Museum für Neue Kunst

Das Museum für Neue Kunst ist ideal für eine kleine Kunstpause. Werke von Lionel Feininger und Otto Dix sind nur ein paar der Highlights der Sammlung. Expressionismus, Neue Sachlichkeit und die Kunst während des Nationalsozialismus mischen sich sorgfältig kuratiert. Der kleine Shop bietet eine feine Auswahl an Postkarten, Literatur und Katalogen. Und wer ausgesprochen guten Kuchen mag, sollte sich das Museumscafé nicht entgehen lassen.

Zusatztipp: Kinder können im Museum für Neue Kunst ihren Geburtstag feiern (Infos). Es gibt zwei Angebote: das "Farblabor" und "Heute bin ich Künstler".

Finden Sie ähnliche Orte zu Museum für Neue Kunst in Freiburg

Zum Routenplaner

Museum für Neue Kunst: Alle Termine

  • Figuration und Abstraktion der 50er Jahre

    Freiburg | Museum für Neue Kunst

    Sa 25.03.17
    10 - 17 Uhr
    Klassische Moderne
  • Führung mit Mitgliedern des Fördervereins Sa 25.3., 15 - 16 Uhr kunst:dialog zu Julius Bissier Am Samstag, 25. März, gibt es um 15 Uhr im Museum für Neue Kunst eine Führung zum Thema »kunst:dialog zu Julius Bissier«: Mitglieder des Fördervereins freuen sich auf Gespräche. Die Teilnahme kostet den regulären Eintritt.

    Freiburg | Museum für Neue Kunst

    Sa 25.03.17
    15 Uhr
    Kunstdialog zu Julius Bissier
  • Ausstellungseröffnung

    Freiburg | Museum für Neue Kunst

    Sa 25.03.17
    19 Uhr
    Depot Erbe - 12 Installationen
  • Tanzfonds Erbe Projekt 26. März 2017 - 1. Mai 2017 DEPOT ERBE Ein Tanzfonds Erbe Projekt Ein Projekt der Tanz- & Performance-Sparte am Theater Freiburg und des Museum für Neue Kunst Freiburg. Gefördert von Tanzfonds Erbe - eine Initiative der Kulturstiftung des Bundes Wie erinnern wir? Was ist eigentlich kulturelles Eigentum? Und wer gibt es auf welche Weise an wen weiter? Diesen Fragen widmet sich das Museum für Neue Kunst in Kooperation mit dem Theater Frei-burg mit der Ausstellung »DEPOT ERBE«. Hier werden nicht nur »Erbstücke« aus den Bereichen Tanz, Performance und Kunst gezeigt, vielmehr wird das Museum zu einem Raum des aktiven Forschens. Für fünf Wochen versammeln sich Choreografinnen und Choreografen, Performancekünstlerinnen und -künstler. Mit Performances, Installationen, Sprechstunden, Gesprächsrunden und einer interdisziplinä-ren Tagung zum Thema Erbschaft fordern sie die Besucherinnen und Besucher dazu auf, sich Kulturgut aktiv zu eigen zu machen.

    Freiburg | Museum für Neue Kunst

    So 26.03.17
    10 - 17 Uhr
    Depot Erbe
  • Figuration und Abstraktion der 50er Jahre

    Freiburg | Museum für Neue Kunst

    So 26.03.17
    10 - 17 Uhr
    Klassische Moderne
  • Ausstellungsrundgang zur Sammlung So 26.3., 15 Uhr Die Sammlung im Fokus Am Sonntag, 19. März, um 15 Uhr wird ein Ausstellungsrundgang zur Sammlung im Museum für Neue Kunst angeboten. Die Teilnahme kostet 2 Euro zuzüglich Eintritt.

    Freiburg | Museum für Neue Kunst

    So 26.03.17
    15 Uhr
    Klassische Moderne - Führung
  • Tanzfonds Erbe Projekt 26. März 2017 - 1. Mai 2017 DEPOT ERBE Ein Tanzfonds Erbe Projekt Ein Projekt der Tanz- & Performance-Sparte am Theater Freiburg und des Museum für Neue Kunst Freiburg. Gefördert von Tanzfonds Erbe - eine Initiative der Kulturstiftung des Bundes Wie erinnern wir? Was ist eigentlich kulturelles Eigentum? Und wer gibt es auf welche Weise an wen weiter? Diesen Fragen widmet sich das Museum für Neue Kunst in Kooperation mit dem Theater Frei-burg mit der Ausstellung »DEPOT ERBE«. Hier werden nicht nur »Erbstücke« aus den Bereichen Tanz, Performance und Kunst gezeigt, vielmehr wird das Museum zu einem Raum des aktiven Forschens. Für fünf Wochen versammeln sich Choreografinnen und Choreografen, Performancekünstlerinnen und -künstler. Mit Performances, Installationen, Sprechstunden, Gesprächsrunden und einer interdisziplinä-ren Tagung zum Thema Erbschaft fordern sie die Besucherinnen und Besucher dazu auf, sich Kulturgut aktiv zu eigen zu machen.

    Freiburg | Museum für Neue Kunst

    Di 28.03.17
    10 - 17 Uhr
    Depot Erbe
  • Figuration und Abstraktion der 50er Jahre

    Freiburg | Museum für Neue Kunst

    Di 28.03.17
    10 - 17 Uhr
    Klassische Moderne
  • Tanzfonds Erbe Projekt 26. März 2017 - 1. Mai 2017 DEPOT ERBE Ein Tanzfonds Erbe Projekt Ein Projekt der Tanz- & Performance-Sparte am Theater Freiburg und des Museum für Neue Kunst Freiburg. Gefördert von Tanzfonds Erbe - eine Initiative der Kulturstiftung des Bundes Wie erinnern wir? Was ist eigentlich kulturelles Eigentum? Und wer gibt es auf welche Weise an wen weiter? Diesen Fragen widmet sich das Museum für Neue Kunst in Kooperation mit dem Theater Frei-burg mit der Ausstellung »DEPOT ERBE«. Hier werden nicht nur »Erbstücke« aus den Bereichen Tanz, Performance und Kunst gezeigt, vielmehr wird das Museum zu einem Raum des aktiven Forschens. Für fünf Wochen versammeln sich Choreografinnen und Choreografen, Performancekünstlerinnen und -künstler. Mit Performances, Installationen, Sprechstunden, Gesprächsrunden und einer interdisziplinä-ren Tagung zum Thema Erbschaft fordern sie die Besucherinnen und Besucher dazu auf, sich Kulturgut aktiv zu eigen zu machen.

    Freiburg | Museum für Neue Kunst

    Mi 29.03.17
    10 - 17 Uhr
    Depot Erbe
  • Figuration und Abstraktion der 50er Jahre

    Freiburg | Museum für Neue Kunst

    Mi 29.03.17
    10 - 17 Uhr
    Klassische Moderne
  • Tanzfonds Erbe Projekt 26. März 2017 - 1. Mai 2017 DEPOT ERBE Ein Tanzfonds Erbe Projekt Ein Projekt der Tanz- & Performance-Sparte am Theater Freiburg und des Museum für Neue Kunst Freiburg. Gefördert von Tanzfonds Erbe - eine Initiative der Kulturstiftung des Bundes Wie erinnern wir? Was ist eigentlich kulturelles Eigentum? Und wer gibt es auf welche Weise an wen weiter? Diesen Fragen widmet sich das Museum für Neue Kunst in Kooperation mit dem Theater Frei-burg mit der Ausstellung »DEPOT ERBE«. Hier werden nicht nur »Erbstücke« aus den Bereichen Tanz, Performance und Kunst gezeigt, vielmehr wird das Museum zu einem Raum des aktiven Forschens. Für fünf Wochen versammeln sich Choreografinnen und Choreografen, Performancekünstlerinnen und -künstler. Mit Performances, Installationen, Sprechstunden, Gesprächsrunden und einer interdisziplinä-ren Tagung zum Thema Erbschaft fordern sie die Besucherinnen und Besucher dazu auf, sich Kulturgut aktiv zu eigen zu machen.

    Freiburg | Museum für Neue Kunst

    Do 30.03.17
    10 - 17 Uhr
    Depot Erbe
  • Figuration und Abstraktion der 50er Jahre

    Freiburg | Museum für Neue Kunst

    Do 30.03.17
    10 - 17 Uhr
    Klassische Moderne
  • Tanzfonds Erbe Projekt 26. März 2017 - 1. Mai 2017 DEPOT ERBE Ein Tanzfonds Erbe Projekt Ein Projekt der Tanz- & Performance-Sparte am Theater Freiburg und des Museum für Neue Kunst Freiburg. Gefördert von Tanzfonds Erbe - eine Initiative der Kulturstiftung des Bundes Wie erinnern wir? Was ist eigentlich kulturelles Eigentum? Und wer gibt es auf welche Weise an wen weiter? Diesen Fragen widmet sich das Museum für Neue Kunst in Kooperation mit dem Theater Frei-burg mit der Ausstellung »DEPOT ERBE«. Hier werden nicht nur »Erbstücke« aus den Bereichen Tanz, Performance und Kunst gezeigt, vielmehr wird das Museum zu einem Raum des aktiven Forschens. Für fünf Wochen versammeln sich Choreografinnen und Choreografen, Performancekünstlerinnen und -künstler. Mit Performances, Installationen, Sprechstunden, Gesprächsrunden und einer interdisziplinä-ren Tagung zum Thema Erbschaft fordern sie die Besucherinnen und Besucher dazu auf, sich Kulturgut aktiv zu eigen zu machen.

    Freiburg | Museum für Neue Kunst

    Fr 31.03.17
    10 - 17 Uhr
    Depot Erbe
  • Figuration und Abstraktion der 50er Jahre

    Freiburg | Museum für Neue Kunst

    Fr 31.03.17
    10 - 17 Uhr
    Klassische Moderne

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse