18 Ergebnisse

  • Entstehung und Behandlungsmöglichkeiten. Ina Fuchs

    Bad Krozingen | Thermalbad Vita Classica

    Mo 27.03.17
    16 Uhr
    Durchblutungsstörungen in den Beinarterien
  • Prof. Stefan Knöller, Chefarzt der Wirbelsäulenchirurgie Rückenschmerzpatienten, Angehörige und Interessierte sind herzlich eingeladen an diesem kostenlosen Vortrag teilzunehmen

    Breisach | Helios-Rosmann-Klinik

    Di 28.03.17
    18 - 19:30 Uhr
    Rückenschmerzen: Was tun?
  • Entstehung und Behandlungsmöglichkeit. Ina Fuchs

    Bad Krozingen | Thermalbad Vita Classica

    Do 30.03.17
    16 Uhr
    Bluthochdruck
  • Szenische Lesung mit Pfarrerin Britta Goers Angenommen Martin Luther würde mit einer Zeit-maschine in die Zukunft reisen und in unserer Gegenwart auftauchen... Was würde er wohl sagen zu »seiner« Kirche heute? Zu dem Rummel um »sein« Jubiläum?

    Müllheim | Ev. Katharinenkirche (Hügelheim)

    Fr 31.03.17
    19:30 Uhr
    500 Jahre Reformation
  • Johannes Naumann, Arzt

    Bad Krozingen | Thermalbad Vita Classica

    Mo 03.04.17
    16 Uhr
    Mineral-Thermalwasser ist Medizin
  • Texte, Musik und Bewegung. Kerstin Homeier (Psychologin), Michael Mayr (Theologe) Stunde der Besinnung

    Bad Krozingen | Kurhaus

    Di 04.04.17
    19 Uhr
    Kraftquellen in unserem Leben entdecken
  • Der sanfte Weg zu Gesundheit und Wohlbefinden. Christine Bruns Prana-Heilung (Pranic Healing®) nach Master Choa Kok Sui ist eine moderne Methode sanfter und natürlicher Heilung. Sie hat das Ziel, die eigene Lebensenergie zu erhöhen, die Selbstheilungskräfte des Körpers zu stärken und damit die Selbstheilung auf physischer, emotionaler und mentaler Ebene zu beschleunigen. Sie ist leicht zu erlernen und fördert Vitalität und Wohlbefinden. Prana-Heilung basiert auf dem Wissen über die überall vorhandene Lebensenergie, auch genannt Prana, Chi oder Ki. Ohne den Körper zu berühren lassen sich die natürlichen Selbstheilungskräfte des Körpers aktivieren, indem der unsichtbarer Energiekörper (die Aura) und die Energiezentren (Chakren) gereinigt und die betroffenen Stellen dann mit frischer Lebensenergie (Prana) versorgt werden. Pranic Healing kann man an sich selbst und anderen Personen anwenden. Die Methode wird in über 40 Ländern auf der ganzen Welt unterrichtet und praktiziert, teils auch in Kliniken. Vortrag mit zahlreichen Beispielen, kurzer Meditation und Demonstration der Methode. Mit der zertifizierten Lehrerin und Anwenderin für Prana-Heilung Christine Bruns. Christine Bruns gibt seit 2004 Prana-Seminare verschiedener Kursstufen in Südbaden und ganz Frankreich und hatte bereits mehrere Auftritte in Rundfunk und Fernsehen. In Frankreich bildet sie selbst auch Prana-Lehrer/-innen aus. Zusammen mit ihrem Mann lebt sie in Bad Krozingen, wo sie auch Prana-Anwendungen gibt. Weitere Informationen siehe im Internet www.prana-bad-krozingen.de und bei Christine Bruns, Tel. 07633 / 80 22 338

    Bad Krozingen | Kurhaus

    Di 04.04.17
    19:30 Uhr
    Prana-Heilung
  • Lieder und Gedichte. Autorenlesung mit Andreas Peters Lesung «Orchester der Hoffnung unter der Leitung der Liebe« mit Andreas Peters Die Gedichte und Lieder verteidigen das Lebensrecht von Ungeborenen. Ein behindertes Kind mit Down-Syndrom wird geboren, alle Pläne sind durchkreuzt - und trotzdem »Gott macht keine Fehler«. Eintritt frei. Veranstalter: Andreas Peters, Bötzingen

    - |

    Mi 05.04.17
    19:30 Uhr
    Orchester der Hoffnung unter der Leitung der Liebe
  • Autorenlesung Lesung in der Mediathek Bad Krozingen: »Briefe an Charley« Mittwoch, 05. April 2017 um 19:30 Uhr in der Mediathek Bad Krozingen Autorin Annette Pehnt liest aus ihrem vielschichtigen Roman: »Briefe an Charley« in der Mediathek Bad Krozingen. Charley ist weg, schon lange. Aber seine Gefährtin lässt nicht ab von ihm. Zwar hat Charley sie verlassen, aber sie verlässt ihn noch lange nicht. Immer noch ist er ihr Gegenüber, ihr Gesprächspartner, sie denkt für ihn mit, sie sammelt Fundstücke für ihn, sie liest ihm vor, schreibt ihm Geschichten und führt Listen. In ihren Briefen an ihn dreht und wendet sie die gemeinsame Zeit. Wut, Verlassenheit, Sehnsucht und Erinnerungen wechseln einander ab. So erfindet sie Charley jeden Tag neu. Und mit dem Schreiben wächst die Macht über ihren Geliebten: Die Erzählerin allein bestimmt, wer Charley war und ist. Zugleich geraten für alle Beteiligten Gewissheiten ins Rutschen: Wie war es damals wirklich? Die mit zahlreichen literarischen Preisen bedachte Erzählerin Annette Pehnt legt ihren so vielschichtigen wie virtuosen neuen Roman vor. Charley ist verschwunden. Ihre Liebe zu ihm nicht. Kartenvorverkauf: Mediathek & Buchhandlung Pfister Bad Krozingen Telefonische Kartenreservierung unter 07633 / 93 87 84 10 Eintritt: 5.-/ 4.- EUR Mediathek | Bahnhofstraße 3b | 79189 Bad Krozingen

    Bad Krozingen | Mediathek

    Mi 05.04.17
    19:30 Uhr
    Annette Pehnt: Briefe an Charley
  • Reisebericht mit Fotos von Johannes Reiner Reisebericht mit Fotos über das Baltikum mit Johannes Reiner, Bötzingen Er berichtet über die wechselvolle Geschichte des Baltikums (Estland, Lettland und Litauen) und lenkt die Aufmerksamkeit auf die hinterlassenen Spuren deutscher Einflüsse. Geeint hat Esten, Letten und Litauer die oft leidvolle, gemeinsame Geschichte. Jahrhunderte lang waren sie oft Spielball der Großmächte, dienten als Bauernopfer, waren immer zu klein, um sich gegen die Großen zur Wehr zu setzen. Auch die Deutschen haben neben Russen, Dänen und Schweden Spuren hinterlassen, die wir bis heute aufspüren wollen. Deutsch blieb auch während der russischen und schwedischen Regierungszeit Amtssprache. Alle Landpastoren waren bis 1918 Deutsche. Eintritt frei. Veranstalter: Gemeinde Bötzingen

    Bötzingen | Begegnungsstätte des Seniorenpflegeheims

    Do 06.04.17
    16 Uhr
    Das Baltikum
  • Vortrag von Lisa Schneider Kennen Sie auch Sätze wie »Von zu viel Süßigkeiten bekommst du Bauchweh!« oder » Wenn es draußen kalt ist, zieht man eine Jacke an?« Im Wunsch, einen Konflikt zu vermeiden, versuchen wir Kinder durch scheinbar objektive Gründe von unserer Meinung zu überzeugen. Das ist verständlich, aber selten von Erfolg gekrönt, denn wir vermeiden es, uns selbst klar zu positionieren. Wie es möglich ist - ohne schlechtes Gewissen - die eigenen Grenzen zu wahren, ohne die des Kindes zu verletzen, erfahren die Gäste in diesem Vortrag

    Heitersheim | Sulzbachhaus

    Do 06.04.17
    20 Uhr
    Nein aus Liebe - klare Eltern, starke Kinder
  • Birgit Grammelspacher (Dipl. Sozialpädagogin)Pflegestützpunktes Südlicher Breisgau Welche Neuerungen gibt es in der Pflegeversicherung und vor allem in Bezug auf die Begutachtung von Kindern? Mit diesem Thema möchten wir uns an diesem Abend beschäftigen und den Fokus vor allem auf die Pflegebedürftigkeit bei Kindern legen.

    Heitersheim | Sulzbachhaus

    Mo 24.04.17
    20 Uhr
    Pflegestärkungsgesetz 2 - (K)ein Buch mit sieben Siegeln!?
  • Bildvortrag von Jörg Martin zu Martin Luther BildvortragVor einem halben Jahrtausend veröffentlichte Martin Luther seine berühmten 95 Thesen. Zur 500-Jahrfeier der Reformation steht das Jahr 2017 ganz im Zeichen Martin Luthers und anlässlich dessen veranstaltet die evangelische Kirchengemeinde Staufen-Münstertal am Sonntag, 21. Mai, um 19.30 Uhr im Stubenhaus am Marktplatz in Staufen einen Bildvortrag zum Thema »Das Wort wird zur Tat«. Halten wir den Vortrag Jörg Martin.

    Staufen | Stubenhaus

    So 21.05.17
    19:30 Uhr
    Das Wort wird zur Tat
  • Südtirol, das Tor zu Italien, liegt am Südrand der Alpen. Es stellt eine der vielgestaltigsten und interessantesten Landschaften im Ostalpenraum dar. Die fruchtbaren Tiefenzonen, weite Wiesen und Wälder, Gletscher und grandiose Felsformationen der Dolomiten bilden die typischen Merkmale dieses inneralpinen Berglandes. In den vielfältigen Höhen- und Tallandschaften ist das alpine Klima und in den nach Süden geöffneten Tälern von Eisack und Etsch der mediterrane Charakter vorherrschend. Bei Flora und Fauna ist es ähnlich. Die alpine Flora ist in ihrem Artenreichtum weltberühmt. Die Klimainseln um Bozen, Brixen und Meran wurden schon früh für den Weinbau genutzt. Berühmt wie die Weine sind aber auch die Obstkulturen. Südtirol ist ein Land voll von Überraschungen auch für den, der mit offenen Augen nach seinen Kunstschätzen forscht. Anreiz für den Reisenden ist es, die alten Burgen und Kapellen, mächtigen Kirchen und Klöster aufzuspüren, aber auch die in den Städten bewahrten Baudenkmäler und die typischen hohen Südtiroler Häuser, die mit Laubengängen an engen winkeligen Gassen stehen. Südtirol ist ein Wanderziel zu jeder Jahreszeit und für jeden, egal welchen Alters oder welcher Kondition erwanderbar. Viele Bergbahnen und Sessellifte sowie gut ausgebaute und markierte Wanderwege wurden für den Wanderfreund geschaffen. Erleben Sie in dieser digitalen Bildpräsentation mit Live-Vortrag die Vielfalt dieses Landes, seine landschaftliche Schönheit und seine kulturellen Schätze. Ticketkauf im Voraus empfohlen - nur begrenzte Anzahl an Plätzen verfügbar!

    Bad Krozingen | Thermalbad Vita Classica

    Di 23.05.17
    19:30 Uhr
    Ticket
    Südtirol - Vom Reschen bis zu den Dolomiten
  • Bildvortrag zur 500-Jahrfeier der Reformation BildvortragVor einem halben Jahrtausend veröffentlichte Martin Luther seine berühmten 95 Thesen. Zur 500-Jahrfeier der Reformation steht das Jahr 2017 ganz im Zeichen Martin Luthers und anlässlich dessen veranstaltet die evangelische Kirchengemeinde Staufen-Münstertal am Freitag, 16. Juni, um 19.30 Uhr einen Bildvortrag zum Thema »Der Pfarrer von Gallenweiler und das liebe Vieh« im Stubenhaus am Marktplatz in Staufen.

    Staufen | Stubenhaus

    Fr 16.06.17
    19:30 Uhr
    Der Pfarrer von Gallenweiler und das liebe Vieh
  • Sie gilt als die schönste Seereise der Welt: eine Reise mit den Hurtigruten. Kein Wunder, denn von Bergen bis Kirkenes passiert die norwegische Postschifflinie eine spektakuläre Küsten- und Fjordlandschaft. Die Tour führt längst der zerklüfteten norwegischen Westküste, zu der Inselgruppe der Lofoten und zum Nordkap bis nach Kirkenes an der Barentssee und russische Grenze. Sehenswerte Küstenstädte und spektakuläre Fjorde steuern die Schiffe an. Die eigentliche Attraktion dieser Schiffsreise ist jedoch die Natur: einsame, wilde Küstenlandschaften, mächtige Gletscher, steile Berghänge und tosende Wasserfälle. Der Golfstrom ist in dieser Region für Mensch und Tier lebensspendend. Auch die Fische und Millionen von Seevögeln lieben die warme Strömung. Erleben Sie in dieser digitalen Bildpräsentation mit Live-Vortrag die fantastische Welt aus Bergen, Gletschern, Fjorden, kleinen Fischerdörfern und Küstenorten. Ticketkauf im Voraus empfohlen - nur begrenzte Anzahl an Plätzen verfügbar!

    Bad Krozingen | Thermalbad Vita Classica

    Di 20.06.17
    19:30 Uhr
    Ticket
    Norwegen per Hurtigrute
  • Uwe Kindermann Sie wollten immer schon einmal besondere Landschaftsaufnahmen machen? In diesem Workshop lernen Sie wie Sie Aufnahmen planen, vor Ort die beste Perspektive finden und das gewünschte Motiv gekonnt auf Ihre Speicherkarte bannen. Wir fotografieren am Abend, im Morgengrauen und bei Tag am schönen Kaiserstuhl. Weitere Informationen zu diesem Workshop finden Sie unter www.mundologia.de!

    Vogtsburg | Hotel Achkarrer Krone

    Sa 19.08.17
    10:30 - 16 Uhr
    Ticket
    MUNDOLOGIA-Workshop: Landschaft bei Tag & Nacht
  • Kanäle, Flüsse und Meeresarme durchziehen Holland und Belgien und führen Sie zu malerischen Städtchen und pulsierenden Hafenstädten wie Amsterdam, Rotterdam und Antwerpen. Rund um die eingedämmte ehemalige Zuidersee bewundern Sie das Fischerdorf Medemblik und das malerischen Hansestädtchen Hoorn. Seit dem 17. Jh. ist Delft für seine Porzellanmanufaktur mit der blau-weißen Delfter Ware berühmt. Bei einer Grachtenfahrt haben Sie die beste Möglichkeit die Amstelmetropole Amsterdam kennenzulernen. Romantisch und bezaubernd, Städte wie im Bilderbuch, sind Brügge und Gent. Als Herzstück von Brüssel gilt der schöne und imposante Grand Place (Grote Markt). Hollands Markenzeichen sind seit dem 15. Jh. die Windmühlen und tauchen in fast jedem Landschaftsgemälde auf. Erleben Sie in dieser Multivision mit Live-Vortrag die ganze Vielfalt der einzigartigen Flusslandschaft und kulturelle Städte von Holland und Flandern. Ticketkauf im Voraus empfohlen - nur begrenzte Anzahl an Plätzen verfügbar!

    Bad Krozingen | Thermalbad Vita Classica

    Di 05.09.17
    19:30 Uhr
    Ticket
    Holland & Flandern auf Wasserwegen