Kindergeburtstag

Draußen oder drinnen? Leise oder laut? Die schönsten Unternehmungen für einen Kindergeburtstag:


Alle Termine

  • Weil am Rhein | Laguna

    Do 01.02.18
    6:30 - 9 Uhr
    Sportbecken
  • Weil am Rhein | Laguna

    Do 01.02.18
    9 - 21 Uhr
    Badeland
  • Freiburg | Museum Natur und Mensch

    Do 01.02.18
    10 - 17 Uhr
    Leben im Netzwerk
  • Figuration und Abstraktion der 50er Jahre

    Freiburg | Museum für Neue Kunst

    Do 01.02.18
    10 - 17 Uhr
    Klassische Moderne
  • Do 01.02.18
    10 - 17 Uhr
    Dauerausstellung: Rudolf Großmann (1882-1941), Hans Purrmann, Alexander Kanoldt
  • Feuerwehr in der Naturoase Spaß und Abenteuer im Maisfeld-Labyrinth Opfingen Dieses Jahr steht der biologisch abbaubare Freizeitpark unter dem Motto des 150 jährigen Jubiläums der freiwilligen Feuerwehr Opfingen: Auf der vier Kilometer langen Labyrinth Strecke gilt es seinen Orientierungssinn unter Beweis zu stellen und viel zu entdecken. Genau wie bei der Arbeit der Feuerwehr geht das natürlich am besten im Team. Über die als Schläuche dargestellten Wege gelangt man zur großen Drehleiter, welche sich im Mais darstellt. Im Labyrinth sind acht Fragen rund um die Feuerwehr versteckt. Die Antwortkarten, auf denen alle Fragen richtig beantwortet sind, nehmen an der Tombola mit tollen Preisen am Ende der Saison teil. Jetzt heißt es »Wasser marsch« am Brunnen mit Handpumpe neben dem Kinder-Trettraktor-Parcours und viel Spaß den Kleinen beim Klettern auf der großen Strohburg. Einen Gaumenschmaus an heimischen kulinarischen Köstlichkeiten bietet die Welschkornhütte täglich an. Draußen - überdacht und sonnengeschützt- lässt es sich in der Natur verweilen, bei unsicherer Wetterlage drinnen im urigen Ambiente. Wir haben unsere schöne Freiterrasse erweitert. Unter großen Bäumen ist bei hohen Temperaturen und Badewetter ein Erfrischungsbad unterm Regner per Knopfdruck zu genießen. Zudem ist bei Vollmond und Neumond unser Labyrinth bis 23 Uhr geöffnet. Initiator, Betreiber und Eigentümer dieser Naturoase ist Erwin Wagner, Landwirt mit Leidenschaft aus Opfingen. Auch taucht sein Name immer öfter auf, wenn es um den Erhalt unserer Böden, Wälder und Wiesen geht. Er engagiert sich für nachhaltige Landwirtschaft und unbebaute Flächen in der Region. o Adresse: Waldmösle 2, 79112 Freiburg-Opfingen. Anfahrt mit dem Auto oder mit den Bussen der VAG Linie 32 oder 33, Haltestelle Ziegelei. Der Wegezoll fürs Labyrinth beträgt für Kinder 3,50 EUR, für Erwachsene 4,50 EUR. Kostenloser Parkplatz und E-Bike Ladestation sind vorhanden. o Infos zum Maisfeld-Labyrinth und Veranstaltungen unter Tel. 07644/4744 und www.maisfeld-opfingen.de oder per e-mail an: info@maisfeld-opfingen.de

    Freiburg | Maisfeld-Labyrinth Opfingen

    Do 01.02.18
    11 - 23 Uhr
    Maisfeld-Labyrinth Opfingen
  • Freiburg | Museums-Bergwerk Schauinsland

    Do 01.02.18
    11:30 - 15:30 Uhr
    Museums-Bergwerk Schauinsland
  • Die speziell für Kinder gedachte Führung über den Bergbau und die Arbeit Untertage, die Vorführung und das selbst Ausprobieren von "Eisen und Schlägel" macht die Besichtigung zu einem besonderen Erlebnis. Der Höhepunkt besteht natürlich aus der Schatzsuche, bei der jedes Kind sicherlich "steinreich" nach Hause geht. info.: www.besuchsbergwerk-teufelsgrund.de

    Münstertal | Besuchsbergwerk Teufelsgrund

    Do 01.02.18
    14:15 Uhr
    Schatzsuche
  • Weil am Rhein | Laguna

    Fr 02.02.18
    6:30 - 9 Uhr
    Sportbecken
  • Weil am Rhein | Laguna

    Fr 02.02.18
    9 - 21 Uhr
    Badeland
  • Fr 02.02.18
    10 - 17 Uhr
    Dauerausstellung: Rudolf Großmann (1882-1941), Hans Purrmann, Alexander Kanoldt
  • Freiburg | Museum Natur und Mensch

    Fr 02.02.18
    10 - 17 Uhr
    Leben im Netzwerk
  • Figuration und Abstraktion der 50er Jahre

    Freiburg | Museum für Neue Kunst

    Fr 02.02.18
    10 - 17 Uhr
    Klassische Moderne
  • Feuerwehr in der Naturoase Spaß und Abenteuer im Maisfeld-Labyrinth Opfingen Dieses Jahr steht der biologisch abbaubare Freizeitpark unter dem Motto des 150 jährigen Jubiläums der freiwilligen Feuerwehr Opfingen: Auf der vier Kilometer langen Labyrinth Strecke gilt es seinen Orientierungssinn unter Beweis zu stellen und viel zu entdecken. Genau wie bei der Arbeit der Feuerwehr geht das natürlich am besten im Team. Über die als Schläuche dargestellten Wege gelangt man zur großen Drehleiter, welche sich im Mais darstellt. Im Labyrinth sind acht Fragen rund um die Feuerwehr versteckt. Die Antwortkarten, auf denen alle Fragen richtig beantwortet sind, nehmen an der Tombola mit tollen Preisen am Ende der Saison teil. Jetzt heißt es »Wasser marsch« am Brunnen mit Handpumpe neben dem Kinder-Trettraktor-Parcours und viel Spaß den Kleinen beim Klettern auf der großen Strohburg. Einen Gaumenschmaus an heimischen kulinarischen Köstlichkeiten bietet die Welschkornhütte täglich an. Draußen - überdacht und sonnengeschützt- lässt es sich in der Natur verweilen, bei unsicherer Wetterlage drinnen im urigen Ambiente. Wir haben unsere schöne Freiterrasse erweitert. Unter großen Bäumen ist bei hohen Temperaturen und Badewetter ein Erfrischungsbad unterm Regner per Knopfdruck zu genießen. Zudem ist bei Vollmond und Neumond unser Labyrinth bis 23 Uhr geöffnet. Initiator, Betreiber und Eigentümer dieser Naturoase ist Erwin Wagner, Landwirt mit Leidenschaft aus Opfingen. Auch taucht sein Name immer öfter auf, wenn es um den Erhalt unserer Böden, Wälder und Wiesen geht. Er engagiert sich für nachhaltige Landwirtschaft und unbebaute Flächen in der Region. o Adresse: Waldmösle 2, 79112 Freiburg-Opfingen. Anfahrt mit dem Auto oder mit den Bussen der VAG Linie 32 oder 33, Haltestelle Ziegelei. Der Wegezoll fürs Labyrinth beträgt für Kinder 3,50 EUR, für Erwachsene 4,50 EUR. Kostenloser Parkplatz und E-Bike Ladestation sind vorhanden. o Infos zum Maisfeld-Labyrinth und Veranstaltungen unter Tel. 07644/4744 und www.maisfeld-opfingen.de oder per e-mail an: info@maisfeld-opfingen.de

    Freiburg | Maisfeld-Labyrinth Opfingen

    Fr 02.02.18
    11 - 23 Uhr
    Maisfeld-Labyrinth Opfingen
  • Freiburg | Museums-Bergwerk Schauinsland

    Fr 02.02.18
    11:30 - 15:30 Uhr
    Museums-Bergwerk Schauinsland
  • Weil am Rhein | Laguna

    Sa 03.02.18
    9 - 21 Uhr
    Badeland
  • Freiburg | Museum Natur und Mensch

    Sa 03.02.18
    10 - 17 Uhr
    Leben im Netzwerk
  • Figuration und Abstraktion der 50er Jahre

    Freiburg | Museum für Neue Kunst

    Sa 03.02.18
    10 - 17 Uhr
    Klassische Moderne
  • Sa 03.02.18
    10 - 17 Uhr
    Dauerausstellung: Rudolf Großmann (1882-1941), Hans Purrmann, Alexander Kanoldt
  • Freiburg | Museums-Bergwerk Schauinsland

    Sa 03.02.18
    11 Uhr
    Führungen

Badens beste Erlebnisse