDOLOGIA-Vortrag finden Sie unter www.mundologia.de

    Freiburg | Konzerthaus

    Sa 03.02.18
    12 Uhr
    Ticket
    Mundologia: Island, Norwegen, Grönland
  • Tageskarte Samstag Tageskarte für folgende Vorträge im Rolf-Böhme-Saal: Sa, 03.02.2018, 12:00 Uhr - REICH DER LICHTER Sa, 03.02.2018, 16:00 Uhr - DIE ANDEN Sa, 03.02.2018, 20:00 Uhr - HIMALAYA

    Freiburg | Konzerthaus

    Sa 03.02.18
    12 Uhr
    Ticket
    MUNDOLOGIA: Reich der Lichter - Anden - Himalaya
  • Familie Clavin Seid ihr wahnsinnig!? Ihr könnt doch nicht mit Euren Kindern so lange wegfahren! Amelie dafür aus der Schule zu nehmen, ist total verantwortungslos! Was haben sich Annette und Malte Clavin nicht alles angehört. Hinzu kamen noch die eigenen Zweifel und Ängste. Doch irgendwie - auch das zeigt der Vortrag - kriegen sie die Kurve, packen ihre beiden Töchter ein und steigen dreimal aus: 6 Monate Südostasien, 5 Monate Sri Lanka und 4 Monate Malaysia und Borneo. In ihrer Live-Reportage erzählen sie und Tochter Amelie vom täglichen Staunen, spielerischen Lernen, von ihren Begegnungen mit faszinierenden Menschen und irrwitzigen Tieren. Die Live Foto- und Filmshow ist eine mitreißende Inspirationsquelle und ein gewaltiger Mutmacher für solche, die von einer Familienauszeit träumen. Alle anderen dürfen sich auf beste Unterhaltung freuen. Kommen Sie mit auf das WELTKLASSE-Abenteuer! Weitere Informationen und Bilder zu diesem MUNDOLOGIA-Vortrag finden Sie unter www.mundologia.de

    Freiburg | Konzerthaus

    Sa 03.02.18
    14 Uhr
    Ticket
    Mundologia: Weltklasse - Südostasien (Zusatztermin)
  • Heiko Beyer 7000 km längs durch Südamerika: Venezuela Kolumbien Ecuador Perú Bolivien Argentinien Chile Sie gelten als das Rückgrat des südamerikanischen Subkontinents und gleichzeitig als eines der mächtigsten Gebirge dieser Erde: Die Anden. Urwüchsig, voller Kontraste und von unvergleichlicher Wildheit! Für sein neues Projekt stellte sich der Fotojournalist Heiko Beyer die Frage, wie es wohl sein würde, die kompletten Anden auf abenteuerlichen Wegen der Länge nach zu bereisen. Begleiten Sie ihn auf seinen langen und spannenden Reisen durch Venezuela, Kolumbien, Ecuador, Peru, Bolivien, Argentinien und Chile! Weitere Informationen und Bilder zu diesem MUNDOLOGIA-Vortrag finden Sie unter www.mundologia.de

    Freiburg | Konzerthaus

    Sa 03.02.18
    16 Uhr
    Ticket
    Mundologia: Die Anden
  • Dieter Schonlau Borneo. Lässt man sich den Namen auf der Zunge zergehen, schmeckt man die Essenz aus Abenteuer und Exotik. Und wer sich einschifft auf dieser Arche Noah der Biodiversität, nimmt Kurs auf ein Blättermeer, auf, in und unter dem das pralle Leben wimmelt. Eine Anderswelt am Ende der Welt. Borneo war sozusagen unser Initiations-Dschungel, der Anfang aller Wunder und die große Sehschule. Addieren wir unsere neun Reisen zusammen, sind wir bisher über zwei Jahre durch Borneos Urwälder gestreift. Das Alter der majestätischen Regenwälder von Borneo wird auf über 100 Millionen Jahre geschätzt. Genügend Zeit also für die Natur, eine unvergleichliche Flora und Fauna zu schaffen, ein Wunderland, dessen Artenvielfalt nicht zu beziffern ist. Weitere Informationen und Bilder zu diesem MUNDOLOGIA-Vortrag finden Sie unter www.mundologia.de

    Freiburg | Konzerthaus

    Sa 03.02.18
    17:30 Uhr
    Ticket
    Mundologia: Borneo
  • Manuel Bauer Der Schweizer Manuel Bauer begegnete dem 14. Dalai Lama ein erstes Mal vor mehr als 25 Jahren. Seit dieser Zeit durfte der Fotograf ihn auf vielen Reisen in die abgelegenen Täler des Himalayas begleiten. Es entstanden so noch bisher unveröffentlichte und sehr emotionale Bilder, wie der Dalai Lama religiöse Rituale leitet, verschiedenen buddhistischen Volksgruppen Trost spendet und sie in die Kalachakra-Initiationen einweiht. In seinem neuen Vortrag porträtiert Manuel Bauer nicht nur das spirituelle Oberhaupt der Tibeter privat, sondern gibt auch seltene Einblicke in Landschaften, Menschen und Kultur der ganzen Himalaya-Region. Weitere Informationen und Bilder zu diesem MUNDOLOGIA-Vortrag finden Sie unter www.mundologia.de

    Freiburg | Konzerthaus

    Sa 03.02.18
    20 Uhr
    Ticket
    Mundologia: Mit dem Dalai Lama durch den Himalaya
  • Dieter Schonlau Borneo. Lässt man sich den Namen auf der Zunge zergehen, schmeckt man die Essenz aus Abenteuer und Exotik. Und wer sich einschifft auf dieser Arche Noah der Biodiversität, nimmt Kurs auf ein Blättermeer, auf, in und unter dem das pralle Leben wimmelt. Eine Anderswelt am Ende der Welt. Borneo war sozusagen unser Initiations-Dschungel, der Anfang aller Wunder und die große Sehschule. Addieren wir unsere neun Reisen zusammen, sind wir bisher über zwei Jahre durch Borneos Urwälder gestreift. Das Alter der majestätischen Regenwälder von Borneo wird auf über 100 Millionen Jahre geschätzt. Genügend Zeit also für die Natur, eine unvergleichliche Flora und Fauna zu schaffen, ein Wunderland, dessen Artenvielfalt nicht zu beziffern ist. Weitere Informationen und Bilder zu diesem MUNDOLOGIA-Vortrag finden Sie unter www.mundologia.de

    Freiburg | Konzerthaus

    Sa 03.02.18
    20:15 Uhr
    Ticket
    Mundologia: Borneo (Zusatztermin)
  • Hartmut Fiebig Übermorgenland Wanderdünen, Weihrauchbäume, Wüstensöhne und Wolkenkratzer 7 Jahrtausende weisen die archäologischen Spuren der Golfregion in die Vergangenheit zurück. Bis zu den ersten Ölfunden in den 1930er Jahren lagen Abu Dhabi und Dubai im Dornröschenschlaf. Was folgte, ist ein rasanter Aufstieg zur globalen Drehscheibe von Handel, Tourismus und Kultur. Heute ist die märchenhafte Glitzerwelt der Vereinigten Arabischen Emirate ein Synonym für Internationalität, die Jagd nach Rekorden, Luxus und Big Business. Hartmut Fiebig begegnet auch den kaum bekannten anderen fünf Emiraten des Staatenbundes mit Kamera und Neugier. Weitere Informationen und Bilder zu diesem MUNDOLOGIA-Vortrag finden Sie unter www.mundologia.de

    Freiburg | Konzerthaus

    So 04.02.18
    11 Uhr
    Ticket
    Mundologia: Oman & Emirate
  • Tageskarte Sonntag Tageskarte für folgende Vorträge im Rolf-Böhme-Saal: So, 04.02.2018, 11:30 Uhr - THAILAND So, 04.02.2018, 15:00 Uhr - WILLIS NEUE WILDE WEGE So, 04.02.2018, 19:00 Uhr - WEIT UM DIE WELT

    Freiburg | Konzerthaus

    So 04.02.18
    11:30 Uhr
    Ticket
    Mundologia: Thailand - Willis Wilde Wege - Weit um die Welt
  • Dirk Bleyer Seit über 20 Jahren bereist National Geographic Fotograf Dirk Bleyer das Süd-Ost-Asiatische Königreich. Von den entlegenen Regionen der Bergstämme im Goldenen Dreieck, durch dichten Dschungel bei der Brücke am Kwai, bis hin zu den tropisch exotischen Stränden der südlichen Inselwelt. Dabei wird klar: Thailand ist ein Schatz für jeden Reisenden, der weitaus mehr zu bieten hat als nur einen erholsamen Urlaub. Mit begeisternden Foto- und Filmaufnahmen zeichnet Bleyer ein wahres Ländererlebnis. Weitere Informationen und Bilder zu diesem MUNDOLOGIA-Vortrag finden Sie unter www.mundologia.de

    Freiburg | Konzerthaus

    So 04.02.18
    11:30 Uhr
    Ticket
    Mundologia: Thailand
  • Dirk Schäfer Wilde Berge zwischen Mittelmeer und Atlantik Sie entstanden vor Millionen von Jahren in einer unvorstellbaren Kollision der Kontinente: Die Pyrenäen. Wilder und unverbrauchter als die Alpen türmen sie sich als Barriere zwischen Frankreich und Spanien auf. Gespickt mit schneebedeckten Dreitausendern, abgründigen Schluchten und verwegenen Festungen formen sie ein Entdeckerland zwischen den sonnenverwöhnten Stränden des Mittelmeers und der windgepeitschten Küste des Atlantiks. Aber wussten Sie, dass gleich neben dem Granitgebirge eine der wenigen Wüsten Europas liegt? Mit dem Motorrad und zu Fuß entdeckt Dirk Schäfer die Pyrenäen: Zu den berühmten Nationalparks von Ordesa und Gavarnie, die mit ihren kolossalen Felsformationen überwältigen. Zu den geheimnisumwitterten Burgen der Katharer und einer der besten Sternwarten Europas. Und immer wieder trifft er auf Späthippies, Aussteiger und solche, die sich dafür halten. Bizarre Legenden kreuzen seinen Weg ebenso wie moderne Mythen um Kinofilme und die Tour de France. Aber was sollte ihn zwingen, die Bergwelt kurzzeitig gegen die schon erwähnte Wüste einzutauschen? Ganz einfach: Zum Shoppen. Aber was er in einer garantiert Shopping-Mall-freien Zone einkaufen muss lassen Sie sich am besten von ihm selbst berichten. Kommen Sie mit auf diese außergewöhnliche Reise und freuen Sie sich auf herausragende Luftaufnahmen, bewegende Zeitraffer, kuriose Situationen und ansteckenden Spaß am Unterwegssein. Weitere Informationen und Bilder zu diesem MUNDOLOGIA-Vortrag finden Sie unter www.mundologia.de

    Freiburg | Konzerthaus

    So 04.02.18
    14:30 Uhr
    Ticket
    Mundologia: Pyrenäen
  • Willi Weitzel Willis neuer Abenteuer-Vortrag für Jung und Alt Voller Leidenschaft und auf großer Leinwand präsentiert Willi seine Fotos und Filme. Wer Willi bisher nur aus dem Fernsehen kannte, lernt den Reporter und Moderator jetzt als Abenteurer kennen. Willi taucht neugierig in den Alltag von Kindern auf den Philippinen, in den Anden, im Libanon, in Afrika oder Indien ein. Mit einem Esel wandert er von Nazareth nach Bethlehem, in Alaska folgt er Bären und Elchen und durch Deutschland streift er ohne Geld und Ausrüstung und schlägt sich durch. Auf diese und andere Wege nimmt Willi sein Publikum mit ob klein oder groß wie kein anderer. Willis Multivisions-Vortrag ist wissenswert, lustig, spannend und unvergesslich für die ganze Familie. Weitere Informationen und Bilder zu diesem MUNDOLOGIA-Vortrag finden Sie unter www.mundologia.de

    Freiburg | Konzerthaus

    So 04.02.18
    15 Uhr
    Ticket
    Mundologia: Willis Wilde Wege 2
  • Dirk Schäfer Wilde Berge zwischen Mittelmeer und Atlantik Sie entstanden vor Millionen von Jahren in einer unvorstellbaren Kollision der Kontinente: Die Pyrenäen. Wilder und unverbrauchter als die Alpen türmen sie sich als Barriere zwischen Frankreich und Spanien auf. Gespickt mit schneebedeckten Dreitausendern, abgründigen Schluchten und verwegenen Festungen formen sie ein Entdeckerland zwischen den sonnenverwöhnten Stränden des Mittelmeers und der windgepeitschten Küste des Atlantiks. Aber wussten Sie, dass gleich neben dem Granitgebirge eine der wenigen Wüsten Europas liegt? Mit dem Motorrad und zu Fuß entdeckt Dirk Schäfer die Pyrenäen: Zu den berühmten Nationalparks von Ordesa und Gavarnie, die mit ihren kolossalen Felsformationen überwältigen. Zu den geheimnisumwitterten Burgen der Katharer und einer der besten Sternwarten Europas. Und immer wieder trifft er auf Späthippies, Aussteiger und solche, die sich dafür halten. Bizarre Legenden kreuzen seinen Weg ebenso wie moderne Mythen um Kinofilme und die Tour de France. Aber was sollte ihn zwingen, die Bergwelt kurzzeitig gegen die schon erwähnte Wüste einzutauschen? Ganz einfach: Zum Shoppen. Aber was er in einer garantiert Shopping-Mall-freien Zone einkaufen muss lassen Sie sich am besten von ihm selbst berichten. Kommen Sie mit auf diese außergewöhnliche Reise und freuen Sie sich auf herausragende Luftaufnahmen, bewegende Zeitraffer, kuriose Situationen und ansteckenden Spaß am Unterwegssein. Weitere Informationen und Bilder zu diesem MUNDOLOGIA-Vortrag finden Sie unter www.mundologia.de

    Freiburg | Konzerthaus

    So 04.02.18
    17:30 Uhr
    Ticket
    Mundologia: Pyrenäen (Zusatztermin)
  • Gwen Weisser & Patrick Allgaier. Weitere Informationen und Bilder zu diesem MUNDOLOGIA-Vortrag finden Sie unter www.mundologia.de Sie starteten Richtung Osten und kehrten nach knapp 97.000 km mit Kleinkind aus dem Westen zurück 3 Jahre und 110 Tage waren die beiden Freiburger Gwendolin Weisser und Patrick Allgaier unterwegs und das ohne Flugzeug. Die Geschichte ihrer unglaublichen Weltreise gibt es 2018 auf der MUNDOLOGIA! Erleben Sie eine außergewöhnliche Weltreise, die geprägt ist von Abenteuerlust, Spontaneität, dem Mut und der Offenheit zweier junger Menschen. WEIT. Um die Welt zeigt uns in Zeiten von Terrorangst und zunehmendem Misstrauen Fremden gegenüber, dass man mit Vertrauen in das Gute im Menschen sehr weit kommen kann. Weitere Informationen und Bilder zu diesem MUNDOLOGIA-Vortrag finden Sie unter www.mundologia.de

    Freiburg | Konzerthaus

    So 04.02.18
    19 Uhr
    Ticket
    Mundologia zeigt Um die Welt
  • Hans-Jürgen Burkard Vortrag empfohlen ab 16 Jahren. Weitere Informationen und Bilder zu diesem MUNDOLOGIA-Vortrag finden Sie unter www.mundologia.de

    Freiburg | Konzerthaus

    So 04.02.18
    20:15 Uhr
    Ticket
    MUNDOLOGIA: Fotojournalismus Meilensteine