Biergärten

Ein gut gekühltes Bier unter unter den Schatten spendenden Bäumen trinken – in der warmen Jahreszeit gibt es kaum etwas Schöneres.


Alle Termine

  • Text, Text, Lied, Repeat. "Klipp Unklar", die Dritte. In gemütlicher Atmosphäre lautet das Motto im Grünhof: Text, Text, Lied, Repeat... Gastgeber Tobias hat die junge Autorin Hannah-Marie Becker und den Songwriter Ruben Degendorfer zu Gast. Im Wechsel werden die drei Künstler den Abend mit Texten und Musik verschiedenster Art füllen. Bei Wohnzimmeratmosphäre und lecker Tee sind mit Reim, Prosa, Slam Poetry und Storytelling inhaltlich keine Grenzen gesetzt. Es darf geschmunzelt, gelacht, geträumt und mitgemacht werden, wenn der Herbstabend Klipp Unklar wird. Los geht es um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei!

    Freiburg | Café Pow (im Grünhof)

    Mi 14.11.18
    19:30 - 21:30 Uhr
    Klipp Unklar
  • Treffen

    Waldkirch | Café-Restaurant Stadtrainsee

    Mi 14.11.18
    20 Uhr
    BI Energiewende für Waldkirch
  • Vortrag und Diskussion mit Dipl.-Volkswirt Manfred Himmelsbach. AfD Kreisverband Ortenau

    Offenburg | Gasthaus Brandeck

    Do 15.11.18
    19:30 Uhr
    Plädoyer für grundlegende Änderungen im Sozialrecht
  • Vernissage ANKE AUGSPACH Die freischaffende Künstlerin aus Freiburg lebt mittlerweile in Bern und setzt sich seit mehr als 10 Jahren mit der Ölmalerei auseinander. In ihren oft sehr expressionistischen Gemälden setzt sie Eindrücke und Erfahrungen von Reisen oder ihrem alltäglichen Leben aus Freiburg, um. Dabei folgt Sie keinem festgelegtem Stil oder Schema: »Ich habe keine starre Vorstellung, wie das Bild am Ende aussehen soll, vielmehr habe ich eine grobe Idee und lasse mich während des Malens vom Prozess und schlussendlich vom Ergebnis überraschen.« Wichtig ist Anke Augspach den Betrachter anzuregen, sich auf das Bild einzulassen und zu sich sprechen zu lassen. Dies wird deutlich, wenn man die farbigen Werke betrachtet. Mit ihrer impulsiven Art, Ölfarben mit Pinsel oder Spachtel auf die Leinwand aufzutragen, wirken ihre Sujets stets dynamisch, kraftvoll und bewegend zu gleich TOM BRANE Seine Open-Air Werke schmücken zahlreiche Wände in Freiburg und der Region wie z.B. ein Haus in der Freiburger Wiehre, die 120 qm große Fassade am Bahnhof Emmendingen, den Freiburger Schlossbergring, sowie die Gerberau Freiburg. Die 2018 von Tom Brane gezeigten Illustrationen orientieren sich an Geschichten aus dem Schwarzwald, die der Künstler selbst erlebt hat und auf eine sympatische, verträumte, aber auch skurile Weise verarbeitet. Ausgestellt werden popsurrealistische Tuschezeichnungen und Drucke, die unter Anderem, die Themen Natur, den SC Freiburg, ein feuchtfröhliches Mühlenfest und eine durchgedrehte Jazzband zeigen. Die Bilder sind eine Art Comic-Puzzel, bei dem immer wieder neue Szenarien zu entdecken sind.

    Freiburg | Fritz' Galerie (Haslach)

    Mo 26.11.18
    11 Uhr
    Tom Brane + Anke Augspach

Badens beste Erlebnisse