Kellerbühne im Großen Meyerhof

  • Grünwälderstr. 1
  • 79098 Freiburg im Breisgau
  • Tel.: 0761 3837397
  • Webseite
Zum Routenplaner

Kellerbühne im Großen Meyerhof: Alle Termine

  • Frei nach Shakespeare. Von und mit Bernd Lafrenz

    Freiburg | Kellerbühne im Großen Meyerhof

    Mi 10.01.18
    20 Uhr
    Othello
  • Schauspiel von Jeffrey Hatcher. Mit Gabi Kinsky und Elmar Wittmann. Regie: Robert Klatt Paris im Herbst 1941. Die deutschen Besatzer planen eine große Kunstausstellung in Paris. Miro, Ernst, Klee, Leger - und auch ein Picasso darf nicht fehlen. Fräulein Fischer, Mitarbeiterin des Reichskulturministeriums, soll ihn dazu bringen, die Echtheit von einigen seiner bisher unbekannten Werke zu bestätigen. Original oder Fälschung? Geht es wirklich um eine Kunstausstellung? Welches sind die wahren Motive der Machthaber? Wie weit wird Fräulein Fischer gehen, um den Maler unter Druck zu setzen? Ein packendes Katz-und-Maus-Drama um Leben uns Tod, Kunst, Politik, Sex, Eitelkeit, Lügen und Wahrheit. » Ihre Begegnung spielen Kinsky und Wittmann im Spagat zwischen großer Ernsthaftigkeit, Sarkasmus und viel Sinn für Situationskomik...« (Badische Zeitung) Regie: Robert Klatt

    Freiburg | Kellerbühne im Großen Meyerhof

    Do 18.01.18
    20 Uhr
    Ein Picasso
  • Kabarett von und mit Götz Koch

    Freiburg | Kellerbühne im Großen Meyerhof

    Fr 19.01.18
    20 Uhr
    Uffgebasst
  • Schauspiel von Jeffrey Hatcher. Mit Gabi Kinsky und Elmar Wittmann. Regie: Robert Klatt Paris im Herbst 1941. Die deutschen Besatzer planen eine große Kunstausstellung in Paris. Miro, Ernst, Klee, Leger - und auch ein Picasso darf nicht fehlen. Fräulein Fischer, Mitarbeiterin des Reichskulturministeriums, soll ihn dazu bringen, die Echtheit von einigen seiner bisher unbekannten Werke zu bestätigen. Original oder Fälschung? Geht es wirklich um eine Kunstausstellung? Welches sind die wahren Motive der Machthaber? Wie weit wird Fräulein Fischer gehen, um den Maler unter Druck zu setzen? Ein packendes Katz-und-Maus-Drama um Leben uns Tod, Kunst, Politik, Sex, Eitelkeit, Lügen und Wahrheit. » Ihre Begegnung spielen Kinsky und Wittmann im Spagat zwischen großer Ernsthaftigkeit, Sarkasmus und viel Sinn für Situationskomik...« (Badische Zeitung) Regie: Robert Klatt

    Freiburg | Kellerbühne im Großen Meyerhof

    Di 23.01.18
    20 Uhr
    Ein Picasso
  • Kabarett von und mit Götz Koch

    Freiburg | Kellerbühne im Großen Meyerhof

    Sa 27.01.18
    20 Uhr
    Uffgebasst
  • Schauspiel von Jeffrey Hatcher. Mit Gabi Kinsky und Elmar Wittmann. Regie: Robert Klatt Paris im Herbst 1941. Die deutschen Besatzer planen eine große Kunstausstellung in Paris. Miro, Ernst, Klee, Leger - und auch ein Picasso darf nicht fehlen. Fräulein Fischer, Mitarbeiterin des Reichskulturministeriums, soll ihn dazu bringen, die Echtheit von einigen seiner bisher unbekannten Werke zu bestätigen. Original oder Fälschung? Geht es wirklich um eine Kunstausstellung? Welches sind die wahren Motive der Machthaber? Wie weit wird Fräulein Fischer gehen, um den Maler unter Druck zu setzen? Ein packendes Katz-und-Maus-Drama um Leben uns Tod, Kunst, Politik, Sex, Eitelkeit, Lügen und Wahrheit. » Ihre Begegnung spielen Kinsky und Wittmann im Spagat zwischen großer Ernsthaftigkeit, Sarkasmus und viel Sinn für Situationskomik...« (Badische Zeitung) Regie: Robert Klatt

    Freiburg | Kellerbühne im Großen Meyerhof

    Mo 29.01.18
    20 Uhr
    Ein Picasso

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse