Mensabar

  • Rempartstr. 18
  • 79098 Freiburg im Breisgau
  • Tel.: 0761 2101205
  • Webseite

Eigentlich zählt sonntags alles nach 17 Uhr bereits zum Montag. Na ja, nicht ganz, denn wer die Wochen-Zwischenzeit mit einem Teller heißer Suppe, einem kühlen Blonden und ein paar guten Freunden verbringen will, der bekommt’s in der Rempartstraße behaglich und spannend zugleich. Das Studierendenwerk lädt sonntags zum gemeinsamen Tatort-Schauen samt Mörderquiz ein. Der Gewinner erhält das "große Mensaglück" (Aufladung der Uni-Card). Große Leinwand, gute Qualität, nettes Ritual.

Die Mensabar selbst ist Teil der Mensa Rempartstraße und bietet ein vielfältiges kulturelles und spaßiges Programm. Ob Video Slam, Slam Surpreme, Theater, Partys oder Konzerte – hier ist immer Stimmung, und die Tür nicht nur für Studierende offen.

Finden Sie ähnliche Orte zu Mensabar in Freiburg

Zum Routenplaner

Mensabar: Alle Termine

  • Forum für junge Filmemacher Ohne Vorauswahl werden alle eingereichten Produktionen - vom konventionellen Kurzfilm über Dokumentationen bis hin zu experimentellen Videos - auf der Leinwand gezeigt. Eine Publikums-Jury bewertet jeden Film spontan und ohne festgelegte Kriterien mit einer Punktezahl von 0 - 10. Der Gewinnerfilm startet dann bei der Endausscheidung »Video Grand Slam«. Alle Video-Produzentinnen und -Produzenten können sich mit ihren Beiträgen beim Studierendenwerk bewerben: z.Hd. Hardi Hänle, Schreiberstr. 12-16, 79098 Freiburg, E-Mail: videoslam@mensabar.de, Tel. 0761 - 2101-205

    Freiburg | Mensabar

    Mo 28.05.18
    20:30 Uhr
    Video Slam
  • Freiburg | Mensabar

    Di 29.05.18
    21 Uhr
    Ping-Pong-Party

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse