Ausflugslokale

Wandern, einkehren und genießen: Diese Ausflugslokale sollten Sie unbedingt einmal besuchen.


Alle Termine

  • Dinner a la crime Die Idee, einen Krimi in absoluter Finsternis zu inszenieren, liegt gar nicht fern. Denn ist es nicht das Wesen des Verbrechens im Verborgenen, im Dunkeln zu bleiben? Speziell für das Dunkel haben wir mehrere Hörkrimis entwickelt, die das Essen begleiten und zusätzliche, spannende Anreize für Gehör und Tastsinn bieten. Der Gast sollte eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbegin im Restaurant sein, damit er sich den Hauptgang seines Menues auswählen kann. Es darf zwischen einem vegetarischen Gericht, einem Fleischgericht und einem Fischgericht ausgewählt werden. Zur Begrüßung erhält der Gast ein Apero. Eine Gruppe ab 20 Personen erhält 5% Ermäßigung. ! Untere Zähringer Burg - nicht im Wald !

    Freiburg | Restaurant Zähringer Burg

    Fr 24.11.17
    19 Uhr
    Ticket
    Dinner im Dunkeln mit den Mordsdamen - „Wo ist Knut?“ - Komöd. Hör- und Fühlkrimi
  • Reihe: Lesen auf dem Berg Robert Stalder, geboren 1940, wohnt in Basel. Er war einer der erfolgreichsten Werbetexter der Schweiz, Leiter der Werbeagentur GGK Düsseldorf, Mitinhaber einer Agentur mit Martin Suter, später Kolumnist und Autor von drei Büchern. Das letzte heißt »Zum Beispiel Zanderfilet« und erzählt von einer durchschnittlichen Kleinfamilie, die im Lotto einen Sechser gewinnt und dieses Glück für sich zu behalten sucht, was gründlich misslingt. Ein Stück beste Unterhaltungsliteratur.

    Todtnau | Berggasthaus Stübenwasen Todtnauberg

    Sa 25.11.17
    11 Uhr
    Robert Stalder: Zum Beispiel Zanderfilet
  • Stadt, Land, Reben Mehr geht nicht - kommen Sie mit uns zu Weber´s !!! Erleben Sie mit uns und dem Weingut Weber die Faszination aus Segway, guten Weinen und tollen Landschaft in und um die Barock- und Weinstadt Ettenheim! Treffpunkt und Start der Segway-Tour ist auf dem Weingut unseres Partners der Familie Weber in Ettenheim. Nach der Einweisung und den ersten Metern auf dem Segway, geht es los in Richtung Altdorf. Vorbei an alten Fachwerk-häusern und dem Flugplatz in Wallburg, passieren wir Münchweier und fahren von dort aus weiter in Richtung des Barockstädtchen Ettenheim. Dort erwartet uns dann auch schon das Team des Café Ettiko* zur kleinen Trink- und Verschnaufpause. Nach der kurzen Erholung bei Kaffee und Kuchen, geht es schon weiter in die Weinberge Ettenheims mit seiner einzig-artigen Panorama-Aussicht! Nach der ca. 3-3,5-stündigen Tour kommen wir wieder bei Webers im Weingut an und starten dann direkt in den entspannten Teil des Events. Beginnend mit einem Aperitif startet die Weinprobe im neugebauten Weingut. Während der Betriebsführung gibt es noch drei weitere Weber Weine zum Probieren und Sie erleben und erfahren parallel viel Wissenswertes über die spannende, moderne Architektur und über Webers Wein. Wem nach der Tour, der Kellereiführung und der Weinprobe dann noch der Magen knurrt, hats nicht weit. Denn in Weber´s Restaurant* wird bestimmt jeder fündig und kann einen außergewöhnlichen Erlebnistag gebührend abrunden. * Speisen und Getränke im Café Ettiko und im Restaurant Weber nicht im Preis inbegriffen. ' *************************************************************************************************** Bitte beachten Sie, dass zur Teilnahme an unseren Touren die nachfolgenden Voraussetzung zwingend gelten: - Mindestalter: das gesetzliche Mindestalter zum Fahren eines Segway beträgt 15 Jahre und für die Teilnahme an der Weinprobe 16 Jahre; - Führerschein: zur Tour-Teilnahme muss eine gültige Fahrerlaubnis zwingend mitgebracht und vorgelegt werden (mind. Klasse AM / Mofa). Sollte die Fahrerlaubnis am Tour-Termin vergessen werden, hat das eine Nichtteilnahme des Gastes zur Folge, welche nicht erstattbar ist; - Schwangerschaft: eine Tour-Teilnahme bei Schwangerschaft ist ausgeschlossen - Drogen/Alkohol: sollte ein Gast am Tour-Termin unter dem Einfluss von Drogen, Alkohol oder Medikamenten stehen, wird ihr/ihm die Teilnahme verweigert. Eine Erstattung der Teilnahmegebühr ist ausgeschlossen. Bei allen Rückfragen stehen wir Ihnen gerne vorab unter der Rufnummer unseres Freiburger Shops (0761/15648135) zur Verfügung. ***************************************************************************************************

    Ettenheim | Weingut Weber

    Sa 25.11.17
    13 Uhr
    Ticket
    Segwaytour und Weinprobe
  • WEINGUT | Bereits zum 4. Mal findet unsere WEBERS WEI(H)NACHT nun statt. Jedes Jahr haben wir immer neue Aussteller mit dabei. In diesem Jahr freuen wir uns u.a. auf Sebatian Wehrle, der mit seiner Bilderserie »FACING TRADITION« unsere Weihnachtsausstellung bereichert. »Stefans Käsekuchen« aus Freiburg, kommt mit leckeren Käsekuchenvarianten und von Anfang an begleiten uns Caroline Schade und Nicole Heitzmann »WOODI-arts« mit ihren sehr beliebten Naturkränzen, Adventskränzen und schöner Deko für Weihnachten. Neu mit dabei sind dieses Jahr auch »BLACK FOREST GINGER« mit ihrer köstlichen Ingwer-Limonade, einem Ingwer-Shot und ganz neu: einem Ginger Beer. Natürlich gibt es alle unsere Weine zu verkosten, Walnussprodukte, wie Walnusslikör, Schwarze Nuss, Walnussbrot und Walnusspesto. Kommen Sie vorbei, lassen Sie sich von dem Glanz der Vorweihnachtszeit treiben. Es erwarten Sie zudem auf dem Vorplatz des Weinguts ein Mini-Schwarzwald und eine Holzhütte mit leckerem Flammenkuchen und Glühwein. AUSSTELLER Atelier Frank Rebrankenschmuck Black Forest Jerky Jerky, Die Speckmeister Baconjam Black Forest Ginger Ingwerlimonaden, Shot, Ginger Beer BOAR Gin Carotiv - kreative Ideen, handmade upcycling Schmuck und Deko Conny´s Feine Natur Gourmetsalze, Obst-Balsamico, Naturpostkarten, filigrane Floristik, Modeschmuck Funkelmary Modeschmuck Hofgalerie Freiamt Ingrid Ehret Strickwaren und Linzertorten Katharina Unmüßig-Bing Katharinas Seelenfutter Genähtes und alles was das Leben schön macht Natalie Butz und Constanze Schmidt Deko aus Beton/Holz/Holzschilder SchneeWolle Häkelmützen Sebastian-Wehrle.de Bildausstellung »Facing Tradition« Stefans Käsekuchen Trotte - Team Baumann verschiedene Apfelsäfte WOODI-arts Caroline Schade und Nicole Heitzmann Weihnachtsdeko Samstag von 16 bis 22 Uhr | Sonntag von 12 bis 18 Uhr

    Ettenheim | Weingut Weber

    Sa 25.11.17
    16 - 18 Uhr
    Webers Wei(h)nacht
  • Dinner a la crime Die Idee, einen Krimi in absoluter Finsternis zu inszenieren, liegt gar nicht fern. Denn ist es nicht das Wesen des Verbrechens im Verborgenen, im Dunkeln zu bleiben? Speziell für das Dunkel haben wir mehrere Hörkrimis entwickelt, die das Essen begleiten und zusätzliche, spannende Anreize für Gehör und Tastsinn bieten. Der Gast sollte eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbegin im Restaurant sein, damit er sich den Hauptgang seines Menues auswählen kann. Es darf zwischen einem vegetarischen Gericht, einem Fleischgericht und einem Fischgericht ausgewählt werden. Zur Begrüßung erhält der Gast ein Apero. Eine Gruppe ab 20 Personen erhält 5% Ermäßigung. ! Untere Zähringer Burg - nicht im Wald !

    Freiburg | Restaurant Zähringer Burg

    So 26.11.17
    18 Uhr
    Ticket
    Dinner im Dunkeln mit den Mordsdamen - „Wo ist Knut?“ - Komöd. Hör- und Fühlkrimi

Badens beste Erlebnisse