2 Ergebnisse

  • duo folk baroque voix & violencelle Mittwoch, 20 März 2019 Birds on a Wire Rosemary Standley & Dom La Nena Eine Stimme und ein Cello. Rosemary Standley ist die Sängerin von Moriarty, und zusammen mit Dom La Nena spielte sie jüngst eine Folkmusik im Stile des Barocks mit Kompositionen von Monteverdi, Leonard Cohen, Pucell, John Lennon und Tom Waits. Die Reise geht weiter, jetzt werden Pink Floyd, Cat Stevens, Bob Dylan und andere Kollegen besucht. Das verspicht einen besinnlichen Abend

    Straßburg - Frankreich | La Laiterie

    Mi 20.03.19
    20 Uhr
    Ticket
    Birds On A Wire (Rosemary Standley & Dom La Nena)
  • Zwischen Tradition und Moderne kreierte die Gruppe so ihr eigenes Genre, welches sie als »Ethno-Chaos« bezeichnen. Auf Alt-Ukrainisch bedeuten die Wörter »Dakha« und »Brakha« nichts Geringeres als »Geben« und »Nehmen«. Dahinter steckt die Idee, die Volksmusik fremder Orte aufzunehmen, mit anderen Elementen zu verbinden und sie den Menschen wieder zurückzugeben. Vier expressive Stimmen, die auch Kehlkopf- und Obertongesang, Juchzen und Johlen beherrschen, dazu groovige Riffs und hypnotische Beats. Eine partytaugliche Mischung, die niemanden im Saal lange ruhig sitzen lässt. Dabei bleibt das Ensemble in all seiner Genialität herrlich verrückt und authentisch. Dakhabrakha sprengen jegliche Konventionen und Klischees, versetzen den Zuhörer in einen Zustand der Trance und geben Herz und Seele in jeden Ton.

    Illkirch-Graffenstaden - FR | Illiade

    Mi 20.03.19
    20:30 Uhr
    Ticket
    Dakhabrakha