Kunsthaus L6

1200 Quadratmeter reserviert für junge Kunst meist aus Freiburg und Umgebung - das bietet das Kunsthaus L6. Ateliers, Werkstätten, Proberäume und zwei Ausstellungshallen lassen Produktion und Präsentation zusammenwachsen, ein Wohnatelier bietet internationalen Künstlern eine Bleibe.

Finden Sie ähnliche Orte zu Kunsthaus L6 in Freiburg


Kunsthaus L6: Alle Termine

  • In der aktuellen Ausstellung im Kunsthaus L6 präsentiert Annette Voit eine neue raumfüllende Installation mit farbigen Papierbahnen. Dieses Farblabyrinth speist sich aus Erinnerungen und Assoziationen. Annette Voit interessiert sich dabei aber nicht für eine monochrome Strenge, vielmehr erzählt sie Geschichten in aufflackernden Momentaufnahmen, deren Verbindung jeweils vom Betrachter gemacht wird. Dabei vermitteln sich Bild und Text gegenseitig und erweitern den poetischen Raum. Diese Durchmischung und gegenseitige Bedingung von Text und Bild sind auch in ihren Künstlerbüchern Triebfeder beim Blättern.

    Freiburg | Kunsthaus L6

    Do 27.09.18
    16 - 19 Uhr
    Annette Voit. Bild und Text
  • In der aktuellen Ausstellung im Kunsthaus L6 präsentiert Annette Voit eine neue raumfüllende Installation mit farbigen Papierbahnen. Dieses Farblabyrinth speist sich aus Erinnerungen und Assoziationen. Annette Voit interessiert sich dabei aber nicht für eine monochrome Strenge, vielmehr erzählt sie Geschichten in aufflackernden Momentaufnahmen, deren Verbindung jeweils vom Betrachter gemacht wird. Dabei vermitteln sich Bild und Text gegenseitig und erweitern den poetischen Raum. Diese Durchmischung und gegenseitige Bedingung von Text und Bild sind auch in ihren Künstlerbüchern Triebfeder beim Blättern.

    Freiburg | Kunsthaus L6

    Fr 28.09.18
    16 - 19 Uhr
    Annette Voit. Bild und Text
  • In der aktuellen Ausstellung im Kunsthaus L6 präsentiert Annette Voit eine neue raumfüllende Installation mit farbigen Papierbahnen. Dieses Farblabyrinth speist sich aus Erinnerungen und Assoziationen. Annette Voit interessiert sich dabei aber nicht für eine monochrome Strenge, vielmehr erzählt sie Geschichten in aufflackernden Momentaufnahmen, deren Verbindung jeweils vom Betrachter gemacht wird. Dabei vermitteln sich Bild und Text gegenseitig und erweitern den poetischen Raum. Diese Durchmischung und gegenseitige Bedingung von Text und Bild sind auch in ihren Künstlerbüchern Triebfeder beim Blättern.

    Freiburg | Kunsthaus L6

    Sa 29.09.18
    11 - 17 Uhr
    Annette Voit. Bild und Text
  • In der aktuellen Ausstellung im Kunsthaus L6 präsentiert Annette Voit eine neue raumfüllende Installation mit farbigen Papierbahnen. Dieses Farblabyrinth speist sich aus Erinnerungen und Assoziationen. Annette Voit interessiert sich dabei aber nicht für eine monochrome Strenge, vielmehr erzählt sie Geschichten in aufflackernden Momentaufnahmen, deren Verbindung jeweils vom Betrachter gemacht wird. Dabei vermitteln sich Bild und Text gegenseitig und erweitern den poetischen Raum. Diese Durchmischung und gegenseitige Bedingung von Text und Bild sind auch in ihren Künstlerbüchern Triebfeder beim Blättern.

    Freiburg | Kunsthaus L6

    So 30.09.18
    11 - 17 Uhr
    Annette Voit. Bild und Text

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse