Augustinum

  • Weierweg 10
  • 79111 Freiburg im Breisgau
  • Tel.: 0761 4785-0
  • Webseite
Zum Routenplaner

Augustinum: Alle Termine

  • Bilder-Show mit Thomas Herbrich Die Mutter aller Erfindungen Im Augustinum Freiburg inszeniert Thomas Herbrich eine erhellende Kulturgeschichte. Freiburg - Am Abend des 30. März 2017 dürfte den Besuchern im Augustinum Freiburg im wahrsten Sinne des Wortes ein Licht aufgehen. In einer spektakulären Show präsentiert Fotograf und Entertainer Thomas Herbrich die vielleicht folgenreichste Innovation der menschlichen Zivilisation. Einen gewöhnlichen Alltagsgegenstand, der in jedem Haushalt vorhanden sein dürfte, nicht viel kostet und doch in seiner Wirkung alles andere als banal ist. Er ist spirituelles Instrument und zum Flirten genauso nützlich wie in der Raumfahrt, gut 5.000 Jahre alt und wird bis heute in Mengen von mehreren Hunderttausend Tonnen produziert. Um was es sich handelt? Dieses Rätsel wird erst im Verlauf des Abends gelüftet - in einer Bilder-Show, die Überraschungen zelebriert und zum Staunen einlädt. Thomas Herbrich, der »Kabarettist unter den Fotografen« hat seine Fähigkeit zu spektakulären Inszenierungen bereits in den von ihm geschaffenen Weltraumeffekten von Roland Emmerichs Film »Das Arche Noah Prinzip« unter Beweis gestellt. Im Augustinum enthüllt er das Geheimnis um den rätselhaften Gegenstand in einer nicht minder unterhaltsamen und wahrhaft erhellenden Präsentation, in der er die Bildwelt des Kinos ins Foto holt: groß, spektakulär und geheimnisvoll. Donnerstag, 30. März 2017, Augustinum Freiburg, Weierweg 10, 6 Euro, 5 Euro ermäßigt

    Freiburg | Augustinum

    Do 30.03.17
    19:30 Uhr
    Die Mutter aller Erfindungen
  • Mit Ada Heinke und Karina Cveigoren. Werke von Chopin, Debussy, Liszt Die junge Freiburger Pianistin Ada Heinke (16) gibt mit Ihrer Mutter Karina Cveigoren einen »Romantischen Klavierabend« mit Stücken von Fréderic Chopin, Claude Debussy, Sergej Prokofiev, Ludwig van Beethoven und Franz Liszt. Das Konzert findet am Mittwoch, 05. April 2017, 19:00 Uhr, im Augustinum Freiburg, Weierweg 10, statt. Eintritt frei, Spenden erbeten.

    Freiburg | Augustinum

    Mi 05.04.17
    19 Uhr
    Romantischer Klavierabend
  • Musik aus eigener Feder. Blues, Swing Das Holger Rohn Jazz Quartett spielt »Musik aus eigener Feder«. Der Saxofonist Holger Rohn stellte die Besetzung seines Quartetts aus langjährigen, musikalischen Weggefährten - Tilman Günther am Piano, Bernd Heitzler am Bass und Dieter Schröder an den Drums - zusammen. Mit jedem einzelnen verbindet ihn eine besondere Zeit in seinem musikalischen Schaffen. Seine Kompositionen, die trotz moderner Harmonik auf traditionelle Stile wie Blues, Swing oder Fusion aufbauen, verschmelzen durch das Charisma der einzelnen Musiker zu einem stilvollen Gesamtwerk. Das Konzert findet am Freitag, 07. April 2017, 19:30 Uhr, im Augustinum Freiburg, Weierweg 10, statt. Eintritt 15 Euro, 10 Euro.

    Freiburg | Augustinum

    Fr 07.04.17
    19:30 Uhr
    Holger Rohn Jazz Quartett
  • Aquarelle - Natürlich und farbenfroh. Vernissage Aquarelle - natürlich und farbenfroh« ist die Werkschau von Irmgard Hühner überschrieben. Am Mittwoch, 12.04.2017, um 19:00 Uhr, wird die Ausstellung mit Blumen, Stilleben und Landschaften im Augustinum Freiburg, Weierweg 10, eröffnet. Die Darstellung reicht von der naturalistischen bis zur impressionistischen Sichtweise. Die Ausstellung ist bis zum 11. Juni 2017 täglich zwischen 10:00 und 20:00 Uhr geöffnet.

    Freiburg | Augustinum

    Mi 12.04.17
    19 Uhr
    Irmgard Hühner

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse