6 Ergebnisse

  • Kurkonzert. Leitung: Tibor Szüts Johann-Strauß-Ensemble Mit regelmäßigen Kurkonzerten erfreut das »Johann-Strauß-Ensemble« die Musikliebhaber im Kurhaus. Unter der bewährten Leitung von Kapellmeister Tibor Szüts, 1. Geige, spielen auf hohem musikalischem Niveau: Zsolt Németh (Klavier), Edina Luczó im Wechsel mit Denise Gruber (2. Geige), Markus Lechner (Kontrabass), Alexander Ziemann (Schlagzeug/Percussion), Claire Garde (Flöte) und Lorenzo Salva Peralta (Klarinette). Etwa 700 Musikstücke umfasst das Repertoire des Orchesters: von Wiener Salon Musik und ungarischer Zigeunermusik über Musicalmelodien bis hin zu klassischen Opern. Die Musiker sind bei kostenlosen Kurkonzerten, beim sonntäglichen »Wunschkonzert« und bei vielen anderen Anlässen in Bad Krozingen zu hören (siehe im Veranstaltungs-Magazin).

    Bad Krozingen | Kurhaus

    Di 29.05.18
    15:30 Uhr
    Johann-Strauß-Ensemble
  • Studierende der Klasse Prof. Cantoreggi

    Freiburg | Hochschule für Musik

    Di 29.05.18
    18 Uhr
    Vortragsabend Violine
  • Studierende der Klasse Prof. Alteheld

    Freiburg | Hochschule für Musik

    Di 29.05.18
    20 Uhr
    Vortragsabend Liedgestaltung
  • Studierende der Klassen Prof. Franke und Prof. Maierhofer

    Freiburg | Ludwigskirche

    Di 29.05.18
    20 Uhr
    Vortragsabend Orgel
  • Studierende der Klasse Prof. Bach

    Freiburg | Hochschule für Musik

    Di 29.05.18
    20 Uhr
    Vortragsbabend Klavier
  • Theater Marie und Argovia Philharmonic Eine Koproduktion von Gare du Nord und Theater Tuchlaube Aarau. Ludwig van Beethovens Eroica-Symphonie oszilliert zwischen Verklärung und Zweifel: Ist das Leben ein Geschenk oder eine Zumutung? Theater Marie und argovia philharmonic bringen die Symphonie auf die Bühne.

    Basel - Schweiz | Gare du Nord

    Di 29.05.18
    20 Uhr
    Eroica