Prediger

  • Johannisplatz 1-3
  • 73525 Schwäbisch Gmünd
Zum Routenplaner

Prediger: Alle Termine

  • Gospel auf höchstem Niveau Die Gospelsensation aus den USA kommt mit ihrer »BACK TO THE ROOTS TOUR« wieder nach Deutschland! Dieser Chor vereint eine Auswahl der besten Gospelsänger und Sängerinnen aus den USA. Die Ausnahme-Künstler singen die bekanntesten und schönsten Gospelsongs in einem zweistündigen Programm, instrumental begleitet. Zu hören sein werden weltbekannte Titel wie: Oh Happy Day, Joshua fit the Battle, Down by the Riverside, Walk in Jerusalem, »Amazing Grace«, »Go Down Moses«, »Oh How I Love Jesus«, »Agnus Dei«, »This Little Light Of Mine« uvm. Dieser einzigartige Chor ist eine Zusammenführung der angesagtesten Künstler der US- Gospelszene. Es ist nicht möglich einen Künstler besonders hervorzuheben. Bei The Best of Black Gospel zählt jedes einzelne Chormitglied zu den Besten dieses Genres. Wie kann es anders sein - alle sind von Kind an mit der Gospelmusik in den amerikanischen Kirchen groß geworden; haben dann ihre Talente an verschiedenen Ensembles verfeinert. Die Sänger waren mit Chören, wie zum Beispiel den Harlem-, Golden- oder Glory Gospel Singers weltweit auf Tournee. Alle Mitglieder des Chores haben bereits mit diversen berühmten Künstlern zusammengearbeitet, waren mit ihnen auf Tournee, oder haben auf deren Alben mitgewirkt. Auch haben sie in Musicals wie »Sister Act« oder im Gospelmusical »Amacing Grace« Hauptrollen übernommen. Seit 1999 geht der Chor für 2 Monate auf Europatournee. Inzwischen ist er einer der gefragtesten Gospelchöre in Deutschland und Europa. Ihr Erfolg basiert ganz sicher auch auf der Tatsache, dass sie ihr Publikum genau kennen und regelmäßig in die Konzerte mit einbeziehen! Bei der Qualität dieses Chores ist jedes Konzert ein Ausnahmekonzert, bei dem die »Gute Nachricht« immer im Vordergrund steht - ´Gänsehautfeeling´ ist garantiert. THE BEST of Black Gospel ist regelmäßig in den großen Fernsehproduktionen von ARD und ZDF zu Gast. Hier eine kleine Auswahl: »José Carreras Gala« »Gottschalks großer Bibeltest« » Deutscher Filmpreis« »Adventsfest der Volksmusik« »Willkommen bei Carmen Nebel« »Ein Herz für Kinder« Weit über 1 Millionen Konzertbesucher konnte dieser fantastische Chor begeistern!

    Schwäbisch Gmünd | Prediger

    Do 14.12.17
    19:30 Uhr
    Ticket
    The Best of Black Gospel
  • Harald Philipp FLOW ist die Reise in den Kopf eines fanatischen Mountainbikers. Was fasziniert Harald Philipp so sehr am spielerischen Radfahren auf gefährlichen Pfaden? Harald Philipp ist Mountainbike-Abenteurer. Seine Radwege führen über steile Gipfel und in die entlegenste Wildnis. Die Suche nach der Antwort führt uns zu den außergewöhnlichsten Bike-Regionen Europas. In den Dolomiten befahren wir Klettersteige und auf Island erkunden wir einsame Vulkanwüsten. In deutschen Wäldern lachen wir über jugendlichen Leichtsinn und in einem Bergdorf am Ende der Welt finden wir Entschleunigung. Sein Multimedia-Vortrag besteht aus zehn einzigartigen Kurzfilmen, die es nur im Live-Vortrag zu sehen gibt. Helmkameras lassen uns den Trail aus Haralds Augen sehen, Drohnen-Aufnahmen machen uns schwerelos, und Superzeitlupen halten den Moment fest. Mit spannenden Erlebnisgeschichten und witzigen Anekdoten erklärt Harald, was ihn seit 18 Jahren an seinen Sport fesselt. weitere Infos: www.Expedition-Erde.de Bild: ©Manfred Stromberg)

    Schwäbisch Gmünd | Prediger

    Do 18.01.18
    20 Uhr
    Ticket
    Expedition Erde: Flow - Leidenschaft Mountainbike
  • Andreas Mihatsch Ein absolutes Highlight für alle HURTIGRUTEN- und Norwegenfreunde. Andreas Mihatsch ist seit vielen Jahren Norwegen Kenner, Fotograf und Filmproduzent. Er präsentiert die schönste Seereise der Welt mit einem Hurtigruten Schiff durch die imposante Fjordlandschaft Norwegens. Auf seinen zahlreichen Reisen im Sommer und Winter sind dabei spektakuläre Bilder und Filme in FullHD entstanden. Mächtige Fjorde, grenzenlose Natur, imposante Berglandschaften und die kleinen malerischen Dörfer in den einsamen Fjorden. Das ist NORWEGEN pur. Die Reisen mit den Hurtigrutenschiffen sind etwas ganz besonderes. Langsam zieht das Schiff an der nicht enden wollen Küstenlinie Norwegens vorbei. Mihatsch ist dem Mythos der Hurtigrute nachgegangen. Entstanden ist daraus eine eindrucksvolle Dokumentation. Er berichtet über das magische Licht des Nordens, von der sagenhaften Ruhe und dem einzigartigen Flair an Bord der Hurtigrutenschiffe. Es werden die Ausflüge gezeigt, die sich besonders lohnen und die wichtigsten Häfen vorgestellt. Eine Reise zwischen der Hansestadt Bergen und Kirkenes, dem entlegenen Ort nahe der russischen Grenze. Immer wieder wechseln sich die vielen kleinen Dörfer mit den spektakulären Berglandschaften ab. In dieser faszinierenden Multivisions Show werden spektakuläre Bilder und Filme, teilweise von Drohnen und Helikoptern aufgenommen präsentiert, die die Schönheit und Faszination dieses Landes dokumentieren. weitere Infos: www.Expedition-Erde.de Bild: ©Jostein Dahl Gjelsvik

    Schwäbisch Gmünd | Prediger

    Sa 17.02.18
    17 Uhr
    Ticket
    Expedition Erde: Hurtigruten - Mit dem Postschiff entlang der norwegischen Fjorde
  • Der Motorradreisende Wilde Küstenlandschaften, neblige Moore, mystische Seen und idyllische Täler. Schottland ist von einer romantischen und wilden Schönheit geprägt, die jeden Besucher schnell in ihren Bann zieht. Der Fotograf und Filmemacher Erik Peters mit seinem Motorrad und der Kamera durch den rauen Norden Großbritanniens. Er erkundet dabei die sagenumwobenen Highlands und die vom Westwind zerzausten Inseln der Hebriden Gegenden, in denen das schottische Herz besonders laut schlägt. Der Zuschauer ist hautnah dabei, wenn er die Highland Games besucht, wo die stärksten Schotten schon seit Jahrhunderte ihre Kräfte in uralten Disziplinen miteinander messen, er den höchsten Berg Großbritanniens besteigt, er erfährt in zahlreichen Destillerien, wie aus Wasser edler Whisky entsteht oder was es mit der schottischen Nationalspeise Haggis auf sich hat. Natürlich dürfen auch Schottenrock, Dudelsack und das berühmte Seeungeheuer nicht fehlen. Neben den atemberaubenden Landschaften sind es aber nicht zuletzt die vielen Begegnungen mit den gastfreundlichen Menschen, die diese Reise zu etwas ganz Besonderem machen. Mit eindrücklichen Fotos und Filmsequenzen liefert diese Live-Multivisionsshow nicht nur umfangreiche Informationen für die eventuell nächste Reise, sondern sie taucht auch ein in die schottische Kultur und Geschichte. Vor allem ist diese Leinwandreise aber eins: ein grandioses Vergnügen, das mit viel Humor gewürzt ist. weitere Infos: www.Expedition-Erde.de Bild ©samott / Fotolia & Erik Peters

    Schwäbisch Gmünd | Prediger

    Sa 17.02.18
    20 Uhr
    Ticket
    Expedition Erde: Schottland - Highlands & Islands

Badens beste Erlebnisse