Das Zeller Wildgehege ist der ideale Ort, um dem geschäftigen Treiben im Wiesental zu entfliehen. 1971 von Werner Walter eröffnet, bietet die 3,5 Hektar große Anlage mit ihren Rotwild-, Damwild- und Wildschweinbeständen eine einzigartige Oase der Ruhe und Erholung. Wanderer erreichen sie von der Möhrenstraße über den Waldparkplatz und Naturlehrpfad oder über das "Kaiserwegle". Wer mit dem Auto anfährt, muss sein Auto am Schwarznauring abstellen und den Rest des Weges zu Fuß zurücklegen.

Finden Sie ähnliche Orte zu Wildgehege in Zell im Wiesental

Zum Routenplaner

Wildgehege: Alle Termine

  • Keine Veranstaltungen in diesem Monat gefunden!


Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse