Thalia-Theater

  • Thaliastraße 9
  • 72461 Albstadt
Zum Routenplaner

Thalia-Theater: Alle Termine

  • Turbulente Dschungel-Action über Freundschaften, die Grenzen überwinden: Im energiegeladenen Musical Dschungelbuch erwacht der Urwald zum Leben. Mogli und seine tierischen Freunde nehmen Klein und Groß mit auf eine abenteuerliche Reise. Mit großem Herz und viel Humor kommt der zeitlose Bestseller von Rudyard Kipling über das mutige Findelkind und Dschungelbuch-Liebling Balu als rasantes Live-Erlebnis mit eigens komponierten Musical-Hits auf die Bühne. Das für seine fantasievollen Familienshows bekannte Theater Liberi inszeniert eine moderne und kreative Fassung für Kinder und Kindgebliebene. Musical-Macher schaffen unvergessliche Show mit furiosem Happy-End Bestens ausgebildete Musical-Darsteller bringen dank mitreißender Songs, temporeicher Choreographien und witziger Dialoge Leben in den Urwald. Mit einem farbenfrohen Bühnenbild und eindrucksvollen Kostümen entsteht die prachtvolle Dschungelwelt. Die bunte Reise durch den geheimnisvollen Urwald wird mit Licht- und Nebeleffekten stimmungsvoll in Szene gesetzt. Freunde und Feinde machen Moglis Dschungelleben zum großen Abenteuer Mithilfe seines treuen Freundes und Lehrers Balu und dem weisen Panther Baghira erlernt Mogli die Gesetze des Dschungels, um in das Wolfsrudel aufgenommen zu werden. Dabei erlebt er den Urwald mit all seinen Schönheiten. Aber auch den Gefahren: Der dreisten Affenbande, der hypnotisierenden Schlange Kaa und vor allem dem gefährlichen Tiger Shir Khan! Und als ihm dann noch das Mädchen aus dem Dorf begegnet, steht Moglis Welt endgültig auf dem Kopf

    Albstadt | Thalia-Theater

    Do 01.11.18
    16 Uhr
    Ticket
    Dschungelbuch - das Musical - für die ganze Familie!
  • Willy Nachdenklich, ist der Macher der Facebook Seite Nachdenkliche Sprüche mit Bilder mit über 360.000 Follower. Damit hat er als Internet-Star Kultstatus erreicht. Durch ihn wurde die Vong-Sprache salonfähig und ganz nebenbei ist der Begriff I bims, den er bekannt gemacht hat, 2017 zum Jugendwort des Jahres gekürt worden. Jetzt gibt es Willys unterhaltsame Lebensweisheiten in Buchform aber vor allem auch live auf der Bühne! Damit geht er einen Schritt weiter: vom erfolgreichen Internetstar zum kabarettistischen Autor. In Form von extrem witzigen und fantasiereichen Kurzgeschichten lässt sich Willy Nachdenklich über die Banalitäten des Alltags aus ganz in der Manier von Nachdenkliche Sprüche mit Bilder und natürlich in der schnoddrigen Jugend- bzw. Vong-Sprache, für die ihn seine Fans so lieben! Willy liest dabei nicht nur vor er improvisiert und interagiert mit seinem Publikum und garantiert damit einen köstlich amüsanten Abend.

    Albstadt | Thalia-Theater

    Fr 02.11.18
    19 Uhr
    Ticket
    Willy Nachdenklich - „1 lustiger Abend vong Humor her“
  • DIE PRENZLSCHWÄBIN #ISCHDESBIO-Tour Sie ist die prototypische Bewohnerin des Berliner Bio-Biedermeierbezirks Prenzlauer Berg,Tummelplatz Berliner Besserverdienender mit schwäbischem Migrationshintergrund. Für viele Berliner ist das die meistgehasste Gruppe der Stadt.Sie hat zwei so verwöhnte wie verzogene Kinder, die sie Bruno-Hugo-Luis und Wikipedia getauft hat und für hochbegabt hält. Die Prenzlschwäbin kennt sich aus mit den Lebensfragen einer engagierten jungen Mutter und ist immer mit Ratschlägen zur Stelle. Wie gefährlich ist Weißmehl? Wie können meine Kinder am besten ihre Kreativität entfalten ohne dass man hinterher alles putzen muss? Ist das auch wirklich bio? Und warum gibt es in Berlin eigentlich koine gscheite Brezle? Bärbel Stolz ist als Prenzlschwäbin zum Youtube Star geworden und erreicht ein Millionenpublikum und präsentiert diese Themen so charmant und süß, dass man sie einfach lieb haben muss. www.facebook.com/prenzlschwaebin

    Albstadt | Thalia-Theater

    Fr 23.11.18
    20 Uhr
    Ticket
    Die Prenzlschwäbin - Bärbel Stolz - #ischdesbio?
  • Sein Name allein genügt, um auf Anhieb neugierig zu machen und das Publikum zu locken Günther Maria Halmer, seine Rolle: Fachmann für heitere Weihnacht Günther Maria Halmer, Rosenheimer Urgewächs und Wahlmünchner, bekannt geworden als sympathisches Schlitzohr Tscharlie in den Münchner G´schichten, beliebt und gern gesehen in seinen zahlreichen Film- und Fernsehrollen In seiner Weihnachtslesung Fröhliche Weihnachten versteht es der Künstler in seiner natürlichen, verschmitzten Art, das Publikum köstlich zu unterhalten und mit seinen Geschichten von Peter Frankenfeld, Gerhard Polt, Axel Hacke, Ludwig Thoma, Erich Kästner und Somerset Maugham große Heiterkeit auszulösen. Halmers Wandlungsfähigkeit, sein Gespür, ganz in den Figuren aufzugehen und sein Geschick, den Zuhörer förmlich mitleben zu lassen, machen die weihnachtliche Lesung zu einem mitreißenden Erlebnis.

    Albstadt | Thalia-Theater

    Sa 08.12.18
    20 Uhr
    Ticket
    Günther Maria Halmer - „Fröhliche Weihnachten!“
  • Praktische Tipps zur Haltung und Pflege eines beziehungstauglichen Partners! Caveman hat Konkurrenz bekommen: Mit Cavewoman setzt die Autorin Emma Peirson ihrem Geschlecht ein Denkmal aus der weiblichen Perspektive. Praktische Tipps zur Aufzucht, Pflege und Erziehung eines ehetauglichen Partners verleihen der Show zudem einen ungeahnten Nutzwert für die moderne Frau und geben aufschlussreiche Erkenntnisse für die Beziehung zwischen den Geschlechtern. In der spektakulären Solo-Show rechnet die Protagonistin Heike am Tag ihrer Hochzeit mit den selbsternannten Herren der Schöpfung ab. Egal ob keulenschwingende Steinzeitfrau oder moderne Feministin: Frauen haben scheinbar immer das gleiche Problem. Warum tun Männer nie das, was sie sollen? Frech, unverblümt und wortwitzig bedient Höhlenweib Heike jedes (Geschlechter-)Klischee und sorgt mit humorvollen Dialogen und treffsicheren Pointen dafür, dass im Publikum wirklich kein Auge trocken bleibt. Cavewoman wird Sie zum Staunen und zum Lachen bringen. Existentielle Fragen zum Zusammenleben von Mann und Frau werden hier ein für alle Mal geklärt, denn schließlich steht auch nach sechs Staffeln Sex and the City noch Einiges zur Diskussion offen. Das urkomische Stück hält uns allen den Spiegel vor und gehört zu recht zu den erfolgreichsten One-Woman-Shows aller Zeiten!

    Albstadt | Thalia-Theater

    Sa 12.01.19
    20 Uhr
    Ticket
    Cavewoman
  • Versprochen: ab jetzt ist alles mega. Auch bei Ihnen! Ob Partnerschaft, Power-Diät, Pärchenclub oder Pubertät: Rüdiger Hoffmann geht dahin, wo es weh tut. Und zwar vor Lachen. Scheitern als Schicksal und Chance: Rüdiger Hoffmann wird Ihr Leben verändern einen ganzen Abend lang. Gönnen Sie sich das. Sie haben es sich verdient!

    Albstadt | Thalia-Theater

    Fr 15.03.19
    20 Uhr
    Ticket
    Rüdiger Hoffmann - ALLES MEGA Gut ist nicht gut genug
  • NEUES AUS DEM DOHLENGÄSSLE Jetztgrüßgott! Die zwei Grazien, Hildegard (Ida Ott) und Josephe (Dietlinde Ellsässer) bereiten sich auf den Besuch der neuen Nachbarin Emma (Gina Maas) vor. Sie hat sich zum Nachbarschaftsbesuch telefonisch angekündigt. Die beiden haben noch nix von ihr gesehen. Rätseln wie sie wohl aussieht und wie sie wohl ist, die Neue. Sie käm scheints von weitersweg. Sie tschäggen erst mal ab, obs direktemeng funkt mit dem Gast. Sie nehmen sich Zeit und sich beim Wort, kommet nebenher in ebbes nei, mit immer neuen abstrusen Geschichten, die das Leben so schreibt. Die Themen gehen nicht aus, weil g´schwätzt über des und sell wird überall. Sie verschließen sich, öffnen sich, lassen sich verführen, die Dinge vielleicht auch einmal von der anderen Seite zu betrachten. Auf alle Fälle wollen sie alle Drei am End dasselbe, oder? Mit viel Gesamg, Mutterwitz und Mundart. Willkommen zum Kaffeeklatsch! Welcome to the show!

    Albstadt | Thalia-Theater

    Sa 06.04.19
    20 Uhr
    Ticket
    NEUES AUS DEM DOHLENGÄSSLE - „Jetztgrüßgott!“
  • »GENAU MEIN DING!« Klappe, die Dritte! Der Schwaben-Synchro-Grasdackel fackelt nach seinen Erfolgstourneen Die Welt auf Schwäbisch und Schwaben Menschen Abenteuer nicht lange herum und kommt schon mit seinem nächsten Programm auf die Bühne! In seiner neuen Comedy-Show Genau mein Ding! zeigt uns das Multitalent Dominik Dodokay Kuhn, dass der Schwabe auch über was anderes reden kann als über die Kehrwoche und führt uns dabei in die Tiefen seiner eigenen Spaltung: Er kommt zwar ganz einfach vom Fuß der schwäbischen Alb und hat auch keine exotischen Vorfahren, kann sich aber bis heute nicht entscheiden, ob er nicht besser in New York aufgehoben wäre. Oder in Amsterdam. Oder in Leimerstetten. Und das macht er auf seine berühmt-berüchtigte, hintersinnige Art, die einen aus dem Lachen nicht mehr herauskommen lässt. Und natürlich zeigt er wieder auf der mitgebrachten Leinwand in seinen schwäbischen Synchro-Filmen, wie er auf YouTube & Co. Millionen von Klicks eingesackt hat. Dabei kommen schockierende Wahrheiten ans Tageslicht: James Bond arbeitet in Wirklichkeit beim Baumarkt und Beyoncé war früher mal Bäckereifachverkäuferin. Unglaublich!

    Albstadt | Thalia-Theater

    Fr 02.10.20
    20 Uhr
    Ticket
    Dominik Kuhn ist Dodokay

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse