Festhalle Feuerbach

  • Am Sportpark 15
  • 70469 Stuttgart
Zum Routenplaner

Festhalle Feuerbach: Alle Termine

  • Idee von Dieter Buck und Patrick Siben Die Alpen in Ton und BildIdee von Dieter Buck und Patrick SibenDAV Sektion Schwaben und STUTTGARTER SALONIKERNicht nur die Anfangsbuchstaben der Sektion Schwaben des Deutschen Alpenvereins und der Stuttgarter Saloniker sind gleich, auch manche Ziele der beiden neuen Kooperationspartner gleichen sich.Veranstaltungen der Kooperation sind neben dem alljährlichen Alpenkonzert in der Festhalle Feuerbach auch die Alpenexkursion mit Konzerten der Saloniker. Unter dem Motto Die Alpen in Ton und Bild kommt handgemachte Musik von den Stuttgarter Salonikern, alpenländische Musik, Musik aus den Alpen, über die Alpen und von Komponisten aus den Alpen. Klassische Musik wohlgemerkt, aber auch durch alpenländische Volksmusik inspirierte romantische Werke. Eindrucksvolle Bilder über die Alpen, die Alpenpioniere und die DAV Hütten stammen von Dieter Buck. Ab 16:00 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen und in der Konzertpause ab 18:00 Uhr eine Original Tiroler Brettljause, offeriert von Gottlieb Lorenz, dem Wirten der DAV Jamtal Hütte. 16:00 Einlass und Bewirtung mit Kaffee und Kuchen17:00 Konzertbeginn18:00 Pause und Bewirtung mit zünftiger Brettljause19:00 Konzertende

    Stuttgart | Festhalle Feuerbach

    So 05.03.17
    17 Uhr
    Ticket
    Alpenkonzert - Die Alpen in Ton und Bild
  • Oliver Gimbers Witze sind im Internet längst zum Kult geworden. Der Handwerker aus Pforzheim bringt seine Fans regelmäßig zum Lachen. Er sitzt im Auto, richtet seine Handykamera auf sich und erzählt mit erhobenem Zeigefinger einen Witz. Dabei lacht er so charmant von Herzen, dass man gar nicht anders reagieren kann, als sich mit ihm zu freuen. Oliver Gimber hat sich in den vergangenen Monaten zu einem echten Youtube-Phänomen entwickelt. Witz vom Olli heißen die selbst gedrehten Filmchen, welche sich zumeist junge Menschen per Whats-App gegenseitig aufs Handy schicken. Zu sehen sind die Videos auch auf der Internetplattform Youtube und im sozialen Netzwerk Facebook. Auf Youtube wurden seine Witze schon über 2 Millionen mal angeschaut, täglich kommen knapp 30.000 neue Klicks hinzu.Gimber ist eigentlich Malermeister. Er betreibt in Pforzheim einen Malerbetrieb, den er von seinem Vater übernommen hat. Von ihm hat er wohl auch das Talent geerbt, Witze zu erzählen. Auf der Straße wird er nach Selfies und Autogramm gefragt - das ist neu für den sympathischen Mann mit markanter Brille.Und jetzt gibt´s den Olli endlich live auf der Bühne:

    Stuttgart | Festhalle Feuerbach

    So 09.04.17
    17 Uhr
    Ticket
    Witz vom Olli

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse