Galerien

Ob Gemälde oder Zeichnungen, Skulpturen oder Objektkunst, Foto- oder Videoarbeiten: Galerien laden zum Entdecken und Staunen ein. Sie sind Orte des Austauschs zwischen Künstlern, Kunstliebhabern und Neugierigen – und vielleicht die heimlichen Stars einer lebendigen Kulturlandschaft.


Alle Termine

  • Landschaften oVernissage Landschaften Das Kunstforum Hochschwarzwald lädt zur Vernissage der Ausstellung von Jutta Utta am Freitag, 22. März, um 19 Uhr im Ausstellungsraum in Neustadt, Salzstraße 16, ein. Die Künstlerin wählte das Thema »Landschaften«. Die Begrüßung erfolgt durch Rainer Mertens. Die Einführung hält Karl-Heinz Ohr. Die Ausstellung kann bis 14. April zu den Öffnungszeiten Samstag 16 bis 18 Uhr und Sonntag 11 bis 13 Uhr besichtigt werden.

    Titisee-Neustadt | Kunstforum Hochschwarzwald (Neustadt)

    Fr 22.03.19
    19 Uhr
    Vernissage: Jutta Utta
  • Landschaften oVernissage Landschaften Das Kunstforum Hochschwarzwald lädt zur Vernissage der Ausstellung von Jutta Utta am Freitag, 22. März, um 19 Uhr im Ausstellungsraum in Neustadt, Salzstraße 16, ein. Die Künstlerin wählte das Thema »Landschaften«. Die Begrüßung erfolgt durch Rainer Mertens. Die Einführung hält Karl-Heinz Ohr. Die Ausstellung kann bis 14. April zu den Öffnungszeiten Samstag 16 bis 18 Uhr und Sonntag 11 bis 13 Uhr besichtigt werden.

    Titisee-Neustadt | Kunstforum Hochschwarzwald (Neustadt)

    Sa 23.03.19
    16 - 18 Uhr
    Jutta Utta
  • Landschaften oVernissage Landschaften Das Kunstforum Hochschwarzwald lädt zur Vernissage der Ausstellung von Jutta Utta am Freitag, 22. März, um 19 Uhr im Ausstellungsraum in Neustadt, Salzstraße 16, ein. Die Künstlerin wählte das Thema »Landschaften«. Die Begrüßung erfolgt durch Rainer Mertens. Die Einführung hält Karl-Heinz Ohr. Die Ausstellung kann bis 14. April zu den Öffnungszeiten Samstag 16 bis 18 Uhr und Sonntag 11 bis 13 Uhr besichtigt werden.

    Titisee-Neustadt | Kunstforum Hochschwarzwald (Neustadt)

    So 24.03.19
    11 - 13 Uhr
    Jutta Utta
  • Landschaften oVernissage Landschaften Das Kunstforum Hochschwarzwald lädt zur Vernissage der Ausstellung von Jutta Utta am Freitag, 22. März, um 19 Uhr im Ausstellungsraum in Neustadt, Salzstraße 16, ein. Die Künstlerin wählte das Thema »Landschaften«. Die Begrüßung erfolgt durch Rainer Mertens. Die Einführung hält Karl-Heinz Ohr. Die Ausstellung kann bis 14. April zu den Öffnungszeiten Samstag 16 bis 18 Uhr und Sonntag 11 bis 13 Uhr besichtigt werden.

    Titisee-Neustadt | Kunstforum Hochschwarzwald (Neustadt)

    Sa 30.03.19
    16 - 18 Uhr
    Jutta Utta
  • Landschaften oVernissage Landschaften Das Kunstforum Hochschwarzwald lädt zur Vernissage der Ausstellung von Jutta Utta am Freitag, 22. März, um 19 Uhr im Ausstellungsraum in Neustadt, Salzstraße 16, ein. Die Künstlerin wählte das Thema »Landschaften«. Die Begrüßung erfolgt durch Rainer Mertens. Die Einführung hält Karl-Heinz Ohr. Die Ausstellung kann bis 14. April zu den Öffnungszeiten Samstag 16 bis 18 Uhr und Sonntag 11 bis 13 Uhr besichtigt werden.

    Titisee-Neustadt | Kunstforum Hochschwarzwald (Neustadt)

    So 31.03.19
    11 - 13 Uhr
    Jutta Utta
  • Naturgeschichten. Zeichnungen und Malerei Ausstellung: "Naturgeschichten" Verena Fuchs Zeichnungen und Malerei Das kunsthaus St. Märgen lädt zur Vernissage am Sonntag, den 31.3.2019 um 15 Uhr ein. Verena Fuchs zeichnet und malt. Sie arbeitet in Öl und Acryl, mit Kreide und Graphit, auf Leinwand, Papier oder Karton. Ihre Inspirationen sind nicht die Abbildungen bestimmter Orte, sondern die Erinnerungen an die Landschaftswahrnehmungen, die während des Malprozesses, durch das dynamische Wechselspiel von Farbe, Struktur und Licht ihren bildnerischen Ausdruck bekommen. Aber nicht allein die Erinnerung, sondern vor allem die spontanen Bewegungen beim Malen und Zeichnen bringen die Formen hervor. Angestoßen durch halbabstrakte Strukturen am Stein oder im Geäst, entstehen aus der Malerei heraus, durch den Schaffensprozess beeinflusst, ganz neu gesehene Landschaften. Geheimnisvolle Naturgeschichten von vergessenen Steinwelten, Flussauen und nachtdunklen Seen, exzentrisch verwachsenen Bäumen und verschneiten Bergen werden mit Bleistift und Pinsel erzählt. kunsthaus, Rathausplatz 2, 79274 St. Märgen Öffnungszeiten: sonntags, 13-17 Uhr / Ausstellungsende 25.8.2019

    Sankt Märgen | Kunsthaus St. Märgen

    So 31.03.19
    15 Uhr
    Vernissage: Verena Fuchs

Badens beste Erlebnisse