Wasserfall Strahlbrusch

Das wildromantische Murgtal mit seinem Wanderpfad von der Quelle bei Herrischried-Lochhäuser bis zur Mündung in den Rhein in Murg (beziehungsweise von Murg in Richtung Norden) ist mit seinen 20 Kilometern an ausgebauten Wegen eine sportliche Herausforderung. An 55 Stationen werden naturkundliche, historische und aktuelle Themen der Region aufgegriffen. Attraktiv sind jedoch auch Etappen und Einzelziele. Dazu zählt, zwischen Hottingen und Harpolingen, der als Strahlbrusch bezeichnete Wasserfall. Über eine schroffe Klippe stürzt ein Rickenbacher Dorfbach ins Murgtal hinab.

Umgeben von hohen, stark zerklüfteten Felswänden fällt das Wasser auf breiten wie schmalen Bahnen in die Tiefe. An einem Felsvorsprung, von dem die Naturschönheit gut zu sehen ist, wurde ein von einem Geländer umgebener Aussichtsplatz eingerichtet. Beim südlichen Zugang zum Wasserfall kommen Wanderer am Steinbruch von Wickartsmühle vorbei, dessen Besonderheiten auch auf Infotafeln beschrieben werden.

Der Weg: Von der alten Murgtalstraße her kommend ist der Strahlbrusch an einer Murgbrückenabzweigung oberhalb der Burgruine Wieladingen zu erreichen.

Finden Sie ähnliche Orte zu Wasserfall Strahlbrusch in Rickenbach

Zum Routenplaner

Wasserfall Strahlbrusch: Alle Termine

  • Keine Veranstaltungen in diesem Monat gefunden!


Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse