Konzertlocations

Live-Musik von Americana und Indie-Folk, von HipHop und Pop zu frickeliger Avantgarde. In sich gekehrte Sänger und Gitarristen in kleinen Eckkneipen und Szeneclubs, weltberühmte Bands und Solokünstler wie Status Quo und Pete Doherty: Die südbadische Konzertlandschaft ist abwechslungsreich, unterhaltsam und hochklassig.


Alle Termine

  • Sofakonzert - nur mit Reservierung www.gallaghersnest.com

    Ettenheim | Gallaghers Nest (Münchweier)

    So 23.09.18
    19 Uhr
    Pistol Pete
  • Leitung: Teodor Currentzis. Mahler: Sinfonie Nr. 3 GUSTAV MAHLER Sinfonie Nr. 3 d-Moll für Alt, Frauenchor, Knabenchor und Orchester Gerhild Romberger, Alt Damen des MDR Rundfunkchors (* Damen der Wiener Singakademie) Knabenchor collegium iuvenum Stuttgart (* Wiener Sängerknaben) SWR Symphonieorchester Dirigent: Teodor Currentzis Der erste Satz ist ein Brocken, eine Sinfonie in oder vor der Sinfonie, in der bereits Momente des Kommenden anklingen: Aufbruch und Gegenbewegung vor dem Hintergrund des aufmarschierenden Sommers. Heiterkeit und Tragik sind hier nicht so leicht voneinander zu trennen. Dem heroischen Auftakt von mehr als einer halben Stunde folgen Naturbilder. Der Komponist belauscht Wiesen und Wälder bei Tag und bei Nacht, bis die Morgenglocken läuten. Zuletzt spricht die Liebe selbst. Vorsicht ist angebracht, denn hinter den idyllischen Genrebildern lauern schon mal Abgründe. Das instrumentale Theater allein ist nicht genug. Des »Knaben Wunderhorn« wird aufgerufen. Friedrich Nietzsche kommt zu Wort, der 1895, als diese Dritte sich noch im Planungsstadium befand, das später wieder verworfene Motto liefern sollte:»Die fröhliche Wissenschaft«.

    Freiburg | Konzerthaus

    So 23.09.18
    19 Uhr
    Ticket
    SWR-Symphonieorchester
  • »Fidelis Fortibus« ATOLL Festival Zelt im Otto-Dullenkopf-Park

    Karlsruhe | Kulturzentrum Tollhaus

    So 23.09.18
    19:30 Uhr
    Ticket
    Circus Ronaldo
  • »Only Bones« ATOLL Festival

    Karlsruhe | Kulturzentrum Tollhaus

    So 23.09.18
    19:30 Uhr
    Ticket
    Kallo Collective
  • »Circus Incognitus« ATOLL Festival Saal 1

    Karlsruhe | Kulturzentrum Tollhaus

    So 23.09.18
    19:30 Uhr
    Ticket
    Jamie Adkins
  • Emmendingen | Kulturmühle Mehlsack

    So 23.09.18
    20 Uhr
    Bingo-Abend
  • Rules of Oppression Piano, Bass, Schlagzeug. Drei Instrumente, drei Musiker in ihren Zwanzigern. Shalosh ist hebräisch für drei. Eine israelische Band, die für Nirvana, Brahms und The Bad Plus schwärmt. Verschiedene Stile verbinden sie mit furioser Leidenschaft: die Lautstärke des Rock und die Tanzbarkeit elektronischer Musik trifft auf die Sensibilität studierter Jazz-Musiker. Ein wahres Power-Trio, das sich seit Kindertagen kennt und über Monate an dem perfekten Sound für ihr zweites Album feilte.

    Freiburg | Jazzhaus

    So 23.09.18
    20 Uhr
    Ticket
    Jazzfestival Freiburg: Shalosh
  • DJ: DJ Transit. Sound: Indie

    Freiburg | The Great Räng Teng Teng

    So 23.09.18
    21:30 Uhr
    Hasta Domingo Baby
  • Infoabend für Schüler und Schülerinnen ab 10. Klasse: kreative Berufe

    Lörrach | Werkraum Schöpflin

    Mo 24.09.18
    18 Uhr
    Berufsorientierung
  • Emmendingen | Shamrock Irish Pub

    Mo 24.09.18
    20 Uhr
    Table Quiz
  • Werke von Chostakovitch

    Straßburg - Frankreich | Palais de la Musique et des Congrès

    Mo 24.09.18
    20 Uhr
    Orchestre Philharmonique de Strasbourg
  • Emmendingen | Kulturmühle Mehlsack

    Mo 24.09.18
    20:30 Uhr
    Quiznight
  • Musiker der Litfass-Szene stellen sich an sieben Abenden einem Live-Workshop An jedem der Festivaltage trifft sich ein buntes Grüppchen von Musikern um 15h im Litfass und stellt sich gegenseitig bevorzugt eigene Stücke, oder sehr eigene Interpretationen vor. Bis 18h ist Zeit, ein Programm für den Abend zusammenzustellen, das dann aufgeführt wird.

    Freiburg | Litfass Musikkneipe

    Mo 24.09.18
    20:30 Uhr
    Litfass-Festival
  • DJ Seven Saki. Elektronische Musik 24.09.2018, tageins, DJ: Seven Saki https://www.facebook.com/events/1877770078928660/

    Freiburg | Waldsee

    Mo 24.09.18
    22 Uhr
    Tageins
  • Lörrach | Marktplatz

    Di 25.09.18
    8 - 12 Uhr
    Wochenmarkt
  • Ettenheim | Gallaghers Nest (Münchweier)

    Di 25.09.18
    19 Uhr
    Bürgermeisterwahl: Gespräch mit Bürgermeister Bruno Metz
  • Psychedelic garage rock Dienstag, 25. September The Brian Jonestown Massacre Die amerikanische Band gründete sich in den frühen 1990ern als psychedelische Rockband. Die musikalische Stärke liegt in der schnörkellosen Stimmung der Songs. Da steckt jede Menge Underground drin mit Anleihen bei vielen Vorbildern. Leichte Unterhaltung hört sich aber anders an.

    Straßburg - Frankreich | La Laiterie

    Di 25.09.18
    19:30 Uhr
    Ticket
    The Brian Jonestown Massacre
  • Jazz ohne Stress. Simon Iten (Kontrabass), Andy Schelker (Schlagzeug), Adina Friis (Klavier) Di. 25.09.2018 20.00 Uhr Luumu bei Jazz ohne Stress Adina Friis - piano, vox Simon Iten - kontrabass Andy Schelker - drums Surreal, geheimnisvoll und mystisch. Auf dem Fundament skandinavischer Folkmusik fusst ein Trio, welches sich nicht an Genregrenzen halt. Eintritt frei

    Freiburg | Waldsee

    Di 25.09.18
    20 Uhr
    Luumu
  • Werke von Chostakovitch

    Straßburg - Frankreich | Palais de la Musique et des Congrès

    Di 25.09.18
    20 Uhr
    Orchestre Philharmonique de Strasbourg
  • Es hallt wieder nach. Wird ja auch Zeit. Wir sind zurück auf der Bühne bei guten Freunden, nämlich im Kulturaggregat in der Hildastraße 5. Die Sommerpause haben wir genutzt, um uns mal ein wenig weiterzuentwickeln. Es wird immer noch gelesen und musiziert, aber nicht mehr einfach nur so jeder für sich. Ihr müsst wissen, Nachhall ist zusammengezogen und trifft sich im Wohnzimmer, um über Themen zu reden. So Themen halt, die nicht so gut sind gerade. Aber nicht nur politisch. Also immer schön mit dem Gegenwind gehen. Der Rest wird improvisiert. Und aufgenommen auch noch, also auf Filmrolle. Nicht wundern. Die Spende des Abends geht diesmal an den zusammen leben e.V., bei dem wir im Februar im Strandcafé Freiburg zu Gast sein durften. Kennt ihr nicht? Dann schnell mal nachschauen. Eine wirklich wunderbare Gemeinschaft aus Menschen, die sich für Integration, Zusammenhalt und Vielfalt einsetzen. Ich glaube, wir müssen dazu nicht mehr erläutern - #wirsindmehr. Wir freuen uns mal wieder auf einen wunderbaren Abend mit euch in der herrlichen Wohnzimmeratmosphäre des Kulturaggregats. A propos Wohnzimmer: es passen bestuhlt circa 60 Leute rein.

    Freiburg | Kulturaggregat - Hilda 5

    Di 25.09.18
    20 - 22 Uhr
    Nachhall - Mit dem Gegenwind

Badens beste Erlebnisse