Konzerthaus

Ein großzügiges und zugleich stilvolles Platzangebot für Konzerte, Theater oder Vorträge bietet das Konzerthaus Karlsruhe. Der prachtvolle, klassizistische Bau ist Teil des Kongresszentrums und beherbergt einen großen und einen kleinen Saal sowie mehrere Seminarräume und zwei Foyers.

Finden Sie ähnliche Orte zu Konzerthaus in Karlsruhe

Zum Routenplaner

Konzerthaus: Alle Termine

  • Die Geschichte des deutschen Schlagers. Mary Roos & Wolfgang Trepper Jeder weiß es: Womit kriegt man auch die allerlahmste Fete auf Touren, was singt sich auch nach dem 9. Bier und dem 4. Hugo noch locker mit? Klar - Deutscher Schlager. Hitparade, Disco, Heck, Holm, Heino: Alle nicht im Zug nach Nirgendwo, sondern auf ewig in unserer Birne! Viele Erinnerungen, Geschichten und Anekdoten. Aber auch schwachsinnige Texte, haarsträubende Lieder und Unglaubliches: All das bringen ihnen 2 näher, die sich auskennen. Mary Roos, Schlagerikone, Grand-Prix-Teilnehmerin und Hitparaden-Dauergast. Und Wolfgang Trepper, Schlagerexperte und mit der Lizenz zum Text töten. Die Beiden wissen, um was es hinter den Kulissen des deutschen Schlagers geht und ging: NUTTEN, KOKS UND FRISCHE ERDBEEREN Die Geschichte des deutschen Schlagers. Ein Abend, den niemand vergisst. Ein Muss für alle, die den Schlager mögen und Lieder und Geschichten von Mary Roos erwarten! Und ein Muss für alle, die den Schlager nicht ausstehen können und sich freuen, dass Trepper die Lieder nach Strich und Faden zerlegt. Mary Roos und Wolfgang Trepper, das beste K.O.-Duo seit den Klitschkos. Heck tobt, Heino lacht, Jürgen Drews kauft Karten, Marianne und Michael gucken jeden Abend, Florian Silbereisen ist atemlos. Kommen sie also auch!! Nutten, Koks und frische Erdbeeren. Nichts davon darf beim deutschen Schlager fehlen. Sie aber auch nicht.

    Karlsruhe | Konzerthaus

    So 28.05.17
    20 Uhr
    Ticket
    Nutten, Koks und frische Erdbeeren
  • Dein Weg zur Selbstliebe mit Mut zur Veränderung - Wie wir lernen, uns selbst zu lieben und unsere Wahrheit zu leben Wir haben alle schon in der Kindheit gelernt, uns selbst die Liebe zu entziehen, uns zu verurteilen, uns anzupassen, die Erwartungen anderer zu erfüllen und es ihnen recht zu machen. Kaum jemand lebt mutig seine eigene Wahrheit, steht zu sich selbst, ganz gleich was andere über ihn denken. Der normale Mensch ist ein unbewusster Mensch, der in seiner ängstlichen Anpassung an die Masse den höchsten Preis bezahlt: sein Lebensglück. Dieser Vortrag macht Mut, die Veränderungen in unserem Leben einzuleiten, nach denen sich unser Herz sehnt. Die Richtung dieser Veränderung heißt: Freude, Frieden, Freiheit, Fülle und Erfüllung im Leben.

    Karlsruhe | Konzerthaus

    Do 08.06.17
    19:30 Uhr
    Ticket
    Robert Betz
  • Sam rettet den Zirkus Feuerwehrmann Sam LIVE! NEUE SHOW! Sam rettet den Zirkus! in Kooperation mit Van Hoorne Entertainment, Holland Der Kinderheld Feuerwehrmann Sam kommt zurück! Erlebt Sam, sein treues Feuerwehrauto Jupiter, Elvis, Penny, Kommandant Steele und Norman in einer brandneuen Familienshow für jung und alt. In Sams neuem Abenteuer kommt der Zirkus nach Pontypandy. Das kleine Städtchen freut sich sehr darüber, doch wie immer, wenn Norman in der Nähe ist, geht etwas schief. Wird Sam den Zirkus retten? MANEGE FREI FÜR FEUERWEHRMANN SAM! Das Theater auf Tour bringt die mitreißende Bühnenshow voller Musik, Tanz und Humor exklusiv als Erstaufführung nach Deutschland, Österreich und die Schweiz! Kommt verkleidet! Feuerwehrmann Sam lädt alle Besucher ein, sich als Feuerwehrmann oder Zirkusartist zu verkleiden.

    Karlsruhe | Konzerthaus

    Sa 04.11.17
    15 Uhr
    Ticket
    Feuerwehrmann Sam
  • Seit Generationen fasziniert die tragische Geschichte von Sissi die Menschen in aller Welt. Ob in der berühmten Filmreihe mit Romy Schneider und Karlheinz Böhm oder in den Museen und Schlössern in Wien die Präsenz der Kaiserin ist auch noch Jahre nach ihrem Tod allgegenwärtig. In der Bühnenfassung von George Amadé wird die Lebensgeschichte der jungen Sissi dargestellt, die durch ihre romantische Liebesheirat mit dem österreichischen Kaiser Franz Joseph als Kaiserin der Herzen in die Geschichte einging. Zusammen mit ihrer älteren Schwester Helene, genannt Nené, und sechs weiteren Geschwistern verbrachte Elisabeth eine unbeschwerte Kindheit auf Schloss Possenhofen am Starnberger See. Bei einem Treffen anlässlich des 23. Geburtstages von Kaiser Franz Joseph in Bad Ischl verliebt sich dieser unsterblich in die damals erst 15-jährige Sissi. Der Liebesromanze folgten eine spontane Verlobung und eine luxuriöse Hochzeit in Wien. Das ganze Land bejubelte das junge Kaiserpaar. Doch diese Freude sollte nicht ewig währen Schon bald zogen die Schattenseiten des höfischen Lebens auf. Von Pracht und Prunk umgeben, lebte sie ein Leben wie in einem goldenen Käfig. Die Versuche ihrer Schwiegermutter Erzherzogin Sophie, sie und ihre Kinder für das höfische Leben zu disziplinieren, machten Sissi immer unglücklicher. Als ihr Seelenverwandter, der ungarische revolutionär Graf Andrássy, in der Wiener Hofburg auftaucht ist das Gefühlschaos perfekt: Sissi steht zwischen zwei Männern und muss sich entscheiden: Was ist noch Traum, was bereits Wirklichkeit Vom Glanz der Donaumonarchie inspiriert, wurden für die Produktion über 140 Kostüme nach originalen Schnittmustern in Wien hergestellt. Modernste Projektionstechniken zaubern die imposanten Originalschauplätze auf die Bühne. Die erstklassigen Darsteller garantieren einen kaiserlichen Musicalabend über Liebe, Macht & Leidenschaft.

    Karlsruhe | Konzerthaus

    Mi 10.01.18
    20 Uhr
    Ticket
    Sissi - Liebe, Macht und Leidenschaft
  • Musik: A. Gerber - Text: P. Wilhelm. Central Musical Company Das Phantom der Oper ist das wohl beliebteste Musical aller Zeiten. Die große Originalproduktion von Librettist Paul Wilhelm und Komponist Arndt Gerber auf Basis der weltbekannten Romanvorlage von Gaston Leroux ist ab Anfang 2017 wieder in ausgewählten Hallen und Theatersälen in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz zu bestaunen. Tief in den dunklen Gewölben der Pariser Oper haust ein geheimnisvolles Wesen, welches sein entstelltes Antlitz hinter einer Maske verbirgt. Vom Untergrund aus leitet das Scheusal seit Jahren die Geschicke des Opernhauses. Einzig die Musik und das junge Chormädchen Christine Daaé rühren das zerrissene Herz der Bestie. Er verliebt sich in die talentierte Schönheit und beginnt damit ihre Karriere mit Drohungen und finsteren Machenschaften zu fördern. Selbst vor Mord schreckt der Unhold hierbei nicht zurück. Schon bald hat er das ehrwürdige Gebäude in ein Tollhaus verwandelt und das Personal in Angst und Schrecken versetzt. Die Direktoren der Oper stehen vor einem Rätsel... Die Bekanntgabe der Verlobung von Christine und dem Grafen Raoul de Chagny weckt erneut die Eifersucht im Phantom. Während einer Vorstellung löst sich der große Kronleuchter von der Decke des Zuschauerraumes und stürzt auf die Besucher herab. Im daraus entstandenen Chaos entführt das Phantom seine Angebetete in sein Reich in der Tiefe. Bei dem Versuch Christine aus den Fängen des Scheusals zu befreien, entbrennt in den Katakomben der Oper ein unerbittlicher Kampf der beiden Männer um das Herz und das Leben der schönen Christine. Ein vielseitiges Bühnenbild, modernste Licht- und Tontechnik, einprägsame Melodien sowie authentische Kostüme und Frisuren versetzen das Publikum über ein Jahrhundert zurück in den Tempel der Musik in Paris. Ein großes Orchester, anmutige Balletttänzer, ein großartiges Gesangsensemble und internationale Solisten machen diese Musicalaufführung zu einem unvergesslichen Erlebnis für Jung und Alt.

    Karlsruhe | Konzerthaus

    Fr 26.01.18
    20 Uhr
    Ticket
    Das Phantom der Oper

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse