Kulturfabrik

  • Johann-Karl-Grether-Str. 2
  • 79650 Schopfheim
Zum Routenplaner

Kulturfabrik: Alle Termine

  • Ausstellungskonzept von Nikolaus Bischoff, Ben Hübsch mit Studierenden Der Kunstverein Schopfheim präsentiert in diesem Frühling ein außergewöhnliches Kunstprojekt: 14 Studentinnen und Studenten des Fachbereichs Bildende Kunst an der Hochschule für Kunst, Design und Populäre Musik Freiburg (hKDM), vom zweiten bis achten Semester, erarbeiten mit ihren Arbeiten eine gemeinsame Ausstellung. Die Idee, Studenten unterschiedlicher künstlerischer Entwicklung miteinander auszustellen, fiel bei Professor Ben Hübsch, dem Leiter des Fachbereichs Bildende Kunst an der Freiburger Hochschule auf fruchtbaren Boden und löste bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern bereits im Vorfeld interessante und fruchtbare Diskussionen aus. Die Ausstellung wird zudem von Professor Niko Bischoff künstlerisch begleitet. In den vier Tagen vor der Vernissage entwickelten die aus unterschiedlichen Ländern stammenden Kunstschaffenden in einem gemeinsamen Gestaltungsprozess ihr Ausstellungskonzept, bei dem sie neben der Entwicklung eines eigenen gestalterischen Ansatzes auf die Arbeiten der jeweils anderen reagieren und damit auch einen künstlerischen Dialog zwischen Studienanfängern und Abgängern herstellen.

    Schopfheim | Kulturfabrik

    Sa 27.05.17
    14 - 17 Uhr
    Toskana
  • Ausstellungskonzept von Nikolaus Bischoff, Ben Hübsch mit Studierenden Der Kunstverein Schopfheim präsentiert in diesem Frühling ein außergewöhnliches Kunstprojekt: 14 Studentinnen und Studenten des Fachbereichs Bildende Kunst an der Hochschule für Kunst, Design und Populäre Musik Freiburg (hKDM), vom zweiten bis achten Semester, erarbeiten mit ihren Arbeiten eine gemeinsame Ausstellung. Die Idee, Studenten unterschiedlicher künstlerischer Entwicklung miteinander auszustellen, fiel bei Professor Ben Hübsch, dem Leiter des Fachbereichs Bildende Kunst an der Freiburger Hochschule auf fruchtbaren Boden und löste bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern bereits im Vorfeld interessante und fruchtbare Diskussionen aus. Die Ausstellung wird zudem von Professor Niko Bischoff künstlerisch begleitet. In den vier Tagen vor der Vernissage entwickelten die aus unterschiedlichen Ländern stammenden Kunstschaffenden in einem gemeinsamen Gestaltungsprozess ihr Ausstellungskonzept, bei dem sie neben der Entwicklung eines eigenen gestalterischen Ansatzes auf die Arbeiten der jeweils anderen reagieren und damit auch einen künstlerischen Dialog zwischen Studienanfängern und Abgängern herstellen.

    Schopfheim | Kulturfabrik

    So 28.05.17
    14 - 17 Uhr
    Toskana
  • Ausstellungskonzept von Nikolaus Bischoff, Ben Hübsch mit Studierenden Der Kunstverein Schopfheim präsentiert in diesem Frühling ein außergewöhnliches Kunstprojekt: 14 Studentinnen und Studenten des Fachbereichs Bildende Kunst an der Hochschule für Kunst, Design und Populäre Musik Freiburg (hKDM), vom zweiten bis achten Semester, erarbeiten mit ihren Arbeiten eine gemeinsame Ausstellung. Die Idee, Studenten unterschiedlicher künstlerischer Entwicklung miteinander auszustellen, fiel bei Professor Ben Hübsch, dem Leiter des Fachbereichs Bildende Kunst an der Freiburger Hochschule auf fruchtbaren Boden und löste bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern bereits im Vorfeld interessante und fruchtbare Diskussionen aus. Die Ausstellung wird zudem von Professor Niko Bischoff künstlerisch begleitet. In den vier Tagen vor der Vernissage entwickelten die aus unterschiedlichen Ländern stammenden Kunstschaffenden in einem gemeinsamen Gestaltungsprozess ihr Ausstellungskonzept, bei dem sie neben der Entwicklung eines eigenen gestalterischen Ansatzes auf die Arbeiten der jeweils anderen reagieren und damit auch einen künstlerischen Dialog zwischen Studienanfängern und Abgängern herstellen.

    Schopfheim | Kulturfabrik

    Mi 31.05.17
    14 - 17 Uhr
    Toskana
  • Referent Heiko Brugger spricht über Selbstständigkeit und ihre Chancen und Risiken

    Schopfheim | Kulturfabrik

    Mi 31.05.17
    19:30 Uhr
    Ich mache mich selbständig - was muss ich wissen?

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse