Galerie im Artforum

  • Okenstr. 57
  • 77652 Offenburg
  • Tel.: 0781 736 22
  • Webseite

Finden Sie ähnliche Orte zu Galerie im Artforum in Offenburg

Zum Routenplaner

Galerie im Artforum: Alle Termine

  • Aktuelle Werke mit Wachs und Beton 15. 4.18 bis 13.5.18 Petra Göhringer Machleid bringt die Gegensätze zusammen. In ihren aktuellen Werken arbeitet sie mit Wachs und Beton - zwei Materialien, die sich prinzipiell gar nicht mögen. Beim Übergang vom flüssigen in den festen Zustand wollen sie daher vor allem eines: Sich möglichst schnell wieder trennen. Die dabei entstehenden »Kampfspuren« sind den Werken der Künstlerin eingeschrieben und die im Wechsel glatten und zerklüfteten Oberflächen bedeuten letztendlich auch ein Ringen um Begriffe wie »Zeit« und »Erinnerung«. So treten die in lichten und dichten Schichten aufgebauten Stelen als dialogbereites Gegenüber vor den Betrachter und legen Lebensabschnitte sowie die Spuren des Vergangenen offen. Die mit Kohle, Beton und Wachs auf Papier ausgeführten Werkzeichnungen können als eine weiterführende Betrachtung dessen verstanden werden, was im dreidimensionalen Bereich zwischen Wachs und Beton entsteht. (Dr. Antje Lechleiter, Kunsthistorikerin)

    Offenburg | Galerie im Artforum

    Fr 27.04.18
    17 - 20 Uhr
    Petra Göhringer Machleid
  • Petra Göhringer Machleid 15.04.-13.05.2018

    Offenburg | Galerie im Artforum

    Fr 27.04.18
    17 - 20 Uhr
    Petra Göhringer Machleid
  • Aktuelle Werke mit Wachs und Beton 15. 4.18 bis 13.5.18 Petra Göhringer Machleid bringt die Gegensätze zusammen. In ihren aktuellen Werken arbeitet sie mit Wachs und Beton - zwei Materialien, die sich prinzipiell gar nicht mögen. Beim Übergang vom flüssigen in den festen Zustand wollen sie daher vor allem eines: Sich möglichst schnell wieder trennen. Die dabei entstehenden »Kampfspuren« sind den Werken der Künstlerin eingeschrieben und die im Wechsel glatten und zerklüfteten Oberflächen bedeuten letztendlich auch ein Ringen um Begriffe wie »Zeit« und »Erinnerung«. So treten die in lichten und dichten Schichten aufgebauten Stelen als dialogbereites Gegenüber vor den Betrachter und legen Lebensabschnitte sowie die Spuren des Vergangenen offen. Die mit Kohle, Beton und Wachs auf Papier ausgeführten Werkzeichnungen können als eine weiterführende Betrachtung dessen verstanden werden, was im dreidimensionalen Bereich zwischen Wachs und Beton entsteht. (Dr. Antje Lechleiter, Kunsthistorikerin)

    Offenburg | Galerie im Artforum

    Sa 28.04.18
    14 - 17 Uhr
    Petra Göhringer Machleid
  • Petra Göhringer Machleid 15.04.-13.05.2018

    Offenburg | Galerie im Artforum

    Sa 28.04.18
    14 - 17 Uhr
    Petra Göhringer Machleid
  • Aktuelle Werke mit Wachs und Beton 15. 4.18 bis 13.5.18 Petra Göhringer Machleid bringt die Gegensätze zusammen. In ihren aktuellen Werken arbeitet sie mit Wachs und Beton - zwei Materialien, die sich prinzipiell gar nicht mögen. Beim Übergang vom flüssigen in den festen Zustand wollen sie daher vor allem eines: Sich möglichst schnell wieder trennen. Die dabei entstehenden »Kampfspuren« sind den Werken der Künstlerin eingeschrieben und die im Wechsel glatten und zerklüfteten Oberflächen bedeuten letztendlich auch ein Ringen um Begriffe wie »Zeit« und »Erinnerung«. So treten die in lichten und dichten Schichten aufgebauten Stelen als dialogbereites Gegenüber vor den Betrachter und legen Lebensabschnitte sowie die Spuren des Vergangenen offen. Die mit Kohle, Beton und Wachs auf Papier ausgeführten Werkzeichnungen können als eine weiterführende Betrachtung dessen verstanden werden, was im dreidimensionalen Bereich zwischen Wachs und Beton entsteht. (Dr. Antje Lechleiter, Kunsthistorikerin)

    Offenburg | Galerie im Artforum

    So 29.04.18
    14 - 17 Uhr
    Petra Göhringer Machleid
  • Petra Göhringer Machleid 15.04.-13.05.2018

    Offenburg | Galerie im Artforum

    So 29.04.18
    14 - 17 Uhr
    Petra Göhringer Machleid

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse