Mediathek


Mediathek: Alle Termine

  • Lesung der Lahrer Autorin Stephanie Kovacs. Anschließend Informationen über Hilfsangebote für Betroffene häuslicher Gewalt Eine mutige Frau und deren fiktive Romanheldin stehen am Dienstag, 16. Oktober, ab 19 Uhr im Mittelpunkt einer Lesung in der Mediathek Lahr. Mit Anfang 20 wurde die heute 37-jährige Stephanie Kovacs Opfer häuslicher Gewalt. Mit Hilfe der Polizei und des Weißen Rings gelang es ihr, aus dieser Beziehung zu entkommen. Jahre später verarbeitete sie das Erlebte in einer fiktiven Geschichte mit dem Titel "Wilde Lilie". Im Rahmen der Autorenlesung will sie Menschen in ähnlichen Situationen Mut machen und Außenstehende dafür sensibilisieren, zu helfen. Stephanie Kovacs liest aus ihrem Buch und erzählt ihre eigene Geschichte. Im Anschluss kann das Publikum Fragen an die Autorin stellen, aber auch Vertreter des Weißen Rings und der Polizei Lahr. Eine Mitarbeiterin der Abteilung Öffentliche Sicherheit und Ordnung weist auf Hilfsangebote für Betroffene und deren Umfeld hin. Die Veranstaltung ist eine Kooperation der Abteilung Öffentliche Sicherheit und Ordnung und der Mediathek Lahr. Der Eintritt ist frei.

    Lahr | Mediathek

    Di 16.10.18
    19 Uhr
    Wilde Lilie
  • Mi 17.10.18
    15 Uhr
    Vorlesestunde für Kinder
  • Mi 24.10.18
    15 Uhr
    Vorlesestunde für Kinder
  • Mi 31.10.18
    15 Uhr
    Vorlesestunde für Kinder

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse