Theater im Marienbad

  • Marienstr. 4
  • 79098 Freiburg im Breisgau
  • Tel.: 0761 31470
  • Webseite

Theater im Schwimmbad? Geht! Das Freiburger Kinder- und Jugendtheater befindet sich im ehemaligen Stadtbad Marienbad und bietet dem Zuschauer eine ungewöhnliche und besondere Atmosphäre. Das Angebot ist vielfältig: Neben kleinen und großen Theaterproduktionen gibt es kulturpolitische Veranstaltungen, Lesungen, Konzerte und Diskussionen zu sehen.

Finden Sie ähnliche Orte zu Theater im Marienbad in Freiburg

Zum Routenplaner

Theater im Marienbad: Alle Termine

  • Von Daniil Charms. Ab 6

    Freiburg | Theater im Marienbad

    Do 18.01.18
    11 Uhr
    Die Reise nach Brasilien
  • Für Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene. Dominik Knapp, Daniela Mohr, Christoph Müller »Ich fahre nach Brasilien«, sagt Kolja Pankin eines Tages zu seinem Freund Petja Ersov. Der will das erst gar nicht glauben, aber trotzdem gehen die beiden am nächsten Morgen zum Flughafen, wo sie tatsächlich einen Piloten finden, der sie einlädt, in sein Flugzeug zu steigen, um sie nach Brasilien zu bringen. Der liebenswürdige Pilot dreht mit ihnen eine Runde, nach der Landung glauben sie sich im Urwald. Dort angekommen, gibt es für die beiden so manches Abenteuer zu bestehen: Kolja und Petja machen nämlich nicht nur die Bekanntschaft mit Fremden, sondern begegnen obendrein auch noch so manchem wilden Tier...

    Freiburg | Theater im Marienbad

    Do 18.01.18
    11 Uhr
    Ticket
    Die Reise nach Brasilien oder Wie Kolja nach Brasilien flog und Petja ihm nichts glauben wollte // 6+ Jahren
  • Für Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene. Dominik Knapp, Daniela Mohr, Christoph Müller »Ich fahre nach Brasilien«, sagt Kolja Pankin eines Tages zu seinem Freund Petja Ersov. Der will das erst gar nicht glauben, aber trotzdem gehen die beiden am nächsten Morgen zum Flughafen, wo sie tatsächlich einen Piloten finden, der sie einlädt, in sein Flugzeug zu steigen, um sie nach Brasilien zu bringen. Der liebenswürdige Pilot dreht mit ihnen eine Runde, nach der Landung glauben sie sich im Urwald. Dort angekommen, gibt es für die beiden so manches Abenteuer zu bestehen: Kolja und Petja machen nämlich nicht nur die Bekanntschaft mit Fremden, sondern begegnen obendrein auch noch so manchem wilden Tier...

    Freiburg | Theater im Marienbad

    Sa 20.01.18
    18 Uhr
    Ticket
    Die Reise nach Brasilien oder Wie Kolja nach Brasilien flog und Petja ihm nichts glauben wollte // 6+ Jahren
  • Von Daniil Charms. Ab 6

    Freiburg | Theater im Marienbad

    Sa 20.01.18
    18 Uhr
    Die Reise nach Brasilien
  • Von Daniil Charms. Ab 6

    Freiburg | Theater im Marienbad

    So 21.01.18
    16 Uhr
    Die Reise nach Brasilien
  • Für Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene. Dominik Knapp, Daniela Mohr, Christoph Müller »Ich fahre nach Brasilien«, sagt Kolja Pankin eines Tages zu seinem Freund Petja Ersov. Der will das erst gar nicht glauben, aber trotzdem gehen die beiden am nächsten Morgen zum Flughafen, wo sie tatsächlich einen Piloten finden, der sie einlädt, in sein Flugzeug zu steigen, um sie nach Brasilien zu bringen. Der liebenswürdige Pilot dreht mit ihnen eine Runde, nach der Landung glauben sie sich im Urwald. Dort angekommen, gibt es für die beiden so manches Abenteuer zu bestehen: Kolja und Petja machen nämlich nicht nur die Bekanntschaft mit Fremden, sondern begegnen obendrein auch noch so manchem wilden Tier...

    Freiburg | Theater im Marienbad

    So 21.01.18
    16 Uhr
    Ticket
    Die Reise nach Brasilien oder Wie Kolja nach Brasilien flog und Petja ihm nichts glauben wollte // 6+ Jahren
  • Von Daniil Charms. Ab 6

    Freiburg | Theater im Marienbad

    Di 23.01.18
    11 Uhr
    Die Reise nach Brasilien
  • Für Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene. Dominik Knapp, Daniela Mohr, Christoph Müller »Ich fahre nach Brasilien«, sagt Kolja Pankin eines Tages zu seinem Freund Petja Ersov. Der will das erst gar nicht glauben, aber trotzdem gehen die beiden am nächsten Morgen zum Flughafen, wo sie tatsächlich einen Piloten finden, der sie einlädt, in sein Flugzeug zu steigen, um sie nach Brasilien zu bringen. Der liebenswürdige Pilot dreht mit ihnen eine Runde, nach der Landung glauben sie sich im Urwald. Dort angekommen, gibt es für die beiden so manches Abenteuer zu bestehen: Kolja und Petja machen nämlich nicht nur die Bekanntschaft mit Fremden, sondern begegnen obendrein auch noch so manchem wilden Tier...

    Freiburg | Theater im Marienbad

    Di 23.01.18
    11 Uhr
    Ticket
    Die Reise nach Brasilien oder Wie Kolja nach Brasilien flog und Petja ihm nichts glauben wollte // 6+ Jahren
  • Von Daniil Charms. Ab 6

    Freiburg | Theater im Marienbad

    Mi 24.01.18
    11 Uhr
    Die Reise nach Brasilien
  • Für Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene. Dominik Knapp, Daniela Mohr, Christoph Müller »Ich fahre nach Brasilien«, sagt Kolja Pankin eines Tages zu seinem Freund Petja Ersov. Der will das erst gar nicht glauben, aber trotzdem gehen die beiden am nächsten Morgen zum Flughafen, wo sie tatsächlich einen Piloten finden, der sie einlädt, in sein Flugzeug zu steigen, um sie nach Brasilien zu bringen. Der liebenswürdige Pilot dreht mit ihnen eine Runde, nach der Landung glauben sie sich im Urwald. Dort angekommen, gibt es für die beiden so manches Abenteuer zu bestehen: Kolja und Petja machen nämlich nicht nur die Bekanntschaft mit Fremden, sondern begegnen obendrein auch noch so manchem wilden Tier...

    Freiburg | Theater im Marienbad

    Mi 24.01.18
    11 Uhr
    Ticket
    Die Reise nach Brasilien oder Wie Kolja nach Brasilien flog und Petja ihm nichts glauben wollte // 6+ Jahren
  • Für Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene. Dominik Knapp, Daniela Mohr, Christoph Müller »Ich fahre nach Brasilien«, sagt Kolja Pankin eines Tages zu seinem Freund Petja Ersov. Der will das erst gar nicht glauben, aber trotzdem gehen die beiden am nächsten Morgen zum Flughafen, wo sie tatsächlich einen Piloten finden, der sie einlädt, in sein Flugzeug zu steigen, um sie nach Brasilien zu bringen. Der liebenswürdige Pilot dreht mit ihnen eine Runde, nach der Landung glauben sie sich im Urwald. Dort angekommen, gibt es für die beiden so manches Abenteuer zu bestehen: Kolja und Petja machen nämlich nicht nur die Bekanntschaft mit Fremden, sondern begegnen obendrein auch noch so manchem wilden Tier...

    Freiburg | Theater im Marienbad

    Do 25.01.18
    11 Uhr
    Ticket
    Die Reise nach Brasilien oder Wie Kolja nach Brasilien flog und Petja ihm nichts glauben wollte // 6+ Jahren
  • Von Daniil Charms. Ab 6

    Freiburg | Theater im Marienbad

    Do 25.01.18
    11 Uhr
    Die Reise nach Brasilien
  • Regie: S. Weiland // Spiel: D. Knapp, D. Mohr, C. Müller »Ich fahre nach Brasilien«, sagt Kolja Pankin eines Tages zu seinem Freund Petja Ersov. Der will das erst gar nicht glauben, aber trotzdem gehen die beiden am nächsten Morgen zum Flughafen, wo sie tatsächlich einen Piloten finden, der sie einlädt, in sein Flugzeug zu steigen, um sie nach Brasilien zu bringen. Der liebenswürdige Pilot dreht mit ihnen eine Runde, nach der Landung glauben sie sich im Urwald. Dort angekommen, gibt es für die beiden so manches Abenteuer zu bestehen: Kolja und Petja machen nämlich nicht nur die Bekanntschaft mit Fremden, sondern begegnen obendrein auch noch so manchem wilden Tier...

    Freiburg | Theater im Marienbad

    Fr 26.01.18
    20 Uhr
    Ticket
    Die Reise nach Brasilien oder Wie Kolja nach Brasilien flog und Petja ihm nichts glauben wollte // 6+ Jahren
  • Von Daniil Charms. Ab 6

    Freiburg | Theater im Marienbad

    Fr 26.01.18
    20 Uhr
    Die Reise nach Brasilien
  • Von Daniil Charms. Ab 6

    Freiburg | Theater im Marienbad

    Sa 27.01.18
    18 Uhr
    Die Reise nach Brasilien
  • Für Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene. Dominik Knapp, Daniela Mohr, Christoph Müller »Ich fahre nach Brasilien«, sagt Kolja Pankin eines Tages zu seinem Freund Petja Ersov. Der will das erst gar nicht glauben, aber trotzdem gehen die beiden am nächsten Morgen zum Flughafen, wo sie tatsächlich einen Piloten finden, der sie einlädt, in sein Flugzeug zu steigen, um sie nach Brasilien zu bringen. Der liebenswürdige Pilot dreht mit ihnen eine Runde, nach der Landung glauben sie sich im Urwald. Dort angekommen, gibt es für die beiden so manches Abenteuer zu bestehen: Kolja und Petja machen nämlich nicht nur die Bekanntschaft mit Fremden, sondern begegnen obendrein auch noch so manchem wilden Tier...

    Freiburg | Theater im Marienbad

    Sa 27.01.18
    18 Uhr
    Ticket
    Die Reise nach Brasilien oder Wie Kolja nach Brasilien flog und Petja ihm nichts glauben wollte // 6+ Jahren
  • Regie: S. Weiland // Spiel: D. Knapp, D. Mohr, C. Müller »Ich fahre nach Brasilien«, sagt Kolja Pankin eines Tages zu seinem Freund Petja Ersov. Der will das erst gar nicht glauben, aber trotzdem gehen die beiden am nächsten Morgen zum Flughafen, wo sie tatsächlich einen Piloten finden, der sie einlädt, in sein Flugzeug zu steigen, um sie nach Brasilien zu bringen. Der liebenswürdige Pilot dreht mit ihnen eine Runde, nach der Landung glauben sie sich im Urwald. Dort angekommen, gibt es für die beiden so manches Abenteuer zu bestehen: Kolja und Petja machen nämlich nicht nur die Bekanntschaft mit Fremden, sondern begegnen obendrein auch noch so manchem wilden Tier...

    Freiburg | Theater im Marienbad

    So 28.01.18
    16 Uhr
    Ticket
    Die Reise nach Brasilien oder Wie Kolja nach Brasilien flog und Petja ihm nichts glauben wollte // 6+ Jahren
  • Frauke Jakobi, Uraufführung. Daniela Mohr, Kirsten Trustaedt-Kümmel, Christoph Müller Für Kinder ab 5 Jahren und Erwachsene Ein Platz. Groß. Leer. Ein großer leerer Platz. Er wird zur Spielwiese des Lebens. Hier treffen sich Mann und Frau, lernen sich kennen und lieben. Manchmal kann das Leben so wechselhaft wie das Wetter sein. Die wichtigen Ereignisse kommen und gehen wie der Wechsel der Jahreszeiten und überrollen einen im wahrsten Sinne des Wortes im nächsten Moment. Das Kind ist da! Sie genießen den Sommer zu dritt. Schließlich heißt es Abschied nehmen vom erwachsenen Kind. Mann und Frau nähern sich in dieser ungewohnten Situation des Wieder-zu-zweit-seins und erleben eine glückliche Zeit bis sie im Winter schließlich die Spielwiese verlassen. Doch dort, wo einmal Mann und Frau waren... Reduziert auf die wichtigsten Abschnitte eines Menschenlebens, sprachlich verknappt, und in poetischen Bildern erzählt, zeichnen die kurzen mit feinem Humor versetzen Texte, die Frauke Jacobi Vater, Mutter und Kind in den Mund legt, drei ganze Leben und darüber hinaus lädt sie uns ein allgemein über die Fragen des Lebens zu philosophieren: Wer war zu erst da? Was ist die Zeit? Wo gehen wir hin, wenn wir sterben? Schnee tropft, Pflanzen wachsen. Wie hört sich das an, wenn es Frühling wird? Musik und Licht finden dafür ihre eigene Sprache, die über das gesprochene Wort hinausgeht. Eine Sonne, zwei Eltern, drei Mahlzeiten, vier Jahreszeiten oder fünf Finger an der Hand: Schon früh entdeckt das Kind, dass viele Dinge im Leben in einer besonderen Zahl bestehen. Das Messen und Zählen, hilft die Welt zu ordnen, sie in einem System zu fassen und in ihr zu gestalten. Dieser Vorgang gibt eine gewisse Sicherheit, den Sinn des Lebens erklärt er nicht. Diesen erahnen wir, so Wolfgang Held nur über das in Beziehung setzen, dem Mitgefühl und nicht zu unterschätzen über der Fähigkeit, die gerade Kindern eigen ist, dem Staunen.

    Freiburg | Theater im Marienbad

    So 28.01.18
    16 Uhr
    Ticket
    Eins Zwei Drei Vorbei
  • Von Frauke Jacobi. Ab 6

    Freiburg | Theater im Marienbad

    So 28.01.18
    16 Uhr
    eins zwei drei vorbei
  • Von Frauke Jacobi. Ab 6

    Freiburg | Theater im Marienbad

    Di 30.01.18
    11 Uhr
    eins zwei drei vorbei
  • Frauke Jakobi, Uraufführung. Daniela Mohr, Kirsten Trustaedt-Kümmel, Christoph Müller Für Kinder ab 5 Jahren und Erwachsene Ein Platz. Groß. Leer. Ein großer leerer Platz. Er wird zur Spielwiese des Lebens. Hier treffen sich Mann und Frau, lernen sich kennen und lieben. Manchmal kann das Leben so wechselhaft wie das Wetter sein. Die wichtigen Ereignisse kommen und gehen wie der Wechsel der Jahreszeiten und überrollen einen im wahrsten Sinne des Wortes im nächsten Moment. Das Kind ist da! Sie genießen den Sommer zu dritt. Schließlich heißt es Abschied nehmen vom erwachsenen Kind. Mann und Frau nähern sich in dieser ungewohnten Situation des Wieder-zu-zweit-seins und erleben eine glückliche Zeit bis sie im Winter schließlich die Spielwiese verlassen. Doch dort, wo einmal Mann und Frau waren... Reduziert auf die wichtigsten Abschnitte eines Menschenlebens, sprachlich verknappt, und in poetischen Bildern erzählt, zeichnen die kurzen mit feinem Humor versetzen Texte, die Frauke Jacobi Vater, Mutter und Kind in den Mund legt, drei ganze Leben und darüber hinaus lädt sie uns ein allgemein über die Fragen des Lebens zu philosophieren: Wer war zu erst da? Was ist die Zeit? Wo gehen wir hin, wenn wir sterben? Schnee tropft, Pflanzen wachsen. Wie hört sich das an, wenn es Frühling wird? Musik und Licht finden dafür ihre eigene Sprache, die über das gesprochene Wort hinausgeht. Eine Sonne, zwei Eltern, drei Mahlzeiten, vier Jahreszeiten oder fünf Finger an der Hand: Schon früh entdeckt das Kind, dass viele Dinge im Leben in einer besonderen Zahl bestehen. Das Messen und Zählen, hilft die Welt zu ordnen, sie in einem System zu fassen und in ihr zu gestalten. Dieser Vorgang gibt eine gewisse Sicherheit, den Sinn des Lebens erklärt er nicht. Diesen erahnen wir, so Wolfgang Held nur über das in Beziehung setzen, dem Mitgefühl und nicht zu unterschätzen über der Fähigkeit, die gerade Kindern eigen ist, dem Staunen.

    Freiburg | Theater im Marienbad

    Di 30.01.18
    11 Uhr
    Ticket
    Eins Zwei Drei Vorbei
  • Frauke Jakobi, Uraufführung. Daniela Mohr, Kirsten Trustaedt-Kümmel, Christoph Müller Für Kinder ab 5 Jahren und Erwachsene Ein Platz. Groß. Leer. Ein großer leerer Platz. Er wird zur Spielwiese des Lebens. Hier treffen sich Mann und Frau, lernen sich kennen und lieben. Manchmal kann das Leben so wechselhaft wie das Wetter sein. Die wichtigen Ereignisse kommen und gehen wie der Wechsel der Jahreszeiten und überrollen einen im wahrsten Sinne des Wortes im nächsten Moment. Das Kind ist da! Sie genießen den Sommer zu dritt. Schließlich heißt es Abschied nehmen vom erwachsenen Kind. Mann und Frau nähern sich in dieser ungewohnten Situation des Wieder-zu-zweit-seins und erleben eine glückliche Zeit bis sie im Winter schließlich die Spielwiese verlassen. Doch dort, wo einmal Mann und Frau waren... Reduziert auf die wichtigsten Abschnitte eines Menschenlebens, sprachlich verknappt, und in poetischen Bildern erzählt, zeichnen die kurzen mit feinem Humor versetzen Texte, die Frauke Jacobi Vater, Mutter und Kind in den Mund legt, drei ganze Leben und darüber hinaus lädt sie uns ein allgemein über die Fragen des Lebens zu philosophieren: Wer war zu erst da? Was ist die Zeit? Wo gehen wir hin, wenn wir sterben? Schnee tropft, Pflanzen wachsen. Wie hört sich das an, wenn es Frühling wird? Musik und Licht finden dafür ihre eigene Sprache, die über das gesprochene Wort hinausgeht. Eine Sonne, zwei Eltern, drei Mahlzeiten, vier Jahreszeiten oder fünf Finger an der Hand: Schon früh entdeckt das Kind, dass viele Dinge im Leben in einer besonderen Zahl bestehen. Das Messen und Zählen, hilft die Welt zu ordnen, sie in einem System zu fassen und in ihr zu gestalten. Dieser Vorgang gibt eine gewisse Sicherheit, den Sinn des Lebens erklärt er nicht. Diesen erahnen wir, so Wolfgang Held nur über das in Beziehung setzen, dem Mitgefühl und nicht zu unterschätzen über der Fähigkeit, die gerade Kindern eigen ist, dem Staunen.

    Freiburg | Theater im Marienbad

    Mi 31.01.18
    11 Uhr
    Ticket
    Eins Zwei Drei Vorbei
  • Von Frauke Jacobi. Ab 6

    Freiburg | Theater im Marienbad

    Mi 31.01.18
    11 Uhr
    eins zwei drei vorbei

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse