Galerie Stihl

Die städtische Galerie Stihl Waiblingen ist ein 2008 eröffnetes Ausstellungshaus, das auf Arbeiten auf und aus Papier spezialisiert ist. Drei Wechselausstellungen pro Jahr bieten den Besucherinnen und Besuchern ein abwechslungsreiches Angebot. Das Programm reicht von der klassischen künstlerischen Zeichnung und Druckgrafik bis zu Comics und Bildergeschichten, von der spontanen Skizze bis hin zum dreidimensionalen Objekt aus Papier. Die Galerie präsentiert Werke von Künstlern wie Albrecht Dürer, Rembrandt oder Emil Nolde.
Zusammen mit der in unmittelbarer Nachbarschaft gelegenen Kunstschule Unteres Remstal und dem Haus der Stadtgeschichte bildet die Galerie ein kulturelles Zentrum zwischen der historischen Stadtmauer und dem Ufer der Rems.
Die Leiterin der Galerie Stihl Waiblingen ist die Literaturwissenschaftlerin und Kunsthistorikerin Silke Schuck, die zuvor als Kuratorin in der Kunsthalle Göppingen tätig war.

Finden Sie ähnliche Orte zu Galerie Stihl in Waiblingen

Zum Routenplaner

Galerie Stihl: Alle Termine

  • Keine Veranstaltungen in diesem Monat gefunden!


Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse