Galerie Atelier 4e

Die Galerie Atelier 4e überrascht mit einem hohen, lichten Ausstellungsraum und einem weitläufigen Skulpturengarten. Beides lohnt den Weg an den Rand des Mooswalds im Gewerbegebiet Haid. Der Schwerpunkt der Galerie liegt auf aktueller figurativer und gegenständlicher Kunst. In Einzelausstellungen sind internationale wie regionale Künstlerinnen und Künstler vertreten.

In den ersten fünf Jahren wurden vielfältige Werke präsentiert: Skulpturen aus Stein von Joachim Klar, lebensgroße Terrakotten von Robert Metzkes, Papierskulpturen von Minu Ghedina, Zeichnungen und Druckgrafiken von Nora Brügel und Rolf Escher, Kalligrafien von Rie Takeda sowie Gemälde von Boris A. Bock, Stefanie Bornhofen, Helmut Fischer und Hans-Joachim Pietrula. Das Galerie- und Rahmenprogramm wird gestaltet von Joachim Klar, Bildhauer Mag. Art und Grafik-Designerin Heike Clement .

Finden Sie ähnliche Orte zu Galerie Atelier 4e in Freiburg

Zum Routenplaner

Galerie Atelier 4e: Alle Termine

  • Studierende in der Klasse Susanne Kühn an der Akademie der bildenden Künste Nürnberg, ehemalig Klasse Ralph Fleck.

    Freiburg | Galerie Atelier 4e

    Do 26.01.17
    9 - 12 Uhr
    Wurzeln - Malerei von Kerstin Kraus
  • Studierende in der Klasse Susanne Kühn an der Akademie der bildenden Künste Nürnberg, ehemalig Klasse Ralph Fleck.

    Freiburg | Galerie Atelier 4e

    Do 26.01.17
    15 - 17 Uhr
    Wurzeln - Malerei von Kerstin Kraus
  • Studierende in der Klasse Susanne Kühn an der Akademie der bildenden Künste Nürnberg, ehemalig Klasse Ralph Fleck.

    Freiburg | Galerie Atelier 4e

    Fr 27.01.17
    9 - 12 Uhr
    Wurzeln - Malerei von Kerstin Kraus
  • Studierende in der Klasse Susanne Kühn an der Akademie der bildenden Künste Nürnberg, ehemalig Klasse Ralph Fleck.

    Freiburg | Galerie Atelier 4e

    Fr 27.01.17
    15 - 19 Uhr
    Wurzeln - Malerei von Kerstin Kraus
  • Solo für Hang und Stimme Tilo Wachter "Innenwelten 2" Solo für Hang und Stimme am So 29. Januar 2017 im Atelier 4e. Eintritt: 15 EUR / ermäßigt 13 EUR, Beginn: 17.00 Uhr, Kontakt: galerie@atelier4e.de Ein Konzert zur Finissage der aktuellen Ausstellung "Wurzeln" von Kerstin Kraus mit Malerei in der Atelier 4e Galerie, Riegeler Straße 4e, Freiburg. 
 "In Tilo Wachter hat das Hang- das derzeit neuste Instrument der Welt, einen virtuosen Tonkünstler gefunden, der ihm diese spezielle Magie entlockt, die seine Klänge seidig, sinnlich und unwiderstehlich machen..." (Badische "Zeitung) Tilo Wachters mehrschichtige Melodien, fremd klingende Sprachen und Gesänge verweben sich zu einer magischen Klangreise in neue akustische Welten. Die Stücke, die Wachter speziell für das Hang entwickelte, scheinen immer wieder anderen Kulturen zu entspringen- weit entlegen und doch ganz vertraut. Tilo Wachter ist ein Hangspieler der ersten Stunde. In seinem unverwechselbaren Stil entfalten sich meditative Melodien zu einer perlenden Mehrstimmigkeit. Man meint gleichzeitig indische Tablas und Harfen zu hören.
Wachters kraftvollen Gesänge zu seinen neuen Stücken auf drei Hang, erinnern an Flamenco und alte persische Gesangstechnik.

Tilo Wachter ist mit seinen Kompositionen für Hang seit 2002 international auf Tour. Er spielte mit Gernot Rödder, Sinfonietta Basel, Gentleman MTV-unplugged, Albrecht Haaf, Mike Schweizer u.a. www.tilo-wachter.com

    Freiburg | Galerie Atelier 4e

    So 29.01.17
    17 Uhr
    Tilo Wachter. Innenwelten 2
  • Studierende in der Klasse Susanne Kühn an der Akademie der bildenden Künste Nürnberg, ehemalig Klasse Ralph Fleck.

    Freiburg | Galerie Atelier 4e

    So 29.01.17
    17 Uhr
    Wurzeln - Malerei von Kerstin Kraus

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse