Bühne: Alle Termine

  • Oper von Francesco Cilea. Regie und Bühne: Isabelle Partiot-Pieri. Musikalische Leitung: Valery Gergiev

    Baden-Baden | Festspielhaus Baden-Baden

    Mo 23.07.18
    19 Uhr
    Sommerfestspiele: „Adriana Lecouvreur“
  • Freilichttheater in allemanischer Mundart der Laienspielgruppe Kulissebürzler

    Schliengen | Weingut Schindler-Lämmlin Mauchen

    Mo 23.07.18
    20 Uhr
    D`Miss-Verständnis
  • Theatergruppe Kurzer Prozess In einer beispiellosen Aktion hat ein hochindustrialisierter Mastbetrieb sämtlichen Dung in die Kanalisation geleitet und nun steht die Kläranalage kurz vor dem Kollaps. Herakles soll ausmisten, wie damals, als er die Ställe des Augias vom Mist aus 30 Jahren reinigte. Doch neben der Gülle steht ihm auch der Chef der Anlage im Weg...Das Stück AUGIAS führt das Publikum zur Kläranlage Birsfelden und entspinnt vor Ort die Geschichte unserer Abwässer. Als Farce angelegt, prallen im Stück Neuzeit und Antike aufeinander und die Kläranlage wird Nährboden für die apokalyptische Vision einer völligen Verdreckung. Die Theatergruppe Kurzer Prozess wurde anlässlich der Treibstoff Theatertage 2011 von Regisseur Tumasch Clalüna ins Leben gerufen. Mit neuen Mitteln versucht die Gruppe, das Publikum in seiner Rezeptionshaltung herauszufordern und beweist dafür ein hohes Bewusstsein für die Geschichte des Sprechtheaters, nicht nur im deutschen, sondern auch im angloamerikanischen und französischen Sprachraums sowie der Antike.

    Birsfelden - Schweiz | Theater auf der Kläranlage Birsfelden

    Mo 23.07.18
    20 Uhr
    Augias
  • Experimentgruppe des Freien Theaters Tempus fugit. Nach Fahrenheit 451 von Ray Bradbury Fahrenheit 451 behandelt eine Dystopie, eine düstere, entfernte Zukunftsvision, in der die Gesellschaft die Gefährlichkeit von Büchern erkannt hat. Düster? Entfernt? Sind Sie sich sicher? Schauen Sie nicht auch lieber mal einen Film? Ist das schlimm? Brauchen Sie die Informationen wirklich, oder verstauben sie nur in Ihrem Gedächtnis? Ungenutzt, unberührt, unnötig; folgenlos. Karten für die Aufführungen können über die Website des Freien Theaters Tempus fugit www.fugit.de oder unter Tel. 07621/15784-0 reserviert werden.

    Lörrach | Theater Tempus fugit, Neues Theaterhaus

    Mo 23.07.18
    20 Uhr
    ...und Asche

Badens beste Erlebnisse