Landesmuseum

  • Museumstr. 2
  • 8001 Zürich (Schweiz)
  • Tel.: 0041/1 2186511
  • Webseite

Zürichs meistbesuchtes Museum war lange Zeit kein Ort für zeitgemäße Präsentation. Um Gustav Gulls historistischen Prunkbau den aktuellen Standards anzupassen und dringend benötigten Raum für die Exponate und Sonderausstellungen bereit zu stellen, hat das Basler Architektenbüro Christ & Gantenbein das Museumsschloss in 2016 um einem spektakulären Neubau erweitert:Eine in sich gefaltete, monumentale Brückenkonstruktion, die einen Durchgang zum Park öffnet, und zugleich den Hof des Altbaus abschließt – ein idealer Raum für Open-Air-Veranstaltungen. Das Innere beeindruckt durch sein schieres Volumen: Hallen und Galerien mit Bullaugenfenstern und hohen facettierten Gewölben, dazu eine feierliche, sich nach unten verjüngende Treppe.

Finden Sie ähnliche Orte zu Landesmuseum in Zürich (Schweiz)

Zum Routenplaner

Landesmuseum: Alle Termine

  • «Swiss Press Photo 17» | «World Press Photo 2017» 04.05. - 02.07.2017 | 11.05. - 11.06.2017 | Landesmuseum Zürich Die besten Pressebilder der Welt im Landesmuseum Zum ersten Mal zeigt das Landesmuseum Zürich nicht nur die besten Pressefotografien der Schweiz sondern der ganzen Welt in seinen Räumen. Die Ausstellungen «Swiss Press Photo 17» und «World Press Photo 2017» fassen das Jahr 2016 bildlich zusammen und belegen eindrücklich, dass Fotografieren mehr ist, als nur abzudrücken. Im Frühling zeigt das Landesmuseum traditionellerweise die besten Schweizer Pressebilder des vergangenen Jahres. Auch in diesem Jahr erlaubt die «Swiss Press Photo 17»* einen Blick zurück ins Jahr 2016. Eine internationale Jury kürte in sechs Kategorien die besten Fotografien. In der Ausstellung werden rund 90 Fotos zu den Themen Aktualität, Alltag, Reportage, Porträt, Sport und Ausland zu sehen sein. «Swiss Press Photo 17» läuft noch bis zum 2. Juli. Die grosse Schwester der «Swiss Press Photo» ist die «World Press Photo mit Sitz in Amsterdam. Die 1955 gegründete Organisation zeichnet seit Jahrzehnten die besten Pressefotografen der Welt aus und zeigt ihr Werk rund um den Globus. Zum ersten Mal sind die prämierten Werke nun ebenfalls im Landesmuseum zu sehen. Damit zieht in diesem Jahr die internationale Pressefotografie in die Ausstellungsräume des Museums ein. «World Press Photo 2017» gastiert bis zum 11. Juni im Landesmuseum

    Zürich - Schweiz | Landesmuseum

    Mi 24.05.17
    10 - 17 Uhr
    World Press Photo 2017
  • «Swiss Press Photo 17» | «World Press Photo 2017» 04.05. - 02.07.2017 | 11.05. - 11.06.2017 | Landesmuseum Zürich Die besten Pressebilder der Welt im Landesmuseum Zum ersten Mal zeigt das Landesmuseum Zürich nicht nur die besten Pressefotografien der Schweiz sondern der ganzen Welt in seinen Räumen. Die Ausstellungen «Swiss Press Photo 17» und «World Press Photo 2017» fassen das Jahr 2016 bildlich zusammen und belegen eindrücklich, dass Fotografieren mehr ist, als nur abzudrücken. Im Frühling zeigt das Landesmuseum traditionellerweise die besten Schweizer Pressebilder des vergangenen Jahres. Auch in diesem Jahr erlaubt die «Swiss Press Photo 17»* einen Blick zurück ins Jahr 2016. Eine internationale Jury kürte in sechs Kategorien die besten Fotografien. In der Ausstellung werden rund 90 Fotos zu den Themen Aktualität, Alltag, Reportage, Porträt, Sport und Ausland zu sehen sein. «Swiss Press Photo 17» läuft noch bis zum 2. Juli. Die grosse Schwester der «Swiss Press Photo» ist die «World Press Photo»** mit Sitz in Amsterdam. Die 1955 gegründete Organisation zeichnet seit Jahrzehnten die besten Pressefotografen der Welt aus und zeigt ihr Werk rund um den Globus. Zum ersten Mal sind die prämierten Werke nun ebenfalls im Landesmuseum zu sehen. Damit zieht in diesem Jahr die internationale Pressefotografie in die Ausstellungsräume des Museums ein. «World Press Photo 2017» gastiert bis zum 11. Juni im Landesmuseum.

    Zürich - Schweiz | Landesmuseum

    Mi 24.05.17
    10 - 17 Uhr
    Swiss Press Photo 17
  • «Swiss Press Photo 17» | «World Press Photo 2017» 04.05. - 02.07.2017 | 11.05. - 11.06.2017 | Landesmuseum Zürich Die besten Pressebilder der Welt im Landesmuseum Zum ersten Mal zeigt das Landesmuseum Zürich nicht nur die besten Pressefotografien der Schweiz sondern der ganzen Welt in seinen Räumen. Die Ausstellungen «Swiss Press Photo 17» und «World Press Photo 2017» fassen das Jahr 2016 bildlich zusammen und belegen eindrücklich, dass Fotografieren mehr ist, als nur abzudrücken. Im Frühling zeigt das Landesmuseum traditionellerweise die besten Schweizer Pressebilder des vergangenen Jahres. Auch in diesem Jahr erlaubt die «Swiss Press Photo 17»* einen Blick zurück ins Jahr 2016. Eine internationale Jury kürte in sechs Kategorien die besten Fotografien. In der Ausstellung werden rund 90 Fotos zu den Themen Aktualität, Alltag, Reportage, Porträt, Sport und Ausland zu sehen sein. «Swiss Press Photo 17» läuft noch bis zum 2. Juli. Die grosse Schwester der «Swiss Press Photo» ist die «World Press Photo»** mit Sitz in Amsterdam. Die 1955 gegründete Organisation zeichnet seit Jahrzehnten die besten Pressefotografen der Welt aus und zeigt ihr Werk rund um den Globus. Zum ersten Mal sind die prämierten Werke nun ebenfalls im Landesmuseum zu sehen. Damit zieht in diesem Jahr die internationale Pressefotografie in die Ausstellungsräume des Museums ein. «World Press Photo 2017» gastiert bis zum 11. Juni im Landesmuseum.

    Zürich - Schweiz | Landesmuseum

    Do 25.05.17
    10 - 17 Uhr
    Swiss Press Photo 17
  • «Swiss Press Photo 17» | «World Press Photo 2017» 04.05. - 02.07.2017 | 11.05. - 11.06.2017 | Landesmuseum Zürich Die besten Pressebilder der Welt im Landesmuseum Zum ersten Mal zeigt das Landesmuseum Zürich nicht nur die besten Pressefotografien der Schweiz sondern der ganzen Welt in seinen Räumen. Die Ausstellungen «Swiss Press Photo 17» und «World Press Photo 2017» fassen das Jahr 2016 bildlich zusammen und belegen eindrücklich, dass Fotografieren mehr ist, als nur abzudrücken. Im Frühling zeigt das Landesmuseum traditionellerweise die besten Schweizer Pressebilder des vergangenen Jahres. Auch in diesem Jahr erlaubt die «Swiss Press Photo 17»* einen Blick zurück ins Jahr 2016. Eine internationale Jury kürte in sechs Kategorien die besten Fotografien. In der Ausstellung werden rund 90 Fotos zu den Themen Aktualität, Alltag, Reportage, Porträt, Sport und Ausland zu sehen sein. «Swiss Press Photo 17» läuft noch bis zum 2. Juli. Die grosse Schwester der «Swiss Press Photo» ist die «World Press Photo mit Sitz in Amsterdam. Die 1955 gegründete Organisation zeichnet seit Jahrzehnten die besten Pressefotografen der Welt aus und zeigt ihr Werk rund um den Globus. Zum ersten Mal sind die prämierten Werke nun ebenfalls im Landesmuseum zu sehen. Damit zieht in diesem Jahr die internationale Pressefotografie in die Ausstellungsräume des Museums ein. «World Press Photo 2017» gastiert bis zum 11. Juni im Landesmuseum

    Zürich - Schweiz | Landesmuseum

    Do 25.05.17
    10 - 17 Uhr
    World Press Photo 2017
  • «Swiss Press Photo 17» | «World Press Photo 2017» 04.05. - 02.07.2017 | 11.05. - 11.06.2017 | Landesmuseum Zürich Die besten Pressebilder der Welt im Landesmuseum Zum ersten Mal zeigt das Landesmuseum Zürich nicht nur die besten Pressefotografien der Schweiz sondern der ganzen Welt in seinen Räumen. Die Ausstellungen «Swiss Press Photo 17» und «World Press Photo 2017» fassen das Jahr 2016 bildlich zusammen und belegen eindrücklich, dass Fotografieren mehr ist, als nur abzudrücken. Im Frühling zeigt das Landesmuseum traditionellerweise die besten Schweizer Pressebilder des vergangenen Jahres. Auch in diesem Jahr erlaubt die «Swiss Press Photo 17»* einen Blick zurück ins Jahr 2016. Eine internationale Jury kürte in sechs Kategorien die besten Fotografien. In der Ausstellung werden rund 90 Fotos zu den Themen Aktualität, Alltag, Reportage, Porträt, Sport und Ausland zu sehen sein. «Swiss Press Photo 17» läuft noch bis zum 2. Juli. Die grosse Schwester der «Swiss Press Photo» ist die «World Press Photo»** mit Sitz in Amsterdam. Die 1955 gegründete Organisation zeichnet seit Jahrzehnten die besten Pressefotografen der Welt aus und zeigt ihr Werk rund um den Globus. Zum ersten Mal sind die prämierten Werke nun ebenfalls im Landesmuseum zu sehen. Damit zieht in diesem Jahr die internationale Pressefotografie in die Ausstellungsräume des Museums ein. «World Press Photo 2017» gastiert bis zum 11. Juni im Landesmuseum.

    Zürich - Schweiz | Landesmuseum

    Fr 26.05.17
    10 - 17 Uhr
    Swiss Press Photo 17
  • «Swiss Press Photo 17» | «World Press Photo 2017» 04.05. - 02.07.2017 | 11.05. - 11.06.2017 | Landesmuseum Zürich Die besten Pressebilder der Welt im Landesmuseum Zum ersten Mal zeigt das Landesmuseum Zürich nicht nur die besten Pressefotografien der Schweiz sondern der ganzen Welt in seinen Räumen. Die Ausstellungen «Swiss Press Photo 17» und «World Press Photo 2017» fassen das Jahr 2016 bildlich zusammen und belegen eindrücklich, dass Fotografieren mehr ist, als nur abzudrücken. Im Frühling zeigt das Landesmuseum traditionellerweise die besten Schweizer Pressebilder des vergangenen Jahres. Auch in diesem Jahr erlaubt die «Swiss Press Photo 17»* einen Blick zurück ins Jahr 2016. Eine internationale Jury kürte in sechs Kategorien die besten Fotografien. In der Ausstellung werden rund 90 Fotos zu den Themen Aktualität, Alltag, Reportage, Porträt, Sport und Ausland zu sehen sein. «Swiss Press Photo 17» läuft noch bis zum 2. Juli. Die grosse Schwester der «Swiss Press Photo» ist die «World Press Photo mit Sitz in Amsterdam. Die 1955 gegründete Organisation zeichnet seit Jahrzehnten die besten Pressefotografen der Welt aus und zeigt ihr Werk rund um den Globus. Zum ersten Mal sind die prämierten Werke nun ebenfalls im Landesmuseum zu sehen. Damit zieht in diesem Jahr die internationale Pressefotografie in die Ausstellungsräume des Museums ein. «World Press Photo 2017» gastiert bis zum 11. Juni im Landesmuseum

    Zürich - Schweiz | Landesmuseum

    Fr 26.05.17
    10 - 17 Uhr
    World Press Photo 2017
  • «Swiss Press Photo 17» | «World Press Photo 2017» 04.05. - 02.07.2017 | 11.05. - 11.06.2017 | Landesmuseum Zürich Die besten Pressebilder der Welt im Landesmuseum Zum ersten Mal zeigt das Landesmuseum Zürich nicht nur die besten Pressefotografien der Schweiz sondern der ganzen Welt in seinen Räumen. Die Ausstellungen «Swiss Press Photo 17» und «World Press Photo 2017» fassen das Jahr 2016 bildlich zusammen und belegen eindrücklich, dass Fotografieren mehr ist, als nur abzudrücken. Im Frühling zeigt das Landesmuseum traditionellerweise die besten Schweizer Pressebilder des vergangenen Jahres. Auch in diesem Jahr erlaubt die «Swiss Press Photo 17»* einen Blick zurück ins Jahr 2016. Eine internationale Jury kürte in sechs Kategorien die besten Fotografien. In der Ausstellung werden rund 90 Fotos zu den Themen Aktualität, Alltag, Reportage, Porträt, Sport und Ausland zu sehen sein. «Swiss Press Photo 17» läuft noch bis zum 2. Juli. Die grosse Schwester der «Swiss Press Photo» ist die «World Press Photo mit Sitz in Amsterdam. Die 1955 gegründete Organisation zeichnet seit Jahrzehnten die besten Pressefotografen der Welt aus und zeigt ihr Werk rund um den Globus. Zum ersten Mal sind die prämierten Werke nun ebenfalls im Landesmuseum zu sehen. Damit zieht in diesem Jahr die internationale Pressefotografie in die Ausstellungsräume des Museums ein. «World Press Photo 2017» gastiert bis zum 11. Juni im Landesmuseum

    Zürich - Schweiz | Landesmuseum

    Sa 27.05.17
    10 - 17 Uhr
    World Press Photo 2017
  • «Swiss Press Photo 17» | «World Press Photo 2017» 04.05. - 02.07.2017 | 11.05. - 11.06.2017 | Landesmuseum Zürich Die besten Pressebilder der Welt im Landesmuseum Zum ersten Mal zeigt das Landesmuseum Zürich nicht nur die besten Pressefotografien der Schweiz sondern der ganzen Welt in seinen Räumen. Die Ausstellungen «Swiss Press Photo 17» und «World Press Photo 2017» fassen das Jahr 2016 bildlich zusammen und belegen eindrücklich, dass Fotografieren mehr ist, als nur abzudrücken. Im Frühling zeigt das Landesmuseum traditionellerweise die besten Schweizer Pressebilder des vergangenen Jahres. Auch in diesem Jahr erlaubt die «Swiss Press Photo 17»* einen Blick zurück ins Jahr 2016. Eine internationale Jury kürte in sechs Kategorien die besten Fotografien. In der Ausstellung werden rund 90 Fotos zu den Themen Aktualität, Alltag, Reportage, Porträt, Sport und Ausland zu sehen sein. «Swiss Press Photo 17» läuft noch bis zum 2. Juli. Die grosse Schwester der «Swiss Press Photo» ist die «World Press Photo»** mit Sitz in Amsterdam. Die 1955 gegründete Organisation zeichnet seit Jahrzehnten die besten Pressefotografen der Welt aus und zeigt ihr Werk rund um den Globus. Zum ersten Mal sind die prämierten Werke nun ebenfalls im Landesmuseum zu sehen. Damit zieht in diesem Jahr die internationale Pressefotografie in die Ausstellungsräume des Museums ein. «World Press Photo 2017» gastiert bis zum 11. Juni im Landesmuseum.

    Zürich - Schweiz | Landesmuseum

    Sa 27.05.17
    10 - 17 Uhr
    Swiss Press Photo 17
  • «Swiss Press Photo 17» | «World Press Photo 2017» 04.05. - 02.07.2017 | 11.05. - 11.06.2017 | Landesmuseum Zürich Die besten Pressebilder der Welt im Landesmuseum Zum ersten Mal zeigt das Landesmuseum Zürich nicht nur die besten Pressefotografien der Schweiz sondern der ganzen Welt in seinen Räumen. Die Ausstellungen «Swiss Press Photo 17» und «World Press Photo 2017» fassen das Jahr 2016 bildlich zusammen und belegen eindrücklich, dass Fotografieren mehr ist, als nur abzudrücken. Im Frühling zeigt das Landesmuseum traditionellerweise die besten Schweizer Pressebilder des vergangenen Jahres. Auch in diesem Jahr erlaubt die «Swiss Press Photo 17»* einen Blick zurück ins Jahr 2016. Eine internationale Jury kürte in sechs Kategorien die besten Fotografien. In der Ausstellung werden rund 90 Fotos zu den Themen Aktualität, Alltag, Reportage, Porträt, Sport und Ausland zu sehen sein. «Swiss Press Photo 17» läuft noch bis zum 2. Juli. Die grosse Schwester der «Swiss Press Photo» ist die «World Press Photo mit Sitz in Amsterdam. Die 1955 gegründete Organisation zeichnet seit Jahrzehnten die besten Pressefotografen der Welt aus und zeigt ihr Werk rund um den Globus. Zum ersten Mal sind die prämierten Werke nun ebenfalls im Landesmuseum zu sehen. Damit zieht in diesem Jahr die internationale Pressefotografie in die Ausstellungsräume des Museums ein. «World Press Photo 2017» gastiert bis zum 11. Juni im Landesmuseum

    Zürich - Schweiz | Landesmuseum

    So 28.05.17
    10 - 17 Uhr
    World Press Photo 2017
  • «Swiss Press Photo 17» | «World Press Photo 2017» 04.05. - 02.07.2017 | 11.05. - 11.06.2017 | Landesmuseum Zürich Die besten Pressebilder der Welt im Landesmuseum Zum ersten Mal zeigt das Landesmuseum Zürich nicht nur die besten Pressefotografien der Schweiz sondern der ganzen Welt in seinen Räumen. Die Ausstellungen «Swiss Press Photo 17» und «World Press Photo 2017» fassen das Jahr 2016 bildlich zusammen und belegen eindrücklich, dass Fotografieren mehr ist, als nur abzudrücken. Im Frühling zeigt das Landesmuseum traditionellerweise die besten Schweizer Pressebilder des vergangenen Jahres. Auch in diesem Jahr erlaubt die «Swiss Press Photo 17»* einen Blick zurück ins Jahr 2016. Eine internationale Jury kürte in sechs Kategorien die besten Fotografien. In der Ausstellung werden rund 90 Fotos zu den Themen Aktualität, Alltag, Reportage, Porträt, Sport und Ausland zu sehen sein. «Swiss Press Photo 17» läuft noch bis zum 2. Juli. Die grosse Schwester der «Swiss Press Photo» ist die «World Press Photo»** mit Sitz in Amsterdam. Die 1955 gegründete Organisation zeichnet seit Jahrzehnten die besten Pressefotografen der Welt aus und zeigt ihr Werk rund um den Globus. Zum ersten Mal sind die prämierten Werke nun ebenfalls im Landesmuseum zu sehen. Damit zieht in diesem Jahr die internationale Pressefotografie in die Ausstellungsräume des Museums ein. «World Press Photo 2017» gastiert bis zum 11. Juni im Landesmuseum.

    Zürich - Schweiz | Landesmuseum

    So 28.05.17
    10 - 17 Uhr
    Swiss Press Photo 17
  • «Swiss Press Photo 17» | «World Press Photo 2017» 04.05. - 02.07.2017 | 11.05. - 11.06.2017 | Landesmuseum Zürich Die besten Pressebilder der Welt im Landesmuseum Zum ersten Mal zeigt das Landesmuseum Zürich nicht nur die besten Pressefotografien der Schweiz sondern der ganzen Welt in seinen Räumen. Die Ausstellungen «Swiss Press Photo 17» und «World Press Photo 2017» fassen das Jahr 2016 bildlich zusammen und belegen eindrücklich, dass Fotografieren mehr ist, als nur abzudrücken. Im Frühling zeigt das Landesmuseum traditionellerweise die besten Schweizer Pressebilder des vergangenen Jahres. Auch in diesem Jahr erlaubt die «Swiss Press Photo 17»* einen Blick zurück ins Jahr 2016. Eine internationale Jury kürte in sechs Kategorien die besten Fotografien. In der Ausstellung werden rund 90 Fotos zu den Themen Aktualität, Alltag, Reportage, Porträt, Sport und Ausland zu sehen sein. «Swiss Press Photo 17» läuft noch bis zum 2. Juli. Die grosse Schwester der «Swiss Press Photo» ist die «World Press Photo mit Sitz in Amsterdam. Die 1955 gegründete Organisation zeichnet seit Jahrzehnten die besten Pressefotografen der Welt aus und zeigt ihr Werk rund um den Globus. Zum ersten Mal sind die prämierten Werke nun ebenfalls im Landesmuseum zu sehen. Damit zieht in diesem Jahr die internationale Pressefotografie in die Ausstellungsräume des Museums ein. «World Press Photo 2017» gastiert bis zum 11. Juni im Landesmuseum

    Zürich - Schweiz | Landesmuseum

    Di 30.05.17
    10 - 17 Uhr
    World Press Photo 2017
  • «Swiss Press Photo 17» | «World Press Photo 2017» 04.05. - 02.07.2017 | 11.05. - 11.06.2017 | Landesmuseum Zürich Die besten Pressebilder der Welt im Landesmuseum Zum ersten Mal zeigt das Landesmuseum Zürich nicht nur die besten Pressefotografien der Schweiz sondern der ganzen Welt in seinen Räumen. Die Ausstellungen «Swiss Press Photo 17» und «World Press Photo 2017» fassen das Jahr 2016 bildlich zusammen und belegen eindrücklich, dass Fotografieren mehr ist, als nur abzudrücken. Im Frühling zeigt das Landesmuseum traditionellerweise die besten Schweizer Pressebilder des vergangenen Jahres. Auch in diesem Jahr erlaubt die «Swiss Press Photo 17»* einen Blick zurück ins Jahr 2016. Eine internationale Jury kürte in sechs Kategorien die besten Fotografien. In der Ausstellung werden rund 90 Fotos zu den Themen Aktualität, Alltag, Reportage, Porträt, Sport und Ausland zu sehen sein. «Swiss Press Photo 17» läuft noch bis zum 2. Juli. Die grosse Schwester der «Swiss Press Photo» ist die «World Press Photo»** mit Sitz in Amsterdam. Die 1955 gegründete Organisation zeichnet seit Jahrzehnten die besten Pressefotografen der Welt aus und zeigt ihr Werk rund um den Globus. Zum ersten Mal sind die prämierten Werke nun ebenfalls im Landesmuseum zu sehen. Damit zieht in diesem Jahr die internationale Pressefotografie in die Ausstellungsräume des Museums ein. «World Press Photo 2017» gastiert bis zum 11. Juni im Landesmuseum.

    Zürich - Schweiz | Landesmuseum

    Di 30.05.17
    10 - 17 Uhr
    Swiss Press Photo 17
  • «Swiss Press Photo 17» | «World Press Photo 2017» 04.05. - 02.07.2017 | 11.05. - 11.06.2017 | Landesmuseum Zürich Die besten Pressebilder der Welt im Landesmuseum Zum ersten Mal zeigt das Landesmuseum Zürich nicht nur die besten Pressefotografien der Schweiz sondern der ganzen Welt in seinen Räumen. Die Ausstellungen «Swiss Press Photo 17» und «World Press Photo 2017» fassen das Jahr 2016 bildlich zusammen und belegen eindrücklich, dass Fotografieren mehr ist, als nur abzudrücken. Im Frühling zeigt das Landesmuseum traditionellerweise die besten Schweizer Pressebilder des vergangenen Jahres. Auch in diesem Jahr erlaubt die «Swiss Press Photo 17»* einen Blick zurück ins Jahr 2016. Eine internationale Jury kürte in sechs Kategorien die besten Fotografien. In der Ausstellung werden rund 90 Fotos zu den Themen Aktualität, Alltag, Reportage, Porträt, Sport und Ausland zu sehen sein. «Swiss Press Photo 17» läuft noch bis zum 2. Juli. Die grosse Schwester der «Swiss Press Photo» ist die «World Press Photo»** mit Sitz in Amsterdam. Die 1955 gegründete Organisation zeichnet seit Jahrzehnten die besten Pressefotografen der Welt aus und zeigt ihr Werk rund um den Globus. Zum ersten Mal sind die prämierten Werke nun ebenfalls im Landesmuseum zu sehen. Damit zieht in diesem Jahr die internationale Pressefotografie in die Ausstellungsräume des Museums ein. «World Press Photo 2017» gastiert bis zum 11. Juni im Landesmuseum.

    Zürich - Schweiz | Landesmuseum

    Mi 31.05.17
    10 - 17 Uhr
    Swiss Press Photo 17
  • «Swiss Press Photo 17» | «World Press Photo 2017» 04.05. - 02.07.2017 | 11.05. - 11.06.2017 | Landesmuseum Zürich Die besten Pressebilder der Welt im Landesmuseum Zum ersten Mal zeigt das Landesmuseum Zürich nicht nur die besten Pressefotografien der Schweiz sondern der ganzen Welt in seinen Räumen. Die Ausstellungen «Swiss Press Photo 17» und «World Press Photo 2017» fassen das Jahr 2016 bildlich zusammen und belegen eindrücklich, dass Fotografieren mehr ist, als nur abzudrücken. Im Frühling zeigt das Landesmuseum traditionellerweise die besten Schweizer Pressebilder des vergangenen Jahres. Auch in diesem Jahr erlaubt die «Swiss Press Photo 17»* einen Blick zurück ins Jahr 2016. Eine internationale Jury kürte in sechs Kategorien die besten Fotografien. In der Ausstellung werden rund 90 Fotos zu den Themen Aktualität, Alltag, Reportage, Porträt, Sport und Ausland zu sehen sein. «Swiss Press Photo 17» läuft noch bis zum 2. Juli. Die grosse Schwester der «Swiss Press Photo» ist die «World Press Photo mit Sitz in Amsterdam. Die 1955 gegründete Organisation zeichnet seit Jahrzehnten die besten Pressefotografen der Welt aus und zeigt ihr Werk rund um den Globus. Zum ersten Mal sind die prämierten Werke nun ebenfalls im Landesmuseum zu sehen. Damit zieht in diesem Jahr die internationale Pressefotografie in die Ausstellungsräume des Museums ein. «World Press Photo 2017» gastiert bis zum 11. Juni im Landesmuseum

    Zürich - Schweiz | Landesmuseum

    Mi 31.05.17
    10 - 17 Uhr
    World Press Photo 2017

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse