Galerie Stahlberger

Die Galerie Stahlberger besteht seit 1983 und befindet sich in den Räumen einer ehemaligen Zahnarzt-Praxis. Durch Sammeln von Kunst kam der Kontakt zu vielen Künstlern zustande, welcher schließlich zur Gründung der Galerie führte. Schwerpunkte der Kunstrichtung sind informelle,lyrische und geometrische Abstraktion sowie konzeptuelle und literarisch verschlüsselte Kunst. Prägend waren in erster Linie persönliche Begegnungen mit Joseph Beuys, Antoni Tápies, Meret Oppenheim, K. R. H. Sonderborg und Jürgen Brodwolf.
Die Galerie befindet sich in einem Wohngebiet, zwischen Vitra Design Museum und der Fondation Beyeler. Nach dem Tod von Hanspeter Stahlberger im Jahr 2004,Grafiker des Immunologischen Institutes Basel,wird die Galerie von Ria Stahlberger weitergeführt.

Finden Sie ähnliche Orte zu Galerie Stahlberger in Weil am Rhein

Zum Routenplaner

Galerie Stahlberger: Alle Termine

  • Madeleine Dietz: Objekte und fragmentarische Nachzeichnungen Verbergen - Entbergen, unter diesem Titel stellt Madeleine Dietz ihre Objekte und fragmentarische Nachzeichnungen in der Galerie Stahlberger bis Sonntag 17. Dezember aus. Die Vernissage, mit Einführung von Nikolaus Cybinski, findet am Freitag, 6. Oktober, von 19.30 bis 21 Uhr, unter Anwesenheit der Künstlerin, statt. Öffnungszeiten der Galerie sind: Dienstag bis Samstag 16 bis 18 Uhr.

    Weil am Rhein | Galerie Stahlberger

    Di 17.10.17
    16 - 18 Uhr
    Verbergen – Entbergen
  • Objekte und fragmentarische Nachzeichnungen

    Weil am Rhein | Galerie Stahlberger

    Di 17.10.17
    16 - 18 Uhr
    Madeleine Dietz: Verbergen - Entbergen
  • Madeleine Dietz: Objekte und fragmentarische Nachzeichnungen Verbergen - Entbergen, unter diesem Titel stellt Madeleine Dietz ihre Objekte und fragmentarische Nachzeichnungen in der Galerie Stahlberger bis Sonntag 17. Dezember aus. Die Vernissage, mit Einführung von Nikolaus Cybinski, findet am Freitag, 6. Oktober, von 19.30 bis 21 Uhr, unter Anwesenheit der Künstlerin, statt. Öffnungszeiten der Galerie sind: Dienstag bis Samstag 16 bis 18 Uhr.

    Weil am Rhein | Galerie Stahlberger

    Mi 18.10.17
    16 - 18 Uhr
    Verbergen – Entbergen
  • Objekte und fragmentarische Nachzeichnungen

    Weil am Rhein | Galerie Stahlberger

    Mi 18.10.17
    16 - 18 Uhr
    Madeleine Dietz: Verbergen - Entbergen
  • Objekte und fragmentarische Nachzeichnungen

    Weil am Rhein | Galerie Stahlberger

    Do 19.10.17
    16 - 18 Uhr
    Madeleine Dietz: Verbergen - Entbergen
  • Madeleine Dietz: Objekte und fragmentarische Nachzeichnungen Verbergen - Entbergen, unter diesem Titel stellt Madeleine Dietz ihre Objekte und fragmentarische Nachzeichnungen in der Galerie Stahlberger bis Sonntag 17. Dezember aus. Die Vernissage, mit Einführung von Nikolaus Cybinski, findet am Freitag, 6. Oktober, von 19.30 bis 21 Uhr, unter Anwesenheit der Künstlerin, statt. Öffnungszeiten der Galerie sind: Dienstag bis Samstag 16 bis 18 Uhr.

    Weil am Rhein | Galerie Stahlberger

    Do 19.10.17
    16 - 18 Uhr
    Verbergen – Entbergen
  • Objekte und fragmentarische Nachzeichnungen

    Weil am Rhein | Galerie Stahlberger

    Fr 20.10.17
    16 - 18 Uhr
    Madeleine Dietz: Verbergen - Entbergen
  • Madeleine Dietz: Objekte und fragmentarische Nachzeichnungen Verbergen - Entbergen, unter diesem Titel stellt Madeleine Dietz ihre Objekte und fragmentarische Nachzeichnungen in der Galerie Stahlberger bis Sonntag 17. Dezember aus. Die Vernissage, mit Einführung von Nikolaus Cybinski, findet am Freitag, 6. Oktober, von 19.30 bis 21 Uhr, unter Anwesenheit der Künstlerin, statt. Öffnungszeiten der Galerie sind: Dienstag bis Samstag 16 bis 18 Uhr.

    Weil am Rhein | Galerie Stahlberger

    Fr 20.10.17
    16 - 18 Uhr
    Verbergen – Entbergen
  • Madeleine Dietz: Objekte und fragmentarische Nachzeichnungen Verbergen - Entbergen, unter diesem Titel stellt Madeleine Dietz ihre Objekte und fragmentarische Nachzeichnungen in der Galerie Stahlberger bis Sonntag 17. Dezember aus. Die Vernissage, mit Einführung von Nikolaus Cybinski, findet am Freitag, 6. Oktober, von 19.30 bis 21 Uhr, unter Anwesenheit der Künstlerin, statt. Öffnungszeiten der Galerie sind: Dienstag bis Samstag 16 bis 18 Uhr.

    Weil am Rhein | Galerie Stahlberger

    Sa 21.10.17
    16 - 18 Uhr
    Verbergen – Entbergen
  • Objekte und fragmentarische Nachzeichnungen

    Weil am Rhein | Galerie Stahlberger

    Sa 21.10.17
    16 - 18 Uhr
    Madeleine Dietz: Verbergen - Entbergen
  • Madeleine Dietz: Objekte und fragmentarische Nachzeichnungen Verbergen - Entbergen, unter diesem Titel stellt Madeleine Dietz ihre Objekte und fragmentarische Nachzeichnungen in der Galerie Stahlberger bis Sonntag 17. Dezember aus. Die Vernissage, mit Einführung von Nikolaus Cybinski, findet am Freitag, 6. Oktober, von 19.30 bis 21 Uhr, unter Anwesenheit der Künstlerin, statt. Öffnungszeiten der Galerie sind: Dienstag bis Samstag 16 bis 18 Uhr.

    Weil am Rhein | Galerie Stahlberger

    Di 24.10.17
    16 - 18 Uhr
    Verbergen – Entbergen
  • Objekte und fragmentarische Nachzeichnungen

    Weil am Rhein | Galerie Stahlberger

    Di 24.10.17
    16 - 18 Uhr
    Madeleine Dietz: Verbergen - Entbergen
  • Objekte und fragmentarische Nachzeichnungen

    Weil am Rhein | Galerie Stahlberger

    Mi 25.10.17
    16 - 18 Uhr
    Madeleine Dietz: Verbergen - Entbergen
  • Madeleine Dietz: Objekte und fragmentarische Nachzeichnungen Verbergen - Entbergen, unter diesem Titel stellt Madeleine Dietz ihre Objekte und fragmentarische Nachzeichnungen in der Galerie Stahlberger bis Sonntag 17. Dezember aus. Die Vernissage, mit Einführung von Nikolaus Cybinski, findet am Freitag, 6. Oktober, von 19.30 bis 21 Uhr, unter Anwesenheit der Künstlerin, statt. Öffnungszeiten der Galerie sind: Dienstag bis Samstag 16 bis 18 Uhr.

    Weil am Rhein | Galerie Stahlberger

    Mi 25.10.17
    16 - 18 Uhr
    Verbergen – Entbergen
  • Madeleine Dietz: Objekte und fragmentarische Nachzeichnungen Verbergen - Entbergen, unter diesem Titel stellt Madeleine Dietz ihre Objekte und fragmentarische Nachzeichnungen in der Galerie Stahlberger bis Sonntag 17. Dezember aus. Die Vernissage, mit Einführung von Nikolaus Cybinski, findet am Freitag, 6. Oktober, von 19.30 bis 21 Uhr, unter Anwesenheit der Künstlerin, statt. Öffnungszeiten der Galerie sind: Dienstag bis Samstag 16 bis 18 Uhr.

    Weil am Rhein | Galerie Stahlberger

    Do 26.10.17
    16 - 18 Uhr
    Verbergen – Entbergen
  • Objekte und fragmentarische Nachzeichnungen

    Weil am Rhein | Galerie Stahlberger

    Do 26.10.17
    16 - 18 Uhr
    Madeleine Dietz: Verbergen - Entbergen
  • Objekte und fragmentarische Nachzeichnungen

    Weil am Rhein | Galerie Stahlberger

    Fr 27.10.17
    16 - 18 Uhr
    Madeleine Dietz: Verbergen - Entbergen
  • Madeleine Dietz: Objekte und fragmentarische Nachzeichnungen Verbergen - Entbergen, unter diesem Titel stellt Madeleine Dietz ihre Objekte und fragmentarische Nachzeichnungen in der Galerie Stahlberger bis Sonntag 17. Dezember aus. Die Vernissage, mit Einführung von Nikolaus Cybinski, findet am Freitag, 6. Oktober, von 19.30 bis 21 Uhr, unter Anwesenheit der Künstlerin, statt. Öffnungszeiten der Galerie sind: Dienstag bis Samstag 16 bis 18 Uhr.

    Weil am Rhein | Galerie Stahlberger

    Fr 27.10.17
    16 - 18 Uhr
    Verbergen – Entbergen
  • Madeleine Dietz: Objekte und fragmentarische Nachzeichnungen Verbergen - Entbergen, unter diesem Titel stellt Madeleine Dietz ihre Objekte und fragmentarische Nachzeichnungen in der Galerie Stahlberger bis Sonntag 17. Dezember aus. Die Vernissage, mit Einführung von Nikolaus Cybinski, findet am Freitag, 6. Oktober, von 19.30 bis 21 Uhr, unter Anwesenheit der Künstlerin, statt. Öffnungszeiten der Galerie sind: Dienstag bis Samstag 16 bis 18 Uhr.

    Weil am Rhein | Galerie Stahlberger

    Sa 28.10.17
    16 - 18 Uhr
    Verbergen – Entbergen
  • Objekte und fragmentarische Nachzeichnungen

    Weil am Rhein | Galerie Stahlberger

    Sa 28.10.17
    16 - 18 Uhr
    Madeleine Dietz: Verbergen - Entbergen
  • Madeleine Dietz: Objekte und fragmentarische Nachzeichnungen Verbergen - Entbergen, unter diesem Titel stellt Madeleine Dietz ihre Objekte und fragmentarische Nachzeichnungen in der Galerie Stahlberger bis Sonntag 17. Dezember aus. Die Vernissage, mit Einführung von Nikolaus Cybinski, findet am Freitag, 6. Oktober, von 19.30 bis 21 Uhr, unter Anwesenheit der Künstlerin, statt. Öffnungszeiten der Galerie sind: Dienstag bis Samstag 16 bis 18 Uhr.

    Weil am Rhein | Galerie Stahlberger

    Di 31.10.17
    16 - 18 Uhr
    Verbergen – Entbergen
  • Objekte und fragmentarische Nachzeichnungen

    Weil am Rhein | Galerie Stahlberger

    Di 31.10.17
    16 - 18 Uhr
    Madeleine Dietz: Verbergen - Entbergen

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse