Weinstetter Hof

  • Weinstetter Hof
  • 79427 Eschbach
  • Tel.: 07633 40090
  • Webseite

Freilichtbühne an der L 134 zwischen Bremgarten und Grißheim mit Open-air-Theatervorführungen, Konzerten und Kabarett. Früher war der Weinstetter Hof Sommersitz des Johanniterordens. Heute finden hier auch Tagungen, verschiedene Feste und der jährliche Eschbacher Kunst- und Adventsmarkt statt.

Zum Routenplaner

Weinstetter Hof: Alle Termine

  • Bernd Kohlhepp alias Herr Hämmerle - Der King kehrt zurück Der King kehrt zurück - Elvis reoladed Das Erfolgsprogramm geht in eine neue Runde: Herr Hämmerle der wildgewordene, wortgewaltige Schwabe trifft den Weltstar aus Memphis. Schon einige Jahre beweist dieses ungleiche Gespann: Rock and Roll isch beautiful! Jetzt sind sie sogar zu dritt, denn Herr Hämmerle hat einen Hund aus einer Haushaltsauflösung abbekommen. Wie der schwäbische Horizontaldenker mit dem Nachlass der Nachbarin zurechtkommt, wie er erste kleine Erfolge im Fitness-Studio feiert und schließlich in einer regionalen Castingshow abräumt, erzählt die Fortsetzung dieses nigelnagelneuen Programms des Tübinger Multitalents Bernd Kohlhepp. Eine Kabarett-Sternstunde (...) Das Publikum klatscht, stampft, tobt, ertrotzt sich Zugaben und ist sich einig die Legende lebt. Mehr unter: http://www.berndkohlhepp.de/der-king-kehrt-zurueck.html

    Eschbach | Weinstetter Hof

    Fr 28.07.17
    20 Uhr
    Ticket
    Elvis reloaded
  • A Cappella Band - neues Programm. Endlich ist es soweit! Das dritte Album und das neue Bühnenprogramm der Freiburger Vocalband Unduzo feiern unter dem Namen Schweigen Silber, Reden Gold ihre Vor-Premiere im Weinstetter Hof. Musikalisch dominieren eigene Kompositionen in allen Facetten der Popmusik; Beatboxing und die Bandbreite vokaler Möglichkeiten greifen dabei ineinander. Das Bühnenprogramm schlägt eine Brücke zwischen den thematisch reiferen Sounds der Platte und, typisch Unduzo, packend witzigem Entertainment. Hauptpreisträger vom Kleinkunstpreis Baden-Württemberg 2016 A-cappella-Award Ulm 2016: zweiter Preis und Publikumspreis 4 von 7 Gewinnerkompositionen beim Kompositionswettbewerb Gebt uns Songs des Deutschen Chorverbandes (2015) Mehr unter www.unduzo.de

    Eschbach | Weinstetter Hof

    Sa 29.07.17
    20 Uhr
    Ticket
    Unduzo
  • Oldtime-Jazz Als Louis Armstrong 1922 von New Orleans nach Chicago ging, um in King Olivers Band zu spielen, als man den Whiskey aus Teetassen trank und die Zigaretten aus langen geschnitzten Hälsen rauchte, als die Röcke und die Frisuren der jungen Damen kürzer wurden: da entstand der Hot-Jazz, jener unverwechselbare Jazzstil, dem sich die REDHOUSE HOT SIX aus Freiburg verschrieben haben. Louis Armstrong, King Oliver und natürlich Duke Ellington sind daher auch die Paten, wenn die Band loslegt. Oder anders ausgedrückt: Die Band war einfach nicht zu halten....das ganze Lokal war ein einziger brodelnder Hexenkessel... ich hatte das Gefühl, dass sich das Dach von der Decke heben würde ! (Zitat). In diesem Sinne: Lassen Sie sich überraschen und werden Sie mitgerissen in einen kultivierten Rausch richtig guter Musik. Mehr unter www.redhousehotsix.de

    Eschbach | Weinstetter Hof

    Fr 04.08.17
    20 Uhr
    Ticket
    Redhouse Hot Six
  • Ungebremst Schöne Mannheims, stimmgewaltig, ausdrucksstark, und immer mit einem Augenzwinkern widmen sich die vier Powerfrauen den kleinen und den großen Themen, dem Alltäglichen und Skurrilen, dem Naheliegenden und dem Abseitigen. Dabei nehmen sie auf musikalisch-szenische Art allerlei Sprachen in den Mund und vor allem sich selbst nicht allzu ernst. Ob klassische italienische Arie, hebräischer Folk, schwedischer Pop, französischer Chanson oder zunehmend mehr Selbstgeschriebenes, die Schönen Mannheims »können alles und das auch noch gut« (Wiesbadener Tageblatt). Hinreißende Stimmen und umwerfende Szenen, bei denen sich die Schönen auch als großartige Komödiantinnen zeigen, so urteilte der SWR, als er in seiner Reihe Nachtkultur das Künstlerinnenquartett portraitierte. Schöne Mannheims, das sind die Sängerinnen Anna Krämer, Smaida Platais und Susanne Back stets getragen von der moralischen Stütze, dem Fels in der Brandung, dem Anker am Klavier: Stefanie Titus. Mehr unter: www.schoenemannheims.de

    Eschbach | Weinstetter Hof

    Sa 05.08.17
    20 Uhr
    Ticket
    Schöne Mannheims
  • Cover-Folk- und Irish Traditional Folk-Songs Neben ihren eigenen stundenlangen Konzerten hat sich die Band als Opening Act für so unterschiedliche Stars wie Pur, Big Country, Roger Chapman, die Hothouse Flowers oder Nena einen Namen gemacht. Die Songs, die die Band covert, stammen vor allem aus dem Rock- und Folkbereich. Beispiele wie Cranberries, Proclaimers, Prince, Cindy Lauper, AC/DC, Bon Jovi, Springsteen lassen die stilistische Bandbreite ahnen. Dazu gibt es die eigenen Songs und Irish Traditional Folk Songs. Und da sich die Qualitäten der Band mittlerweile im ganzen Land herumgesprochen haben, hat die Seán Treacy Band bereits als Begleitband von vielen »Großen« der Musikszene fungiert: Fish (Marillion), Edo Zanki, Peter Freudenthaler (Fools Garden), Stephan Zobeley (Grönemeyer), Kosho (Söhne Mannheims), Rolf Stahlhofen (Söhne Mannheims), Alex Auer (Xavier Naidoo), Tobi Reiss (Laith Al Deen) oder Henning Wehland (H-Blockx) - um nur ein paar zu nennen! Ein generationenübergreifendes Vergnügen aus purer Spielfreude gepaart mit professionellem Handwerk. Road tested! Egal ob Rock, Pop oder Folk ... Seán Treacy Band steht für handgemachten, echten, schnörkellosen Sound. Mal ruhig, mal rockig und immer mit Seele. Die Band rund um Frontmann und Namensgeber Seán Treacy freut sich, Euch beim Konzert im Weinstetter Hof begrüßen zu dürfen. Fotografie: dieBergerDesigner.de Mehr unter: www.sean-treacy-band.de

    Eschbach | Weinstetter Hof

    Fr 18.08.17
    20 Uhr
    Ticket
    Sean Treacy Band
  • Graceland Das Duo Graceland hat sich ganz den großen Hits und Klassikern des US-amerikanischen Folk-Rock-Duos Simon & Garfunkel verschrieben. Die beiden Musiker Thomas Wacker und Thorsten Gary zollen den beiden großen Meistern mit ihrer außergewöhnlichen Virtuosität, ihren ausdrucksstarken Stimmen und einer optisch hervorragenden Präsentation den gebührenden Respekt. Simon & Garfunkel, deren Karriere bereits 1957 begann, schufen mit Songs wie The Sound of Silence, Mrs. Robinson, The Boxer oder Bridge Over Troubled Water eine Hymne für eine ganze Generation. Mit einem eindrucksvollen Klangbild gelingt es Graceland wie keiner anderen Tribute-Band, den Sound von Paul Simon und Art Garfunkel nachzuempfinden. Und gleichzeitig geben sie den Liedern doch ihren ganz eigenen Klang. Ein Abend mit Graceland ist für alle diejenigen etwas, die gerne ihre alten Platten oder CDs aus dem Regal holen, nostalgisch den unvergesslichen Song-Klassikern aus den 1960ern und 70ern lauschen und dabei in längst vergangene Tage abtauchen. In eine Zeit, die in die Musikgeschichte eingegangen ist und die heute noch viel Musiker inspiriert. Mehr unter www.graceland-online.de

    Eschbach | Weinstetter Hof

    Sa 19.08.17
    20 Uhr
    Ticket
    Simon & Garfunkel Tribute Duo meets Cello
  • Acoustic Fun Orchestra - Trip To Mixico Das Acoustic Fun Orchestra vermischt alles, was nicht bei drei in Vergessenheit geraten ist! Die vier Musiker machen vor nichts Halt und drehen unverfroren die größten Hits durch die Mangel. Dabei führen sie den Slogan der meisten Radiostationen ad absurdum: Der beste Mix! ist im Radio oft der selbe zähe Brei, beim Acoustic Fun Orchestra ist es eine kurzweilige Reise durch die Höhen (und Tiefen!) der Rockgeschichte. Da wird das Hotel California mal eben auf den Balkan verpflanzt, der Stairway To Heaven wird wie eine Rolltreppe entgegen der Laufrichtung gleich von einem ganzen Reisebus voller Rockstars erklommen, Lady Gaga meets Barbie Girl, AC/DC kommen im Mönchskostüm daher, Queen setzt dem ganzen die Krone auf und noch manch anderer großer Hit wird gegen den Strich gebürstet Sie haben die Lizenz zum Mixen und sind damit seit Jahren europaweit erfolgreich! Trip To Mixico, dabei handelt es sich um ein hochwertiges Konzertprogramm. Die Band ist perfekt aufeinander eingespielt und sorgt immer wieder für Erstaunen wegen der feinen Arrangements und der diffizilen Vokalarbeit. Einige Stücke werden gleich ganz a cappella dargeboten. Auch bekannt unter dem Namen The Brothers (dann mit eigenen Kompositionen) frönen die Buchholz-Brüder verstärkt von Robert Scheffert am Bass als AFO ihrer Leidenschaft, Klassiker neu und vor allem humorvoll aufzubereiten. Unterhaltsam, spontan, musikalisch anspruchsvoll und trotzdem einfach witzig! Die Besetzung: Akkordeon, Gitarre, Gesang - Coco Buchholz Bass, Gesang Robert Scheffert Gitarre, Charrango, Gesang Lorenz Buchholz Schlagzeug, Gesang Tilo Buchholz Mehr unter www.a-f-o.de

    Eschbach | Weinstetter Hof

    Fr 25.08.17
    20 Uhr
    Ticket
    The Brothers
  • BoogieWoogie-Sommer-Explosion Das Freiburger Trio mit dem Pianisten Thomas Scheytt, dem Gitarrist und Sänger Christoph Pfaff und dem Drummer Hiram Mutschler wurde im Herbst 1991 gegründet. Die drei Musiker, deren Leidenschaft der Blues, Boogie, Ragtime und Rock´n Roll ist, sind seither auf Tour und haben in all den Jahren ettliche tausend Kilometer quer durch ganz Europa zurückgelegt. Inzwischen konnen sie eine lange Liste an Referenzen vorweisen - Auftritte auf den Bühnen renomierter Festivals ebenso wie in Jazzclubs und Musikkneipen verschiedenster Länder. Von Benelux bis Spanien, von Frankreich bis Ungarn kennt mann die Band aus dem Breisgau mittlerweile. Konzerte mit internationalen Bluesgrößen sowie Rundfunk- und Fernsehauftritte gehören zu den Höhepunkten der Boogie Connection, deren emotionsgeladene Life-Athmosphäre und unbändige Spielfreude immer wieder auf´s Neue das Publikum elektrisieren. Gegenseitiges Verständnis und die gemeinsame musikalische Sprache prägen Stil und Technik des Trios, das in seiner Instrumentalbesetzung einzigartig ist. Mehr unter www.boogie-connection.de

    Eschbach | Weinstetter Hof

    Sa 26.08.17
    20 Uhr
    Ticket
    Boogie Connection

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse