ZKM Zentrum für Kunst und Medientechnologie

Medientechnologie ist in der heutigen Zeit ein wichtiges Sinnbild unserer Kultur, gilt vielen gar als bedeutendste unter den jüngsten kulturellen Errungenschaften. Was läge also näher als ein Zentrum für Kunst und Medientechnologie, als ein Ort, an dem die klassischen Künste ins digitale Zeitalter geleitet werden? Und dennoch ist das ZKM in Karlsruhe eine weltweit einzigartige Kulturinstitution: Es ist ein Haus aller Medien und Gattungen, bietet Raum für Künste wie Malerei, Fotografie und Skulptur wie auch für Film-, Video- und Medienkunst oder Musik, Tanz, Theater und Performance.

Dabei gehen die Aufgaben des ZKM weit über die eines herkömmlichen Museums hinaus: Hier werden Kunstwerke nicht nur gesammelt, aufbewahrt und ausgestellt – hier wird Kunst auch erschaffen und wissenschaftlich erforscht, vereinen sich Archiv und Sammlungen mit Ausstellungen und Veranstaltungen sowie mit Forschung und Produktion. Denn neben dem Museum für Neue Kunst, dem Medienmuseum, der Mediathek und dem Medientheater beherbergt das ZKM auch das Institut für Bildmedien, das Institut für Musik und Akustik sowie das Labor für antiquierte Videosysteme.
Kurzum: Das ZKM ist ein einzigartiges Forum für Künstler, Wissenschaftler und nicht zuletzt für das Publikum, das immer einen Besuch wert ist.

Finden Sie ähnliche Orte zu ZKM Zentrum für Kunst und Medientechnologie in Karlsruhe

Zum Routenplaner

ZKM Zentrum für Kunst und Medientechnologie: Alle Termine


Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse