Museum Frieder Burda

Seit 2004 logieren die rund 1000 Werke moderner und zeitgenössischer Kunst der Sammlung Frieder Burda an der Lichtentaler Allee 8b unter einer noblen Adresse. Die Kurpromenade an der Oos ist die Hauptschlagader des Mythos Baden-Baden. Klassisch modern wie ein großer Teil der Burda-Sammelobjekte kommt auch der architektonische Rahmen daher. Stararchitekt Richard Meier hat einen reich mit Lichtschächten aufgebrochenen White Cube als Gefäß auch für großformatige Gemälde von Gerhard Richter über Sigmar Polke bis Neo Rauch geschaffen. Sie bilden den zeitgenössischen Sammlungsschwerpunkt. Ausstellungen mit illustren Leihgaben bedeutender anderer Sammlungen ergänzen das Programm.

Finden Sie ähnliche Orte zu Museum Frieder Burda in Baden-Baden

Zum Routenplaner

Museum Frieder Burda: Alle Termine

  • TAG DER OFFENEN TÜR - Samstag, 16. Dezember 2017 anlässlich AMERICA! AMERICA! HOW REAL IS REAL? Ausstellung in Baden-Baden vom 9. Dezember 2017 - 21. Mai 2018 "In the future, everyone will be world-famous for 15 minutes." Andy Warhol Welcome to the Dream Factory Das Museum Frieder Burda sagt Danke an alle Bürger Baden-Badens und der Region und lädt ein zum Tag der offenen Tür am Samstag, den 16. Dezember 2017, 10 - 18 Uhr Unsere Besucher sind unsere Stars - unter diesem Motto plant das Museum im Rahmen der Ausstellung »America! America!« einen Tag mit vielen kostenlosen Angeboten für Besucher aller Altersklassen sowie freiem Eintritt für alle. Die aktuelle Ausstellung, die einen Überblick über amerikanische Kunst aus fünf Jahrzehnten gibt und Werke von so prominenten Künstlern wie Alex Katz, Jeff Koons, Jenny Holzer, Roy Lichtenstein, Robert Longo, Cindy Sherman, Jeff Wall und Andy Warhol vereint, war dazu Inspirationsquelle. Die verschiedenen Angebote greifen Aspekte des American Way of Life auf und bieten beste Gelegenheit, mit der Familie die Ausstellung anzusehen. Im Zentrum stehen die Aktivitäten rund um den »American Dream«. Dazu gehören »Be our star«: Schöne Erinnerungsfotos auf dem Roten Teppich. «Taste the West«: Kulinarisches aus dem Westen sowie »The Art of Shopping« mit attraktiven Angeboten, auch speziell zu Weihnachten, im Museumsshop. Das Vermittlungsprogramm sieht Kurzführungen durch die Ausstellung (stündlich ab 10.30 Uhr), Familienführungen für Eltern und Großeltern mit Kindern (11 Uhr, 13 Uhr und 15 Uhr) sowie ein Kinderprogramm mit Comic-Kino, Druckwerkstatt und einer Wandmal-Aktion »Wall of Fame« vor. Begleitet wird das Programm mit Blues, Rock 'n' Roll und Country-Musik von Chris Lejeune. Alle Besucher sind herzlich willkommen, den Tag mit Familie und Freunden im Museum zu verbringen oder vom Weihnachtsmarkt aus vorbei zuschauen. www.museum-frieder-burda.de Pressekontakte: Kathrin Luz +49 (0)171 3102472, presse@museum-frieder-burda.de Ute Rosenfeld

    Baden-Baden | Museum Frieder Burda

    Sa 16.12.17
    10 - 18 Uhr
    Tag der offenen Tür
  • Kunsthistorisch umfassende Überblicksausstellung über die amerikanische Kunstproduktion in den letzten Dekaden

    Baden-Baden | Museum Frieder Burda

    Sa 16.12.17
    10 - 18 Uhr
    America! America! How real is real?
  • Kunsthistorisch umfassende Überblicksausstellung über die amerikanische Kunstproduktion in den letzten Dekaden

    Baden-Baden | Museum Frieder Burda

    So 17.12.17
    10 - 18 Uhr
    America! America! How real is real?
  • Kunsthistorisch umfassende Überblicksausstellung über die amerikanische Kunstproduktion in den letzten Dekaden

    Baden-Baden | Museum Frieder Burda

    Di 19.12.17
    10 - 18 Uhr
    America! America! How real is real?
  • Kunsthistorisch umfassende Überblicksausstellung über die amerikanische Kunstproduktion in den letzten Dekaden

    Baden-Baden | Museum Frieder Burda

    Mi 20.12.17
    10 - 18 Uhr
    America! America! How real is real?
  • Kunsthistorisch umfassende Überblicksausstellung über die amerikanische Kunstproduktion in den letzten Dekaden

    Baden-Baden | Museum Frieder Burda

    Do 21.12.17
    10 - 18 Uhr
    America! America! How real is real?
  • Kunsthistorisch umfassende Überblicksausstellung über die amerikanische Kunstproduktion in den letzten Dekaden

    Baden-Baden | Museum Frieder Burda

    Fr 22.12.17
    10 - 18 Uhr
    America! America! How real is real?
  • Kunsthistorisch umfassende Überblicksausstellung über die amerikanische Kunstproduktion in den letzten Dekaden

    Baden-Baden | Museum Frieder Burda

    Sa 23.12.17
    10 - 18 Uhr
    America! America! How real is real?
  • Kunsthistorisch umfassende Überblicksausstellung über die amerikanische Kunstproduktion in den letzten Dekaden

    Baden-Baden | Museum Frieder Burda

    Mo 25.12.17
    10 - 18 Uhr
    America! America! How real is real?
  • Kunsthistorisch umfassende Überblicksausstellung über die amerikanische Kunstproduktion in den letzten Dekaden

    Baden-Baden | Museum Frieder Burda

    Di 26.12.17
    10 - 18 Uhr
    America! America! How real is real?
  • Kunsthistorisch umfassende Überblicksausstellung über die amerikanische Kunstproduktion in den letzten Dekaden

    Baden-Baden | Museum Frieder Burda

    Mi 27.12.17
    10 - 18 Uhr
    America! America! How real is real?
  • Kunsthistorisch umfassende Überblicksausstellung über die amerikanische Kunstproduktion in den letzten Dekaden

    Baden-Baden | Museum Frieder Burda

    Do 28.12.17
    10 - 18 Uhr
    America! America! How real is real?
  • Kunsthistorisch umfassende Überblicksausstellung über die amerikanische Kunstproduktion in den letzten Dekaden

    Baden-Baden | Museum Frieder Burda

    Fr 29.12.17
    10 - 18 Uhr
    America! America! How real is real?
  • Kunsthistorisch umfassende Überblicksausstellung über die amerikanische Kunstproduktion in den letzten Dekaden

    Baden-Baden | Museum Frieder Burda

    Sa 30.12.17
    10 - 18 Uhr
    America! America! How real is real?

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse