Clubs

Tanzen mit 360-Grad-Blick über die Stadt, Techno in einem ehemaligen Flugzeughangar oder HipHop in einem rustikalen Backsteinkeller: Das Nachtleben in Südbaden ist vielseitig und aufregend. Die besten Clubs und Diskotheken für besondere Nächte.



Alle Termine

  • Musiktheater. Capri Connection

    Basel - Schweiz | Kaserne

    Sa 20.01.18
    20 Uhr
    Das Böse: Eine Götterdämmerung
  • Schauspielensemble, Guggemusik, Tambouren, Pfyffer, Schnitzelbank Charivari Bekannte Basler Fasnachtsformationen wie die Basler Rolli Fasnachtsgesellschaft 1969, die Kleinbasler Guggenmusik Ohregribler oder der mehrstimmige Schnitzelbank d Gwäägi sorgen für fasnächtliche Unterhaltung am Charivari 2018. Die Pfyffergrubbe Spitzbuebe bietet mit ihren Piccoloklängen einen wahren Ohrenschmaus. Mathis Brenneis schlüpft in die Rolle des 'Blaggedde'-Verkäufers und präsentiert wiederum eine besondere Figur der Basler Fasnacht. Mit humorvollen, bissigen und besinnlichen Texten nimmt das Schauspiel-Ensemble in den 'Raamestiggli' regionale und globale Themen aufs Korn und überzeugt mit ihrem ganzen Können. Neben dem Charivari-Newcomer, Roger Wicki, setzt sich das Ensemble, unter der Leitung von Regisseurin und Schauspielerin Colette Studer aus den etablierten Kräften Mirjam Buess, Nico Jacomet, Tatjana Pietropaolo, Stephanie Schluchter und Martin Stich zusammen.

    Basel - Schweiz | Volkshaus

    Sa 20.01.18
    20 Uhr
    Charivari 2018
  • Singer-Songwriter/Folk Nach siebenjähriger Funkstille meldet sich der deutsche Singer-Songwriter gereift und mit seinem neuen starken Album «Das Licht dieser Welt» zurück. Gisbert zu Knyphausen wurde durch den Tod eines Bandkollegen heftig aus der Bahn geworfen und musste auf Reisen von Moskau bis Teheran den Verlust und die Trauer verarbeiten. Zwischenzeitlich spielte Gisbert Bass in der Band von Olli Schulz, komponierte Kinderlieder und organisierte sein eigenes Festival «Heimspiel Knyphausen».

    Basel - Schweiz | Kaserne

    Sa 20.01.18
    20:30 Uhr
    Gisbert zu Knyphausen
  • Basel - Schweiz | Bird's Eye Jazz Club

    Sa 20.01.18
    20:30 Uhr
    Lincoln Cheib Quarteto
  • Band aus Freiburg

    Basel - Schweiz | Atlantis

    Sa 20.01.18
    21 Uhr
    Otto Normal
  • Basel - Schweiz | Bird's Eye Jazz Club

    Sa 20.01.18
    21:45 Uhr
    Lincoln Cheib Quarteto
  • Musikstil: Bananen-Techno, Tropen-Downbeat, Glitzer-Disco

    Basel - Schweiz | Sommercasino

    Sa 20.01.18
    22 Uhr
    Wunderland - Pays des Merveilles
  • Schauspielensemble, Guggemusik, Tambouren, Pfyffer, Schnitzelbank Charivari Bekannte Basler Fasnachtsformationen wie die Basler Rolli Fasnachtsgesellschaft 1969, die Kleinbasler Guggenmusik Ohregribler oder der mehrstimmige Schnitzelbank d Gwäägi sorgen für fasnächtliche Unterhaltung am Charivari 2018. Die Pfyffergrubbe Spitzbuebe bietet mit ihren Piccoloklängen einen wahren Ohrenschmaus. Mathis Brenneis schlüpft in die Rolle des 'Blaggedde'-Verkäufers und präsentiert wiederum eine besondere Figur der Basler Fasnacht. Mit humorvollen, bissigen und besinnlichen Texten nimmt das Schauspiel-Ensemble in den 'Raamestiggli' regionale und globale Themen aufs Korn und überzeugt mit ihrem ganzen Können. Neben dem Charivari-Newcomer, Roger Wicki, setzt sich das Ensemble, unter der Leitung von Regisseurin und Schauspielerin Colette Studer aus den etablierten Kräften Mirjam Buess, Nico Jacomet, Tatjana Pietropaolo, Stephanie Schluchter und Martin Stich zusammen.

    Basel - Schweiz | Volkshaus

    So 21.01.18
    18 Uhr
    Charivari 2018
  • Musiktheater. Capri Connection

    Basel - Schweiz | Kaserne

    So 21.01.18
    19 Uhr
    Das Böse: Eine Götterdämmerung
  • Schauspielensemble, Guggemusik, Tambouren, Pfyffer, Schnitzelbank Charivari Bekannte Basler Fasnachtsformationen wie die Basler Rolli Fasnachtsgesellschaft 1969, die Kleinbasler Guggenmusik Ohregribler oder der mehrstimmige Schnitzelbank d Gwäägi sorgen für fasnächtliche Unterhaltung am Charivari 2018. Die Pfyffergrubbe Spitzbuebe bietet mit ihren Piccoloklängen einen wahren Ohrenschmaus. Mathis Brenneis schlüpft in die Rolle des 'Blaggedde'-Verkäufers und präsentiert wiederum eine besondere Figur der Basler Fasnacht. Mit humorvollen, bissigen und besinnlichen Texten nimmt das Schauspiel-Ensemble in den 'Raamestiggli' regionale und globale Themen aufs Korn und überzeugt mit ihrem ganzen Können. Neben dem Charivari-Newcomer, Roger Wicki, setzt sich das Ensemble, unter der Leitung von Regisseurin und Schauspielerin Colette Studer aus den etablierten Kräften Mirjam Buess, Nico Jacomet, Tatjana Pietropaolo, Stephanie Schluchter und Martin Stich zusammen.

    Basel - Schweiz | Volkshaus

    Mo 22.01.18
    20 Uhr
    Charivari 2018
  • Schauspielensemble, Guggemusik, Tambouren, Pfyffer, Schnitzelbank Charivari Bekannte Basler Fasnachtsformationen wie die Basler Rolli Fasnachtsgesellschaft 1969, die Kleinbasler Guggenmusik Ohregribler oder der mehrstimmige Schnitzelbank d Gwäägi sorgen für fasnächtliche Unterhaltung am Charivari 2018. Die Pfyffergrubbe Spitzbuebe bietet mit ihren Piccoloklängen einen wahren Ohrenschmaus. Mathis Brenneis schlüpft in die Rolle des 'Blaggedde'-Verkäufers und präsentiert wiederum eine besondere Figur der Basler Fasnacht. Mit humorvollen, bissigen und besinnlichen Texten nimmt das Schauspiel-Ensemble in den 'Raamestiggli' regionale und globale Themen aufs Korn und überzeugt mit ihrem ganzen Können. Neben dem Charivari-Newcomer, Roger Wicki, setzt sich das Ensemble, unter der Leitung von Regisseurin und Schauspielerin Colette Studer aus den etablierten Kräften Mirjam Buess, Nico Jacomet, Tatjana Pietropaolo, Stephanie Schluchter und Martin Stich zusammen.

    Basel - Schweiz | Volkshaus

    Di 23.01.18
    20 Uhr
    Charivari 2018
  • In Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik, Abteilung Jazz

    Basel - Schweiz | Bird's Eye Jazz Club

    Di 23.01.18
    20:30 Uhr
    Nathan Ott 4tet featuring Dave Liebman
  • Tanz/Performance

    Basel - Schweiz | Kaserne

    Mi 24.01.18
    20 Uhr
    Alexandra Bachzetsis: Private Song
  • Schauspielensemble, Guggemusik, Tambouren, Pfyffer, Schnitzelbank Charivari Bekannte Basler Fasnachtsformationen wie die Basler Rolli Fasnachtsgesellschaft 1969, die Kleinbasler Guggenmusik Ohregribler oder der mehrstimmige Schnitzelbank d Gwäägi sorgen für fasnächtliche Unterhaltung am Charivari 2018. Die Pfyffergrubbe Spitzbuebe bietet mit ihren Piccoloklängen einen wahren Ohrenschmaus. Mathis Brenneis schlüpft in die Rolle des 'Blaggedde'-Verkäufers und präsentiert wiederum eine besondere Figur der Basler Fasnacht. Mit humorvollen, bissigen und besinnlichen Texten nimmt das Schauspiel-Ensemble in den 'Raamestiggli' regionale und globale Themen aufs Korn und überzeugt mit ihrem ganzen Können. Neben dem Charivari-Newcomer, Roger Wicki, setzt sich das Ensemble, unter der Leitung von Regisseurin und Schauspielerin Colette Studer aus den etablierten Kräften Mirjam Buess, Nico Jacomet, Tatjana Pietropaolo, Stephanie Schluchter und Martin Stich zusammen.

    Basel - Schweiz | Volkshaus

    Mi 24.01.18
    20 Uhr
    Charivari 2018
  • In Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik, Abteilung Jazz

    Basel - Schweiz | Bird's Eye Jazz Club

    Mi 24.01.18
    20:30 Uhr
    Nathan Ott 4tet featuring Dave Liebman
  • Comedy im Balz #29 Künstler: - Michael Elsener - Margrit Bornet - Khalid Bounouar - Moderation: Joël von Mutzenbecher Tickets auf Starticket: http://bitly.com/1Dt9CG0 '''''''''''''''''''''''''''''''' Comedy im Balz #29 Mit folgenden Künstlern: Michael Elsener tourt derzeit durch die Schweiz, Deutschland und New York City. Er ist Gewinner vom Prix Walo 2012 in der Sparte Kabarett/Comedy, vom Münchner Kabarett Kaktus und stand im Finale des renommierten Prix Pantheon. Jetzt darf er endlich wieder mal bei Comedy im Balz auftreten. Ob Tussi oder Rockerbraut Margrit Bornet spielt spielend leicht einen ganzen Frauenverein. Mit soziologischem Scharfblick und beissendem Sprachwitz tourt sie seit Jahren erfolgreich durch die Schweiz. Umso schöner, dass sie dabei zum ersten Mal in unserem Comedy-Keller halt macht. Khalid Bounouar tourt momentan mit RebellComedy quer durch Deutschland, Österreich und die Schweiz - soeben haben sie zum Beispiel die Samsung Hall in Zürich mit 3000 Plätzen ausverkauft. Wir fühlen uns deshalb wahnsinnig geehrt, dass er trotzdem immer noch bei uns auftreten möchte. Moderiert wird die Comedy-Sause von Halbidiot Joël von Mutzenbecher. Datum: Mittwoch, 24. Januar 2018 Türöffnung: 20.00 Uhr Show: 20.30 Uhr Ende: 22.30 Uhr Ticketpreise: Sitzplatz (1. Kat.): CHF 35.- Sitzplatz (2. Kat.): CHF 30.- Stehplatz: CHF 20.- Abendkasse: +CHF 5.- Weitere Informationen: www.comedy-im-balz.ch

    Basel - Schweiz | Balz Klub

    Mi 24.01.18
    20:30 - 23 Uhr
    Comedy im Balz #29
  • Tanz/Performance

    Basel - Schweiz | Kaserne

    Do 25.01.18
    20 Uhr
    Alexandra Bachzetsis: Private Song
  • Schauspielensemble, Guggemusik, Tambouren, Pfyffer, Schnitzelbank Charivari Bekannte Basler Fasnachtsformationen wie die Basler Rolli Fasnachtsgesellschaft 1969, die Kleinbasler Guggenmusik Ohregribler oder der mehrstimmige Schnitzelbank d Gwäägi sorgen für fasnächtliche Unterhaltung am Charivari 2018. Die Pfyffergrubbe Spitzbuebe bietet mit ihren Piccoloklängen einen wahren Ohrenschmaus. Mathis Brenneis schlüpft in die Rolle des 'Blaggedde'-Verkäufers und präsentiert wiederum eine besondere Figur der Basler Fasnacht. Mit humorvollen, bissigen und besinnlichen Texten nimmt das Schauspiel-Ensemble in den 'Raamestiggli' regionale und globale Themen aufs Korn und überzeugt mit ihrem ganzen Können. Neben dem Charivari-Newcomer, Roger Wicki, setzt sich das Ensemble, unter der Leitung von Regisseurin und Schauspielerin Colette Studer aus den etablierten Kräften Mirjam Buess, Nico Jacomet, Tatjana Pietropaolo, Stephanie Schluchter und Martin Stich zusammen.

    Basel - Schweiz | Volkshaus

    Do 25.01.18
    20 Uhr
    Charivari 2018
  • Basel - Schweiz | Bird's Eye Jazz Club

    Do 25.01.18
    20:30 Uhr
    The Jazz Trio
  • LINE UP º Balzklub: - Pfund500 º Hinterzimmer (ab 24:00): - Finch '''''''''''''''''''''''''''''''' º Eintritt: frei º Türöffnung: 23.00 Uhr º Infos&Reservationen: www.balzklub.ch '''''''''''''''''''''''''''''''' Die meisten haben sie bereits hinter sich (Yay!) und gewisse sind noch fleissig am lernen - der Januar ist ein Monat der gemischten Gefühle. Doch eine Konstante bleibt: Wir sind immer für euch da! Sei es um der Feier der überstandene Prüfungen willen, oder als Ausgleich des Homo UB-iens um den Kopf etwas zu lüften. Also Bücher weg, Skripte in die Tasche, und Tanzschuhe an! Die Regale gefüllt mit Awards aus der ganzen Welt, Schuhen die auf etlichen grossen Bühnen stehen durften und einer Plattensammlung, die alle Partyherzen höher schlagen lässt: DJ Bazooka! Wenn er in der Kanzel steht, steht kein Tanzbein still! Und dasselbe gilt für den Vertreter der elektronischen Klangkünste: Finch ist der Mann der Stunde in der Basler Technoszene, und selbst noch Student! Bis Balz!

    Basel - Schweiz | Balz Klub

    Do 25.01.18
    23 - 4 Uhr
    Studentenfutter mit Bazooka & Finch

Badens beste Erlebnisse