Militärarchiv des Bundes

  • Wiesentalstraße 10
  • 79115 Freiburg im Breisgau
  • Tel.: 0761 478170
  • Webseite

Die Abteilung Militärarchiv des Bundesarchivs wurde 1955 am Hauptsitz in Koblenz eröffnet, 1968 erfolgte der Umzug nach Freiburg. Das Militärarchiv besteht aus einem Bürohochhaus und fünf Magazinhallen inklusive Benutzerzentrum und Werkstätten. Derzeit arbeiten dort 76 Mitarbeiter. Die Bestände summieren sich auf 47,9 Kilometer Länge. Dabei handelt es sich um Hunderttausende Akten, Karten und Pläne staatlicher militärischer Stellen. Hinzu kommen Tagebücher, Feldpostbriefe, Fotoalben deutscher Soldaten aus den vergangenen 150 Jahren, die Unterlagen der Bundeswehr und des Bundesverteidigungsministeriums sowie der Nationalen Volksarmee und der Grenztruppen der DDR. Aufbewahrt werden zudem Unterlagen der preußischen Armee und der Freikorps, der kaiserlichen Marine und Schutztruppen, der Reichswehr und der Wehrmacht, der Waffen-SS, der Nationalen Volksarmee und der Grenztruppen der DDR. Jeder Bürger kann das Archivgut nutzen.

Finden Sie ähnliche Orte zu Militärarchiv des Bundes in Freiburg


Militärarchiv des Bundes: Alle Termine

  • Keine Veranstaltungen in diesem Monat gefunden!


Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse