Konzertlocations

Live-Musik von Americana und Indie-Folk, von HipHop und Pop zu frickeliger Avantgarde. In sich gekehrte Sänger und Gitarristen in kleinen Eckkneipen und Szeneclubs, weltberühmte Bands und Solokünstler wie Status Quo und Pete Doherty: Die südbadische Konzertlandschaft ist abwechslungsreich, unterhaltsam und hochklassig.


Alle Termine

  • Lörrach | Heimathafen

    Fr 19.04.19
    20:30 Uhr
    Karaoke Vol. 14
  • Lörrach | Marktplatz

    Sa 20.04.19
    8 - 12 Uhr
    Wochenmarkt
  • Rock, Metal, Punk

    Hausen im Wiesental | Gasthaus Eisenwerk

    Sa 20.04.19
    20:30 Uhr
    Hot Chicks in Heat
  • Lörrach | Marktplatz

    Di 23.04.19
    8 - 12 Uhr
    Wochenmarkt
  • Dürfen Bürger nicht über ihre eigenen Steuergelder abstimmen?! Mit Sarah Händel, Landesgeschäfsführerin des Vereins Mehr Demokratie Das von der SPD initiierte Volksbegehren für gebührenfreie Kitas soll nach Ansicht des Innenministeriums unzulässig sein. Einer der Gründe: weil es mit 530 Millionen eine erhebliche Summe koste, sei darüber keine Volksabstimmung möglich. Selbst das Justizministerium kommt aber in Teilen zu einer anderen Einschätzung als das Innenministerium. Nun hat der Verfassungsgerichtshof das letzte Wort. Der SPD-Kreisverband Lörrach lädt ein zur Diskussion mit Sarah Händel, Landesgeschäftsführerin des Vereins Mehr Demokratie, zur Frage: Verbietet unsere Verfassung Abstimmungen über Vorschläge, die größere Summen kosten? Ausserdem stellt Philipp Schließer, der Kreisvorsitzende der SPD, die Initiative zu besseren Bürgerbeteiligung auf Kreisebene vor.

    Lörrach | Nellie Nashorn

    Di 23.04.19
    18:30 Uhr
    Diskussion um direkte Demokratie: Das Kita-Volksbegehren ist unzulässig
  • Di 23.04.19
    19:30 Uhr
    Demokratie in Beweggung: DiB-Tisch für Südbaden
  • Mi 24.04.19
    20 Uhr
    Café International – Das Sprachencafé
  • Kandern | Chabah (Chanderner Bahnhof)

    Mi 24.04.19
    20:30 Uhr
    Shaun Booker meets Jonn del Toro Richardson
  • Lörrach | Marktplatz

    Do 25.04.19
    8 - 12 Uhr
    Wochenmarkt
  • Lörrach | Rosenfelspark

    Do 25.04.19
    10 Uhr
    Bewegungstreff im Freien
  • Lörrach | Nellie Nashorn

    Do 25.04.19
    18 Uhr
    Lachyoga
  • Lörrach | Heimathafen

    Do 25.04.19
    20 Uhr
    To Gaze Upon Us
  • Deutschsprachiger Rock/Pop aus dem Breisgau Die Texte wollen hinterfragen, motivieren oder einfach nur unterhalten. Niklas Bastian ist mal laut, mal leise; mal gefühlvoll, mal energiegeladen. Punkige Riffs und rockige Drum-Beats treffen auf eingängige Melodien und Textzeilen mit Ohrwurm-Charakter. Die gleichnamige Band formierte sich Mitte 2016 um den damals erst 16 Jährigen Sänger, Gitarrist und Songschreiber Niklas Bastian. Der Anlass war zunächst die Teilnahme am »Panikpreis«-Finale der Udo-Lindenberg Stiftung, welche aufstrebende deutschsprachige Songwriter-Talente auszeichnet.

    Lörrach | Heimathafen

    Fr 26.04.19
    20:30 Uhr
    Live Friday: Niklas Bastian
  • 60s Rock'n'Roll, Surf und Beat

    Schopfheim | Café Irrlicht

    Fr 26.04.19
    21 Uhr
    Leopold-Kraus-Wellen-Kapelle
  • Lörrach | Marktplatz

    Sa 27.04.19
    8 - 12 Uhr
    Wochenmarkt
  • Techno

    Schopfheim | Café Irrlicht

    Sa 27.04.19
    21 Uhr
    Counter Clockwise
  • Podiumsdiskussion des CDU-Stadtverbands Rheinfelden Auf dem Podium: o Volker Schebesta MdL, Staatssekretär im Kultusministerium BW o Dr. Rudolf Schick, Schulrat des Staatlichen Schulamtes Lörrach o Hans Peter Brugger, Leiter Gemeinschaftsschule Rheinfelden o Manfred Schaffner, Fachlehrer Medienbildung&Informatik, Gemeinschaftsschule Rheinfelden o Luca Schöttler, angehender Abiturient und CDU-Kandidat Kommunalwahl o Stephanie Müller, Mutter eines schulpflichtigen Kindes und CDU-Kandidatin Kommunalwahl o Anna Denis, 2. Vorsitzende des Gesamtelternbeirats Rheinfelder Schulen o Moderation: Claudia Lindner, pädagogische Leiterin der ifas GmbH-Lörrach.

    Rheinfelden | Kulturpark Tutti-Kiesi

    Mo 29.04.19
    18 Uhr
    Digitalisierung in der Bildung: was kommt da auf uns zu
  • Lörrach | Marktplatz

    Di 30.04.19
    8 - 12 Uhr
    Wochenmarkt
  • Werke von Purcell, Haydn, Beethoven und Kurtág Feinsinnige Spielweise, klare Klangstruktur, einzigartige musikalische Ausdrucksweise dem in Madrid 1996 gegründeten Cuarteto Casals ist es gelungen, sich Zeit für einen eigenen Weg zu nehmen und sich nicht vom hektischen Musikbetrieb vereinnahmen zu lassen. Über zwei Dekaden hinweg widmeten und widmen sie sich nicht nur groen Klassikern von Mozart, Haydn und Beethoven letzterem in besonderer Weise mit einem kompletten Quartettzyklus bis 2020 , sondern setzen auch auf reichhaltige Kontraste mit Werken von Komponisten wie z. B. Bartók, Ligeti und Kurtág. Denn wenn die serielle Kompositionstechnik eines Gjörgy Kurtágs auf den siebensätzigen Quartettepos Beethovens oder die eher unbekannten Fantasien des britischen Barockmeisters Purcell auf Haydns Initialwerk der Wiener Klassik trifft, entsteht ein definitiv hörenswertes und klug konzipiertes Programm, das es nicht zu verpassen gilt. Besetzung: Vera Martínez Mehner (Violine); Abel Tomàs (Violine); Jonathan Brown (Viola); Arnau Tomàs (Violoncello) Programm: H. Purcell: Fantasien für Streichquartett / J. Haydn: Streichquartett C-Dur op. 33,3; Hob. III: 39 Vogelquartett / G. Kurtág: 12 Mikroludien für Streichquartett op. 13 / L. v. Beethoven: Streichquartett Nr. 14 cis-Moll op. 131 Konzerteinführung: 19.15 Uhr

    Lörrach | Burghof

    Di 30.04.19
    20 Uhr
    Ticket
    Cuarteto Casals
  • Mit DJ Incredible U & DJ Phoen

    Lörrach | Nellie Nashorn

    Di 30.04.19
    21 Uhr
    Nellies Tanztee in den Mai

Badens beste Erlebnisse