Slow Club

  • Haslacher Str. 25
  • 79115 Freiburg im Breisgau
  • Webseite

Der Slow Club ist das Wohnzimmer des »Vereins für notwendige kulturelle Maßnahmen«, eine Heimstätte des guten Geschmacks in der Freiburger Clubszene. Auf der kleinen Bühne gibt's regelmäßig Surf-, Punk-, Folk- und artverwandte Bands live zu hören oder auch mal ein Theaterstück zu sehen, davor kann man tanzen und an den Wänden hängt manchmal Kunst. Die Leute sind superfreundlich, die Getränke preiswert, und selbst mit'm Rolli kommt man gut rein.

Finden Sie ähnliche Orte zu Slow Club in Freiburg


Slow Club: Alle Termine

  • Shoegaze, Post-Punk, 60's Nonchalance Über Machverhältnisse, Beziehungen und das kleine Unausgesprochene, zwischen Zeitlosigkeit und Zeitgeist: Die Band CULK veröffentlicht ihr selbstbetiteltes Debutalbum (VÖ 1.02.2019, Siluh Records / Cargo). Die junge Wiener Formation uberrascht mit unerwartet schönen Spannungsmomenten und Melodiebruchen - hin- und hergerissen zwischen meditativer Trance, aufgewühltem Sein und purer Ekstase. Verzerrte, kantige Gitarren, Rhythmuswiederholungen aus dem Hause Psychedelic Rock, 60er Jahre Nonchalance à la Velvet Underground treffen Spuren von Shoegaze und Post-Punk. Das Resultat: von einer kalten Decke eingewickelt zu werden - wohlig und trotzdem unbequem, einladend und trotzdem herausfordernd, zugänglich und trotzdem komplex. Produziert wurde das Debut »CULK» von Jakob Herber (Flut). CULK, das sind Sophie Löw (Vocals, Gitarre, Synth), Johannes Blindhofer (Gitarre), Benjamin Steiger (Bass, Gitarre) und Christoph Kuhn (Drums).

    Freiburg | Slow Club

    Di 19.02.19
    20 Uhr
    Culk
  • Rache. Ein Kriminal-Musical Der erfolglose Schriftsteller Torsten McCollough begibt sich auf den Weg in seinen wohlverdienten Urlaub: Zelten in Mecklenburg-Vorpommern. Bei der Ankunft auf dem Campingplatz muss McCollough zu seinem Entsetzen feststellen, dass seine Freundin ihn nicht wie geplant erwartet. Viel eher ist sie verschwunden! Unsicher ob sie entführt wurde oder doch mit einem anderen durchgebrannt ist, engagiert McCollough einen gewissen Hugo Stark, »Europas ersten Privatkommissar«. Doch der entpuppt sich schnell als größenwahnsinniger Ermittler, der nicht nur unverschämt hohe Honorare verlangt. Ein Abend zwischen Lesung und Konzert, voller liebenswerter Antihelden, plattdeutscher Wahrsager und Songtitel à la »McCollough in Rostock«! Als Erzählerin und Kommentatorin wurde die vielseitig begabte Musikerin Mareike Hube mit ins Boot geholt

    Freiburg | Slow Club

    Fr 22.02.19
    21 Uhr
    Ahne & Sedlmeir mit Mareike Hube
  • Sound: Punkrock. Aftershow: DJ Harry G punk T

    Freiburg | Slow Club

    Sa 02.03.19
    21 Uhr
    The Lennons
  • Indie, Post-Punk, Psychedelia, Fuzz

    Freiburg | Slow Club

    Di 05.03.19
    20 Uhr
    New Candys
  • DJs: Klingberg, Desmond Denker, Jook. Sound: Elektronisch, düster, subfrequent

    Freiburg | Slow Club

    Sa 09.03.19
    22 Uhr
    Points
  • Indie, Punk

    Freiburg | Slow Club

    Sa 16.03.19
    21 Uhr
    The Deadnotes
  • Pop

    Freiburg | Slow Club

    So 17.03.19
    20 Uhr
    Die Heiterkeit + Hans Unstern
  • Psychedelic, Experimental Rock

    Freiburg | Slow Club

    Mo 18.03.19
    20 Uhr
    Maida Vale
  • Neo-Wave-Folk, Post-Punk, Chanson

    Freiburg | Slow Club

    Mi 20.03.19
    20 Uhr
    Rome
  • Chanson Punk

    Freiburg | Slow Club

    Fr 05.04.19
    21 Uhr
    Les Millionnaires
  • Black Metal, Experimental

    Freiburg | Slow Club

    So 14.04.19
    20 Uhr
    Wayfarer + Entropia
  • Deathlike Hypnosis Tour. Sound: Sludge, Doom Metal, Death Metal

    Freiburg | Slow Club

    So 05.05.19
    20 Uhr
    Krypts & Jupiterian

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse