Urban Gardening

Die Natur in die Stadt holen, mit Blumenbeeten etwas bunter machen oder eigenes Gemüse anbauen: Das ist das Konzept des städtischen Gärtnerns, auch Urban Gardening oder Urban Farming genannt. Der Trend, die Innenstädte dadurch etwas grüner zu machen, kommt ursprünglich aus den USA, hat aber auch in Südbaden zahlreiche Liebhaber gefunden – und zwar an diesen Orten.


Alle Termine

  • Informationen, Führung, Bewirtung, Boule In der Karl-Metzgergrube, gelegen zwischen der Maurice-Sadorge-Straße und der Werderstraße, sind bereits viele kleine Gärten für die Bevölkerung entstanden. Wer am Gärtnern in der Gemeinschaft interessiert ist, darf vorbeischauen, auf Gleichgesinnte treffen und bei einer Kürbissuppe stärken. Das diesjährige Kürbissuppenfest findet am Samstag, 6. Oktober, von 11 bis 15 Uhr statt. Um 11.30 Uhr gibt es eine Infoveranstaltung an der Freiraumkiste, um 12 Uhr das Grußwort des Oberbürgermeisters. Während des ganzen Festes gibt es Infos rund um die Imkerei im Stadtgärtle, eine Stadtgärtleführung, Pizza und Pizzabrot aus dem Lehmofen sowie Waffeln, Kürbissuppe und Getränke (kostenpflichtig). Zusätzlich wird Boule spielen angeboten.

    Rheinfelden | Metzgergrube

    Sa 06.10.18
    11 - 15 Uhr
    Kürbissuppenfest

Badens beste Erlebnisse