Ausflüge

Von Barfußpfaden im Schwarzwald und am Oberrhein bis zu historischen Baudenkmälern wie Burgen und sakralen Bauten: Baden, das Elsass und die Nordschweiz haben viel zu bieten. Die schönsten Ausflugsziele für (fast) jede Gelegenheit im Überblick.


Alle Termine

  • Texttafeln und Bildtafeln zum Leben des Reichtagsabgeordneten Ludwig Marum Ausstellung vom 17.05.18 bis 24.06.18 »Deutschland ist meine Heimat« Ludwig Marum, geboren am 5.11.1882 in Frankenthal/Pfalz, war ab 1914 Abgeordneter für die SPD im Badischen Landtag, Badischer Justizminister, Badischer Staatsrat, Reichstagsabgeordneter ab 1928 in Berlin. Am 29. März 1934 wurde er im Konzentrationslager Kislau ermordet. Marums Lebensstationen zwischen 1882 und 1934 skizziert diese von der Uni Karlsruhe, dem Forum Ludwig Marum und dem Landesarchiv Baden-Württemberg erarbeitete Ausstellung sehr sorgfältig auf Text- und Bildtafeln. Auch seine Nähe zu René Schickele in Badenweiler wird thematisiert. Ehemalige Synagoge Sulzburg Die Ausstellung über den Karlsruher Landtags- und Reichstagsabgeordneten Ludwig Marum ist ab dem 17. Mai in der Ehemaligen Synagoge Sulzburg zu sehen. Zur Ausstellungseröffnung am Mittwoch, 16. Mai 2018 um 18:00 laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich in die Ehemalige Synagoge Sulzburg ein. Die Ausstellung: 17. Mai bis 24. Juni 2018, täglich, außer Montag, von 15:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Führungen/Begleitveranstaltungen: www.sulzburg.de

    Sulzburg | Synagoge

    So 24.06.18
    15 - 18 Uhr
    Ludwig Marum

Badens beste Erlebnisse